Swissquiz

Ich glaube es erst, wenn es wirklich kommt. Wenn 3+ von meine Fernseher verschwindet, denn seinen wir mal ehrlich. 3+ wird ohne die Abzocke, nicht lang überleben.

ich kann dir 100%tig sagen, dass die moderatoren für die schweiz schon gekündigt sind.

Was denn :arrow: auch das hier von heute nacht noch interessanter macht… 8)

Spezis Special Reloaded… :mrgreen:

Tja Leute,

was soll man dazu noch sagen: in der heutigen Nachtausgabe des SWISSQUIZ gewann doch tatsächlich eine sehr bekannte Stimme mit seiner Antwort WASSERSTOFFSPEICHERUNG die zu diesem Zeitpunkt ausgelobte Gewinnsumme von 25.000,- Schweizer Franken. Doch dessen nicht genug, nein der gute Mann räumte zu allem Überfluss auch noch “ganz zufällig” den zur Verfügung gestellten 100.000,- Schweizer Franken Jackpot ab!

Na, klingelt da nicht bei einigen von Euch etwas? Also ich hatte sofort die damalige Vorgehensweise beim MoneyExpress vor Augen, bei dem am Ende auch zwei zu diesem Zeitpunkt sehr bekannte Stimmen innerhalb von 10 Tagen 2x das schafften, was vor Ihnen niemandem in 2 Jahren gelingen konnte - nämlich den Jackpot zu knacken. Da gingen innerhalb von 10 Tagen bei Callactive mal eben 110.000,- raus (wohin auch immer).

Die Moderatorin trägt dazu passend ein schwarzes Kleid und Kondolenzbücher wird man wohl auch die Tage noch auslegen. Denn nach dieser heutigen Sendungen dürften für das SWISSQUIZ nun wohl endgültig die Lichter ausgehen.

Amen…

Die Ratten verlassen das sinkende Schiff - und das letzte Hab und Gut nehmen sie gleich mit :mrgreen:

Es kommt sogar noch drastischer, denn am Sendeende kann noch ein Zuschauer 5 Tiere aus einem Gitterrätsel richtig lösen und weitere 25.000,- Chf wechseln den Besitzer.

Zu guter Letzt spielt man noch “Time to say Good Bye” und dann gehen auch schon die Lichter aus!

Tja, warum nicht beim Abgang ganz besonders dick auftargen? :mrgreen:

Schön dich mal wieder hier im Forum begrüßen zu dürfen. :smt006

Ich versteh’ Euch jetzt nicht.

Der Drops ist gelutscht, die machen die Teile dicht (so jedenfalls verstehe ich Eure posts) und damit is gut. Das die sich nicht hinstellen werden und am Ende sagen: “Sorry, das wir Euch beschubst haben, wir gehen dann jetzt mal und …tschüss!” war wohl jedem klar.

Sollen die doch noch von mir aus fiktive Millionen unter das fiktive Volk schmeissen … Hauptsache die können nicht mehr harmlose Dummbeutel erleichtern.

Dann geht wohl früher oder Später bei 3+ auch die Lichter aus, überraschen würde mich nicht. Niemand würde 3+ ernsthaft vermissen!

@Ise Wieso denkst Du, dass die Millionen fiktiv sind? Die sind durchaus real, und auf wessen Konto sie dann landen, wissen wir halt nicht, und genau das ist nun das Problem. Die Sender und vielleicht auch die Behörden in der Schweiz können jetzt sagen “Sorry, das war wohl nicht so der Bringer - na ja, nun ists ja vorbei.” und die Karawane zieht weiter; von Deutschland nach Kanada, nun in die Schweiz und Österreich (da sind sie ja noch) und so weiter…Während die Hintermänner sich eins feixen.

Die Sender und vielleicht auch die Behörden in der Schweiz können jetzt sagen “Sorry, das war wohl nicht so der Bringer - na ja, nun ists ja vorbei.” und die Karawane zieht weiter

Das ist leider zu befürchten…um hier die Kruste aufzubrechen ist wohl tiefschürfende langwierige Arbeit der Behörden angesagt.

Beim deinem letzten Wort habe ich doch glatt das “e” überlesen… :mrgreen:

Kassensturz von gestern 16.3. : http://videoportal.sf.tv/video?id=be9f3b71-fd15-4169-9d53-8d6cddd1b071

Scheinbar sind paar Leute doch in der Schweiz aufmerksam, als unsere “Freunde” von Swissquiz lieb sein kann.

Das Swissquiz scheint jetzt Geschichte zu sein. :smiley:
Im callintv-Forum http://www.call-in-tv.net/index.php kann man bei „START » CALL-IN IN TV, RADIO & INTERNET » CALL-IN IM FERNSEHEN » 3+, Star-TV, U1 TV (Schweiz) - STAR CALL »STAR LIVEDISKUSSION“ „Ende des Swissquiz“ einiges dazu nachlesen.
Bei " START » AUFFÄLLIGKEITEN, VIDEOS, HIGHLIGHTS » VIDEOS, MITSCHNITTE, SCREENSHOTS » Videos zu SWISSQUIZ" „Auffälligkeiten bei Swissquiz“ gibt es auch ein Video zum Ende von Mork vom Ork.
Links zu Unterseiten sind laut Forenregeln komischerweise nicht erlaubt. :? (hab ich jedenfalls mal irgendwo im Forum gelesen)
Das ging irgendwie ganz schön schnell mit dem Ende des Swissquiz.

wenn auch leider nicht für immer… vorläufig zumindest :smiley:

Hallo Leute,

mein erster Post in diesem Forum, das ich schon seit längerer Zeit mehr oder minder regelmäßig besuche und dann gleich so eine schöne Nachricht. ^^
Der folgende Link zeigt einen Ausschnitt aus der schweizer Fernsehsendung: „Kassensturz“, die am Abend des 16.03. im Schweizer Fernsehen zu sehen war.
Die Macher der Sendung untersuchen in dieser Ausgabe einen Anruf zu einem Spiel, welches beim Swiss Quiz gelaufen ist und kommen zu dem Schluß - man macht Stimmenvergleiche, zeigt starke Unstimmigkeiten auf - dass es hier wohl nicht mit rechten Dingen zugeht. Jetzt hat die Produktionsfirma Primavera - bekannt als (Ex-)Macher vieler solcher „Abzockshows“ - den Sendebetrieb vom Swiss Quiz eingestellt, allerdings OHNE eine Schuld einzuräumen, stattdessen die üblichen Ausflüchte. Wie lange der Zuschauer sich aber über eine Abzockshow weniger freuen darf, steht allerdings in den Sternen…

HIer mal der Link: http://videoportal.sf.tv/video?id=be9f3b71-fd15-4169-9d53-8d6cddd1b071
Man beachte auch die Überschrift, die sich das SF für diesen Beitrag ausgedacht hat :smiley:

P.S.
Falls es hier Mitglieder aus der Schweiz - und davon kann man doch sicherlich ausgehen - geben sollte: Bitte schaut doch mal, ob ihr diese Sendung aufnehmen könnt, so dass der Fernsehkritiker auch einen kurzen Beitrag dazu verfassen kann. Leider ist die Qualität dieses Clips nämlich eher bescheiden, aber besser als nichts. :wink:

Danke für die Aufmerksamkeit!

Falls es hier Mitglieder aus der Schweiz - und davon kann man doch sicherlich ausgehen - geben sollte: Bitte schaut doch mal, ob ihr diese Sendung aufnehmen könnt…

Sollte das so sein, kann man das doch nicht mehr aufzeichnen, oder ? Oder meinst Du den Kassensturzbeitrag selber, oder wie jetzt und vor allem und überhaupt…, confused…

Tja, shit happens, oder eben auch nicht, wie man es sieht…, alles eine Frage der Betrachtungsweise… :smt015

Leider ist die Qualität dieses Clips nämlich eher bescheiden, aber besser als nichts. :wink:

Hast Du Referenzmaterial, besseres ? Du Steven Spielberg ? Nach Hause verfilmen ?

EDIT; 22.23 Der Podcast hat wirklich plötzlich eine ganz verschissene Qualität, seltsam.
Hat aber trotzdem mittlerweile über 20’000 Aufrufe… :mrgreen:
EDIT; 23.47 Jetzt werkelt er wieder in bester Bild- und Tonqualität, vielleicht verschlechtert sich diese nur rapide wenn zuviele User gleichzeitg abspielen…, kenne mich da nicht so aus…

Ja, ich meinte den Clip von Kassensturz selbst :wink:
Siehste, jetzt haste dein eigenes Referenzmaterial ^^
Liegt wahrscheinlich wirklich an der Gleichzeitigkeit der Zugriffe… je mehr, desto schlechter die Quali…

Jetzt, wo Swissquiz am Ende ist (und die Produktionsfirma hoffendlich auch keinen allzu langen Atem mehr hat), hege ich mal wieder die Hoffnung, dass sich auch in Deutschland bei 9Live, Masterquiz und Co. KG etwas tut. Laut der neuesten Folge kam es ja zu öffendlichem Protest gegen diese Sendungen, vielleicht macht das Beispiel Schule und auch in Deutschland bewegt sich wieder etwas.
Zusammenfassend sei gesagt:
Wieder mal eine sehr gelungene Folge, Fernsehkritik.TV hat einen Stammseher mehr gefunden.

Viele Grüße
Lothar

Was sehen meine müden Augen gerade auf SuperRTL? Eine Uraltsendung namens “ExperiMental”. Was läuft also nicht? Genau, das MasterQuiz. Sollte das das Ende sein? :ugly

Den zweiten Tag in Folge versendet SuperRTL auf dem Sendeplatz des Masterquiz kommentarlos die “Didi Show” aus den tiefsten Neunzigern. Im Videotext und auf der SRTL-Homepage ist jedoch weiterhin das MQ angekündigt. Es scheint zu einer überstürzten Trennung über Ostern gekommen zu sein. :smt017