Strafanzeige gegen Kabel1

http://www.bild.de/unterhaltung/tv/the- … .bild.html

Irgendwie kann ich da meistens nur den Opfern glauben, obwohl der Sender auch diesmal sagt: alles Lüge!

Was meint ihr?

Edit:
wäre vll. ein guter Themenvorschlag für die nächste Sendung, wollte aber keinen Doppelthread machen.

Kompliment an die BILD-Zeitung! “Kandidatin von The Biggest Loser erhebt schwere Vorwürfe.”

Liebe BILD, ich find Euch voll fett! :smt023

Ich hatte ja erwartet da wäre was in der Sendung gewesen, wobei das hier natürlich auch ein dickes Ding wäre. Eigentlich halte ich die Sendung ja durchaus für eine der positiveren, die produziert werden.

Etwas komisch finde ich das schon…

Ich meine: Kabel1 dürfte ja nachweisen können, wann ein Flug “extra” gebucht wurde - und ob überhaupt. Und dass Frau “Martina Simon (48, damals 150 Kilo)” 4 Tage festgehalten wurde bevor sie “flüchten konnte”… naa… wie denn bitte? Eingesperrt? Angekettet? Da wär’ aus dem Dreh ja eh nix geworden.
Oder hat man erst nach 4 Tagen auf die Drohungen mit Vertragsbruch verzichtet, woraufhin Sie abreisen konnte? Aber dann passt ja “flüchten” nicht… hm… wär doch nit so schwer, da ne Ecke mehr Infos anzugeben…

Irgendwie hab ich das Gefühl, dass Frau “Martina Simon (48, damals 150 Kilo)” ihren Freund angelogen hat, warum sie nicht sofort zurückkam - und jetzt in der Lüge feststeckt, die jemand (z.B. ihr Freund) public gemacht hat.

Aber man will ja nix unterstellen…

ein dickes Ding

Touché!

Ich denke, die Kabel1-Anwälte werden ein gewichtiges Wort mitreden, bevor die Sache gegessen ist.

Liebe BILD, ich find Euch voll fett! :smt023

Ich will doch schwer hoffen, das war ironisch gemeint.
Falls nicht.
Ich versteh bis heute nicht, wie man nur irgendetwas an diesen scheissdrecksblatt gut finden kann. :smt009

P.s.
Grässliches Avatarbild übrigens. :smt011

Zum Beitrag selber.
Ich würde in diesen Fall extrem vorsichtig sein, und das ganze erst einmal einer ausgiebigen Recherche unterziehen.
Denn eines weiss ich (und die meisten anderen in diesen Forum) mit sicherheit…Bild schreibt viel, wenn der Tag lang ist.
Und hier steht einfach aussage gegen aussage.

Mich würde interessieren, wieviele dieses SuperBlatt so fröhnen und sich beim Lesen dabei einen runterzwiebeln. Und wieder ein Sender der bei mir ausgeschi##en hat. Achja, heute flog mein Satreceiver durchs offene Fenster. :twisted:
Sorry für meine heutige Ausdrucksweise. Hab nen Scheisstag, wie jeden Tag. :?

Achja Zonk, nur aufgrund der unbewiesenen Aussage einer einzelnen Person hat bei dir jetzt sofort ein ganzer Sender ausgeschissen?

Die Vorwürfe sind schwerwiegend (hoho…), aber auch in diesem Fall gilt: So lange nichts bewiesen oder genau belegt ist, ist das für mich nichts weiter als eine reine Behauptung. Die Frau kann recht haben, kann aber aus sonstigen Gründen auch einfach nur eine Lügengeschichte auftischen.

Manche in diesem Forum haben das Fernsehn inzwischen wohl schon so als eine Art Feindbild verinnerlicht, dass jede These, ob bewiesen oder nicht, welche ihre Meinung bestätigt sofort für voll genommen wird.

Ein bisschen kritischer und nicht so einseitig zu sein, würde vielen wirklich sehr gut tun.

Keine Ahnung was ich da jetzt darauf antworten soll. :smt017
Vielleicht: Entschuldigung. Soll nie wieder vorkommen, oder so? :cry:
Mein Gott, meine Aussage mit dem ausgeschi**en war doch nicht ernst gemeint. :ugly

Mein Beitrag bezog sich jetzt nicht explizit auf dich, sondern war nur der Anlass um meine Meinung los zu werden.
Dass das ausgeschissen nicht ganz so ernst gemeint war, war mir klar. Ändert aber nichts an der Tatsache, welche ich in meinem letzten Beitrag geschildert habe.