Themenvorschläge - Mediatheke

Kritik an der ZDF-Darstellung eines Terroranschlags in Israel:

1 „Gefällt mir“

Die Berichterstattung über den Freispruch von Kyle Rittenhouse finde ich auch verstörend. Kein Mensch kann sich aufgrund solcher Artikel wie hier von Tagesschau.de ein halbwegs klares Bild von den tatsächlichen Ereignissen machen. Die gerichtlich bestätigte Notwehr versucht man als vermeintlich bloße Behauptung der Verteidigung so weit wie möglich nach hinten zu schieben und suggeriert stattdessen, dass bewaffnete „Weiße“ einfach so zu einer Demonstration latschen und Leute abschießen können.

Zum Vergleich hier der Wikipedia-Artikel

2 „Gefällt mir“

Wann wurde das letzte Mal eigentlich AstroTV abgewatscht? :thinking:

Den muss man vor der Verwendung ne Weile auf den Orgonakkumulator legen, damit er funktioniert und dem Spaghettimonster einen Teller Nudeln opfern, weiß mal wieder keiner! :crazy_face:

Würde aber auch zu 1-2-3-tv passen…

1 „Gefällt mir“

Lust auf Schwulen- und Dorfklischees?

Homosexueller Fips-Asmussen-Best-of-Witzebuch-Rezitator trifft auf Overacting-Möchtegern-Comedy-Ladies (ab 5:47)

Dafür zahle ich gern.

Bitte begrabt mich an der Biegung des Flußes.

Auch die Berichterstattung über den Autoanschlag von Waukesha, wenige Tage nach dem Freispruch von Rittenhouse und im selben Bundesstaat, scheint weithin bewusst gewisse Aspekte des Täters zu verschweigen.

In deutschen Medien natürlich „Motiv unklar“, und viel mehr wird da wohl auch nicht mehr kommen.

2 „Gefällt mir“

Frankreich blockiert jetzt Wish:

https://www.golem.de/news/gefaehrliche-produkte-frankreich-macht-wish-com-unsichtbar-und-warnt-vor-sortiment-2111-161338.html

Die letzte Zeile verwandelt die Steilvorlage „bei Wish bestellt“ perfekt! :rofl:

3 „Gefällt mir“

Der Clown haut mal wieder ein sehr passendes Video raus.

Mir scheint, Ehring, Welke und Böhmermann und deren Redaktionen haben nur auf die Impfpflicht gewartet um jetzt alle auf den Sozialismus einzuschwören…

Es sind eben jene Redaktionen, die noch vor Monaten jene, die Maskenpflicht bzw. eine drohende Impfplicht kommen sahen, als Covidioten, Deppen, Rechte, Verschwörungstheoretiker hingestellt haben.
Vorher nie das Hirn einschalten, immer nur nachplappern was gerade politisch gewollt ist, egal was gestern noch gesagt wurde: Das ist für mich Propaganda. Sorry!

3 „Gefällt mir“

Ok, ich bin mir nicht sicher, aber was hat Impfpflicht mit Sozialismus zu tun? Wo ist da der Zusammenhang?
Oh oder ist es wieder eines dieser lustigen Buzzword-Bingos: Alles was ich nicht mag ist Nazi/Faschist/Kommunist/Sozialist/Echsenmenschen/Aliens/Yeti … ich bin mir sehr sicher, dass es Echsenmenschen waren.
Wobei die Humor-Qualität von „extra 3“ nachgelassen hat, zumindest ist es mein Eindruck. Früher waren Sie mit NNN mutiger und witziger. Die Heute Show hat vereinzelt witzige Momente aber nichts wirklich Erinnerungswürdiges. Böhmermann ist … speziell (also „Extrachromosom“-speziell), man lacht nicht mit ihm sondern über ihn (ich erinnere nur an diesen unsäglich dämlichen „ReconquistaInternet“ Beitrag und den Doxxing-Aufruf).

1 „Gefällt mir“

@galina.scheller
mann ey, bissu krass egdy dude!! mega reschbegt digga!1

clapperclapper

1 „Gefällt mir“

Ich wäre wirklich dafür, dass man cringeLab mal einen Beitrag widment. Da werden Modelle, die der komplexen Realität ohnehin nicht gerecht werden mal wieder noch weiter auf Kindergartenniveau runter reduzierhttps://www.youtube.com/watch?v=-9OvNz7NESQt, damit sich am Ende der ungebildete YT Plebs wissenschaftlich fühlen kann.

1 „Gefällt mir“

Das der Körper des Menschen zur Verfügungsmasse des Staates ist und das der Mensch auf seine ökonomische Verwertung und Verwertbarkeit reduziert wird. Beides ist bisher im jedem sozialistischen Staat passiert.

Und jetzt mach dich bitte nicht mit „das war kein echter Sozialismus“ zum Obst.

2 „Gefällt mir“

https://www.youtube.com/channel/UCxHxry8Wg02WJRzoejUWc_g/videos
Funk hat wieder einen neuen Kanal, ich frage mich welchen Sinn das haben soll,
wenn Funk einen neuen Kanal nach dem anderen aufmacht.
Die haben doch schon zig Kanäle.

Zum „Drachengame“ wird es einen mehrteiligen Podcast wie über Ken Jebsen oder Kim Schmitz/Dotcom geben.

Da würde ich dem Rainer ja fast schon wünschen, dass er an dieser Öffi-Clickbait mitverdient. :relaxed: Wenn für jeden Klick, den Videos/Podcasts über ihn generieren, immer ein paar Cent Tantiemen auf sein Knax-Drachensparbuch gehen würden, hätte er sicherlich lebenslang ausgesorgt.

Eine detaillierte Geschichte zum Drachenlord gibt es schon längst (Link), auch wenn man sich über den Stil sicher streiten kann. Ich bezweifle, dass es eine gute Idee ist, das Thema auch noch einmal mit Gebührengeldern zu melken.

Scheinbar hat bisher bei der ARD keine Kultur stattgefunden, so dass nun ein neues Kulturportal aufgemacht werden muss. Kommt mit 12 neuen Arbeitsstellen und kostet 5 Millionen.

1 „Gefällt mir“

Mein Interview dazu erscheint am Montag.

Ich wünsche mir eine kurze beispielhafte Zusammenstellung von Intensivpfleger/-ärzte im öffentlichen Fernsehen, da sich diese ja angeblich nicht zu der Impfquote äußern dürfen.
Da dies ein Bekannter auch (aus „fragwürdigen Facebook/Telegram“-Quelle) behauptet hatte, wäre eine Be-/Widerlegung durch MG interessant.

Wenn man der Behauptung glauben würde, was ja manche leider tuen, wäre hier bei 00:50 ein rechtliches Problem?

Was und ob das zum Thema gemacht wird muss natürlich Holger/Dean etc. wissen.

Das könnte man noch genauer beleuchten, weil ja einige daraus mit vor kurzem erschienenen Büchern jetzt Kapital schlagen.

Steilvorlage für Holger…

1 „Gefällt mir“