Streckenweise albern

So gut die Folgen alle gemacht sind, eines nervt mich doch arg: und zwar diese ständigen gespielten Diskusionen zwischen Holger Und Mario. Ich verstehe ja, dass man das ganze locker angehen will, aber muss man dazu wirklich immer so schlecht Dialoge vorspielen?! Ich finde Holger und Mario auch sonst locker und unterhaltsam. Aber zB die ersten Minuten in Folge 5 nerven sehr.
Ansonsten gutes magazin, ich schaus sehr gern und hol mir immer anregungen für filmeabende :wink:

SORRY… wir sind albern !!! (hihihi, hohoho, hehehe, hahaha) :smiley: :slight_smile: :stuck_out_tongue: :lol: :smt026 :mrgreen:

ich finds lustig, verleiht der sendung das gewisse etwas

SORRY… wir sind albern !!! (hihihi, hohoho, hehehe, hahaha) :smiley: :slight_smile: :stuck_out_tongue: :lol: :smt026 :mrgreen:

Und ich hoffe, dass ihr das auch noch die nächsten 100 Folgen bleibt. :mrgreen: Und mal ehrlich, wie langweilig und pupstrocken wären die Ausgaben denn, wenn es keinerlei Seitenhiebe von Holger und Mario geben würde`?

Ich finde eure Moderation sehr gut. Sie ist nicht zu albern und auch nicht zu langweilig. Immer passend zu dem Film.
Hoffentlich macht ihr auf diesem Weg so weiter. :smt023

SORRY… wir sind albern !!! (hihihi, hohoho, hehehe, hahaha) :smiley: :slight_smile: :stuck_out_tongue: :lol: :smt026 :mrgreen:

Bitte unbedingt so weitermachen wie bisher! :smiley:

Was ich bis jetzt sah …

fand ich gut.
Mir gefällt, dass die 2 Meinungen ohne großen Zwiespalt einhergehen.
Jeder sagt seine Meinung und gut.
Die Diskussionen kann man ja daheim führen.

Aber die Bewertungen …

find ich manchmal sehr massenkompatibel ( http://www.youtube.com/watch?v=TVzrQqNiDOY )
vor allem in den niedrigen Bewertungen.

Streckenweise albern
Nö ist es nicht.

Es sind Sachverständige, kompetente, urteilssichere, qualifizierte, routinierte Leute welche PKTV machen.

.

.

.

Nur sind die beiden immer Krank, uns bleibt nur die Vertretung Holger und Mario.

:lol:

@ Mario

wieviele Filme hast Du und welche sind Deine Favoriten? Ansonsten: bleibt wie ihr seid, albern oder nicht.

Albern find ich das ganze nun wirklich auch nicht, ich könnte höchstens kritisieren, dass die Bewertungen der DVD’s viel zu kurz ausfallen. Etwas mehr Struktur, feste Themenbereiche in der Kritik (Handlung, Kameraführung, schauspielerische Leistungen, Besonderheiten usw.) würden das ganze ausführlicher und damit auch nachvollziehbarer machen.
Dass das ganze etwas unstrukturiert wirkt, kann natürlich beibehalten werden, ausführlichere Kritiken würden mich allerdings deutlich eher dazu bewegen, das ganze intensiver zu verfolgen :wink:

Albern? Nee nee ich find es unheimlich amüsant vorallem wenn sich Beiden mal wieder nicht einig sind was die jeweiligen “Lieblingsfilme” angeht. Köstlich!

Momentan habe ich 1792 DVD’s. Ich bin ein sehr großer „James Bond“ Fan.
Favoriten habe ich eigentlich keine. Ich sehe gerne: Horror, Action, Thriller und Komödien.

Gruß Mario :smt006

Ich habe vor kurzem die Outtakes entdeckt und fand die mal richtig witzig!
Pantoffelkino-TV schau ich mir ansonsten nur hin und wieder an. Die Moderation find ich dabei ganz passabel.

Warum gibt es keine weiteren Pannen mehr von PK-TV? :smt022
Ich fand sie auch gut und habe sie gerne gesehen. :smt023

@ Mario:
Wer ist dein Lieblingsbond?
Wer ist dein Lieblingsbondgirl?
:smt028

@ Mario:
Wer ist dein Lieblingsbond?
Wer ist dein Lieblingsbondgirl?
:smt028

Mein Lieblingsbond ist: TIMOTHY DALTON
Mein Lieblingsbondgirl: SOPHIE MARCEAU
Mein Lieblingsbondfilm: DER HAUCH DES TODES

und welches war dein Lieblings Bond-Dienstfahrzeug ?

Lieblings Bond-Dienstfahrzeug:
Aston Martin V8 - DER HAUCH DES TODES
Lotus Esprit (U-Boot-Modus) - DER SPION, DER MICH LIEBTE

Lotus Esprit (U-Boot-Modus) - DER SPION, DER MICH LIEBTE

Cooles Teil!
(Ich hatte mal nen BMW 628 CSI der ging auch in den U-Boot-Modus - nur das Auftauchen war nicht gerade Bond-like :mrgreen: )