Teddy's Show

http://www.quotenmeter.de/cms/?p1=n&p2=51734&p3=

[video]http://www.youtube.com/watch?v=vcAN-Efb57I[/video]

So der Junge her aus dem Video bekommt also seine eigene TV Show. Ich muss sagen, dass ich das Umfrage Video absolut unlustig finde, ich denke der einzige Grund warum, dass so viele Views hat ist der provokante Titel, kombiniert mit dem Fakt, dass einem das Video ein paar Wochen immer in der Video-Leiste rechts angezeigt wurde. Ich verstehe gar nicht wie das so gute Reviews gekommen kann und schon weniger, dass Leute dieses Video ernstnehmen.

Ein Mädchen mit dem ich früher zur Schule ging auf Facebook: “Ja, da sieht man mal wieder wie die Regierung versucht uns Ausländer darzustellen.” Kein Witz, jetzt weiß ich warum sie die Schule abgebrochen hat. Auch unter dem Video sind immer wieder Erklärungsversuche, dass das Video echt sei.

Was ich auch interessant finde ist, das er vielen anderen Youtubern vorgezogen wurde, obwohl die deutlich größere Channel haben, auch mit lustigeren Videos. Warscheinlich wegen seiner Schauspielausbildung.

Sein Show Konzept auf der anderen Seite klingt sehr interessant und hat meiner Meinung nach sicher viel Potenzial. Retro halt. Ich denke wenn die Impro und sein Comedy Zeug lustiger wird (Ich weiß nicht, ich schein ja der einzige zu sein der das nicht lustig findet), dann denk ich könnte das ne gute Show werden.

Was denkt ihr?

Denke erstmal sollte man dem Jungen eine Chance geben Youtube Videos und eine eigene Fernsehshow sind da doch 2 verschiedene paar Schuhe ( Siehe Coldmirror). Ich denke Talent hat der Gute und er macht sich ja auch nachweislich Gedanken in welche Richtung seine Show steuern wird. Und hier ist es ja nicht eine Typische Rtl “Setze hier beliebigen Comedian Namen” Show ein sondern Sie soll ja doch in eine andere Richtung gehen.

Andauernd müsste ich jetz auch nicht seine “Youtube-Charaktere” im Fernsehen sehen aber darauf soll es ja nicht hinaus laufen wenn er plant mehr Musik mit seinen Gästen zu machen.

Finde das ganze erstmal ganz interressant.

Die Show wird zwar heute Abend erst ausgestrahlt, ist aber jetzt schon im TVlab zu sehen. Und dazu gibt’s ja auch schon nen Thread.

Freu mich sehr darauf, wenn du den Kerl nicht lustig findest ist das ja seine Sache :wink:

Dass es sich bei oben verlinktem Video um einen Fake handelt, dürfte jedem halbwegs klar denkenden Menschen nach einiger Zeit bewusst werden. Wer das ganze dann als Satire ansieht, kann darüber durchaus sehr lachen.

„Was labersch du? Hasch du überhaupt gelernt?“ ist inzwischen auch schon ein kleiner Trendspruch :mrgreen:

Also ich finde das Video eher unlustig, der fake ist einfach viel zu offensichtlich gemacht.

Hab jetz mal den Piloten gesehen und finde die Sendung sehr gelungen ist dann natürlich wieder Geschmacksache aber diese ZDF neo reihe ist echt super finde Platz 1 und 2 "Teddys Show " und „German Angst“ auch zu den besten der Reihe , unter anderem hat ja die Kuttner und auch der ehemalige Straßen-Umfrager "Günni von TV Total ebenfalls Sendungen eingeschickt finde die jedoch solala…vllt für den Fernsehkritiker ist noch „Moviebusters“ interresant :smiley:
Daumen hoch von mir für zdf neo aufjedenfall :smt023

^^ Ich kann mich nur zu dem YT-Clip äußern, weil ich kein ZDFneo empfange. Jedoch haben die geschätzten Kollegen der FAZ-Medienseiten eine konträre Meinung dazu.

Mein erster Gedanke war: Jau, ohne die Driss-Extensions sieht Gina-Lisa gar nicht mal so übel aus! … Aber dann, als die Intention des Autors, um jeden Preis eine lustische Comedyeinlage übers humorarthritische Knie brechen zu wollen, nach zehn Sekunden unentrinnbar in den Vordergrund trat, stellte sich dieser diffuse Drang ein, mir das Trommelfell rasieren zu müssen.

Ein ambitionierter Oberstufenkomiker reiht alle gängigen Klischees, die er im Witzischkeitsfernsehen aufgeschnappt hat aneinander, und spekuliert darauf, dass das Publikum seinen Schablonenlabskaus goutiert. Auf der Ju-Tube funktionuckelt das hervorragend, da das merkbefreite Volk dort ausnahmslos ALLES hypen tut (schöne Grütze an Coldmirror!)

Ich, der dünkelbehaftete Früherwarmehrlametta-Sack, erwarte durchaus mehr als “Ey, Alter! Ich bin bildunxxxfern, und das ist krass so”, um mich gut unterhalten zu fühlen.

http://tvlab.zdfneo.de/
Habs mir online angeschaut :wink: kannst du auch gerne gemacht…wie gesagt ist Geschmackssache und der Comedian macht soweit ich mir mal den Wikipedia Eintrag angeschaut hab , Schon seit 5-6 Jahren Schauspielerei/Musical Darstellungen jeglicher Art . Also ein ´Youtube One Hit´ wonder ist er für mich auf keinen Fall (oder Oberstufencomedian), nutzt eben den Nagel der Zeit und spielt in seiner Sendung eben mehrere Klischees durch ich fand es gut aber das muss am Ende jeder für sich selbst entscheiden fand die anderen Sendungen aber auch nicht wirklich viel schlechter hätte wie gesagt auch verstanden wenn ´German Angst´oder ´Movie Busters´gewonnen hätte , fand die beiden auch ziemlich gut, Teddy macht ja nichts anderes als Dave Chapelle auf MTV das getan hat nur eben viel kleiner :wink:

Und das die Faz auf Coldmirror drauf haut ist ja auch klar…und kann man ja indirekt vergleichen scheiden sich hier im Forum ja auch die Geister drüber.

http://www.quotenmeter.de/cms/?p1=n&p2=51817&p3=

Show geht in Serie

Ich muss mir die erste Show mal angucken.

Den Dave Chapelle Vergleich finde ich übrigens fürchterlich. Die von der Wochenshow machen ja auch sowas ähnliches. Ist halt die Frage wie man es macht. Mir kam das einfach extrem plump rüber. Nix besonderes.

Aber wie gesagt die Show werd ich mir trotzdem reinziehen.

Hat mich nur daran erinnert :wink: FInd es jetz nicht so weit hergeholt macht auf einer Bühne sein Stand Up Programm dann kommen wieder einspieler usw. War bei Chapelle Show jetz nicht viel anders? Und die hab ich eigentlich auch recht gern geschaut dann viel Spaß wie gesagt bin für das ganze Projekt jetz unabdingbar mal von Teddys Show find es gerade in einer Zeit wie jetz mal toll wenn neue Show Ideen von jungen Künstlern ins Auge gefasst werden wirkt für mich aufjedenfall alles etwas frischer…:wink:

Und wie gesagt könnte seine Sendung jetz auch bis ins kleinste Detail kritisieren und darüber herziehen das er im Endeffekt wieder Witze macht über `Ausländerfeindlichkeit´ (siehe seinen Anfangsgag) usw. Aber ich sehe es erstmal nur als das was ist nämlich Piloten und sein ´Aushängeschild´kam in der Sendung jetz auch nur einmal kurz vor. Wenn es weiter in die Richtung geht wieso nicht ist für mich aufjedenfall besser als eine 0815 Clip Sendung mit Videos aus den frühen 90ern …:wink: