Telemedial und Hornauer

Er hat’s wieder getan! Immer wenn man denkt, Der Master of Desaster hat den Höhepunkt seines Irrsinns erreicht und seine Aussagen sind durch nix zu toppen, setzt er noch eins drauf! Wohl das einzige Talent, das dieser Mann wirklich hat.
Nicht nur, dass er in den letzten Wochen sein “Geld” unter die Leute bringen will, nein, er überreicht es an einen “Soldaten” der Bundeswehr (incl. der beiden ersten Strophen des Deutschlandliedes)…
Man siehe:
http://behördle.de/2009/11/20/gefreiter-wegtreten/

Wow und ich dachte ich hätte vorher schon gewusst wie krank dieser Mann ist. Klar kann so ein Patzer mit der falschen Hymne mal passieren, wenn man ausländische Mitarbeiter hat, die die deutsche Geschichte nicht gut genug kenen, um zu wissen, dass man diese Hymne nicht nutzt, aber die Tatsache, dass KEINER der Anwesenden etwas gemerkt hat ist extrem peinlich! Darüber hinaus wäre die gesamte Inszenierung selbst mit richtiger Hymne absolut krank, nahezu pervers gewesen. Und nebenbei: Was kann man sich von seiner Deutschmarkt eigentlich tolles kaufen? :smiley:

Woher willst du wissen, dass das keine Absicht war? Hab ich aus dem Beitrag jetzt nicht erkannt!?

Wer zur Hölle ist eigentlich dieser Soldat? Und ich hoffe, der kriegt zu Hause in der Kaserne erstmal ordentlich eins übern Deckel für solche dubiosen Aktionen.

Woher willst du wissen, dass das keine Absicht war? Hab ich aus dem Beitrag jetzt nicht erkannt!?

P.S. Nach diesem ‚Ritual‘ entschuldigte sich Hornauer dafür, dass die erste Strophe der Hymne gespielt wurde. Schuld war sein Kosovo-Albanischer Angestellter, der nicht wusste, dass die erste Strophe verpöhnt ist. Warum Hornauer oder einer der Marcs nicht einschritt, hat er allerdings nicht erklärt…
:roll:

naja, Horni schiebt die Schuld mal wieder weg… Auf seinen Kosovo-albanischen Mitarbeiter, den er immer schon gerne zusammenfaltet.
Es sieht aber fast so aus als sei es ihm so recht gewesen.
Wenn ich so einen Fehler erkenne dann steh ich bei dieser Hymne doch nicht extra-stramm. Und seine “Herz 5” Ausrufe passen dazu einfach auch noch perfekt ins Bild…