Synchronisation

Hallo Holger,

wie sehr achtest du denn bei fremdsprachigen Filmen/Serien auf eine gute deutsche Synchronfassung?
Ist dir bei gewissen Schauspielern die sog. “Standardstimme” wichtig (z.B. Thomas Danneberg bei Terence Hill, Sylvester Stallone und Arnold Schwarzenegger)?
Oder bist du Purist und schaust dir lieber das Original an?

Gruß Fabian

doch, eine gute Synchro ist mir schon wichtig - vor allem auch bei älteren Filmen finde ich die Original-Synchro entscheidend… Neusynchronisationen wie bei “Der Exorzist” oder “Der weiße Hai” sind in der Regel qualitativ schlechter als beim Original.
Zu den wenigen positiven Ausnahmen gehört die Neusynchro 2003 von “Es war einmal in Amerika”, schon weil hier Robert de Niros Standardstimme Christian Brückner ihn sprach.