Sport 1

Ich bin heute morgen mit einem leichten Kater aufgewacht , dass war so kurz vor 11, und wollte die Wiederholung von Schlag den Raab sehen(die ich gestern leider nicht sehen konnte; Verweis auf Kater). Leider kam die Wiederholung erst erheblich später, weshalb ich mich durchs Morgenprogramm gezappt hab. Bei DSF lief dann eben die Kampagne das sie ab 11 Uhr Sport 1 heißen, alles besser und schöner wird etc.
Hab dann heute immer wieder mal reingeschaltet und im großen und ganzen ist das nicht viel anders/besser geworden. War zwar nie ein großer DSF Gucker, aber die Sendungen die da liefen kannte ich schon alle von Namen her, fing auch gleich mit Doppelpass an (wie jeden Sonntagmorgen halt). Eigenlicht ist nur der Name und das Design neu und ich glaube die haben jetzt sowas wie ein Nachrichtenstudio, aber sonst hab ich nichts gefudnen. Laut Videotext kommen Abends immer noch genug Möpse übern Schirm geflimmert und ich wette ab Morgenfrüh kommt auch wieder eine Call-In Abzocke.

Ich frag mich jetzt also: Warum dieser Neustart?
Ich denke man muss das mal länger beobachten als nur ein Tag und wie gesagt ich hab ja nur immer kurz mal reingeschaltet, vielleicht gibt es ja doch mehr was diesen Sender in eine neue (und hoffentlich besser)Richtung bringt.

Hat jemand das hier vielleicht genauso empfunden wie ich heute ?

Ich bin heute morgen mit einem leichten Kater aufgewacht

Hat jemand das hier vielleicht genauso empfunden wie ich heute ?

Ja :smiley:

NE, mal ernsthaft, mir gehts genauso … bin echt gespannt ob sich das sonst noch iwie bemerkbar macht.
Heute war ein guter Tag für siese Umstellung, aufgrund des ganzen Live Sports den Tag über, aber ich geh davon aus, dass morgen Mittag wie üblich wieder n Gitterrätsel zu sehen ist und diese Sport1-„Revolution“ schnell vergessen ist.
Aber ich lass mich ja gerne vom Gegenteil überzeugen :smt006

hab mir mal das Programm der nächsten Tage angesehen. Es hat sich nichts geändert. Sportquiz, Dauerwerbesendungen und “Sport”-Clips sind die dominierenden Faktoren. Lediglich von 17-22 Uhr wir halbweg Sportähnliches angeboten. War aber auch irgendwie nicht anders zu erwarten.

Gelungener Neustart! Ich schlage als neuen Namen Schrott1 vor! :twisted:

Alter Wein in neuen Schläuchen. :roll:

Ich frag mich jetzt also: Warum dieser Neustart?

Das Sport1.de Portal gehört auch zu DSF, um einen einheitlichen Marktauftritt zu erstellen hat man halt den Sender umbenannt. Das heißt aber nicht, dass man groß im Programm was ändern wollte.

Einen Eklat bei der Programmgestaltung gab es auch schon.
http://www.speedweek.de/news/11279/Kata … nntag.html

Das Sport1.de Portal gehört auch zu DSF, um einen einheitlichen Marktauftritt zu erstellen hat man halt den Sender umbenannt. Das heißt aber nicht, dass man groß im Programm was ändern wollte.

Na gut macht Sinn. Aber man hätt ja auch einfach die DSF Seite mit diesen Portal aufmotzen können, und ordentlich Werbung dafür machen( Werbung auf den eigenen Sender dürfte ja nicht so viel kosten :wink: ).
Denn der Name DSF kennt ja schon jeder Seit Jahren. Und wenn sich das Fernsehprogramm nicht groß ändert, sondern nur das andere drumherum warum dann der Name des Senders?

Eklat? So ist das nunmal wenn Live-Fußball im Programm ist - auch bei ARD/ZDF/Sat.1/… gibt es Entsprechende Verschiebungen oder kurzfristige Änderungen, wenn ein Spiel in die Verlängerung geht.

na ist doch toll… das schnarchige dsf-senderlogo ist weg. dafür hat man ein neues, noch schnarchigeres sendelogo. und die ex-sportler, für die es zu mehr nicht reicht,als zu reporterazubis, dürfen sich endlich mal für einen tag lang selber feiern. wenn mal mal wieder in sektlaune ist, benennt man einfach seinen sender neu. das sich,mit änderung des namens, leider nicht das programm ändert ist schon bedauerlich, hab ich jetzt aber nicht unbedingt erwartet.

Tja da sich hier wirklich nichts geändert hat und der Sender fleißig weiter Richtung 9Live 2 steuert sollte es wenigstens mal bei Kurz Kommentiert erwähnt werden.

Call In mit Cheyenne Lacroix und Nackedeiclips brought to you by Hornauers telemedial.eu lasse ich mir ja noch gefallen. Aber seit dem Relaunch ist alles viel schlimmer geworden beim Deutschen Schwachmaten Funk: Heute machte sich der Pocher im “Doppelpass” breit. :smt021

Ob er sich mit seiner naturgegebenen Peinlichkeit für eine weitere Ausgabe von “Pocher klein mit Hut” qualifiziert hat, kann ich nicht sagen. Ich habe sofort weggeschaltet.

Da hast Du dann etwas zu früh weggeschaltet.
Von dem Thema hat er tatsächlich eine Menge Ahnung.

Wie so oft bei Comedians ist es auch bei ihm so: Wenn er zu normalen Themen ernsthaft reden muss kommen oft bessere Argumente als bei manch anderen.
Nur seinen eigenen Job, den mit Humor, beherrscht er nicht. :?

Ich hab gute Neuigkeiten: Das Sportquiz scheint jetzt nur noch am Vormittag und nicht jeden Tag zu kommen. :smiley:
Jedenfalls ist das anhand der Lösungsseite zu erkennen: http://www.sport1.de/de/tv/tv_sportquiz … tquiz.html
Übrigens mein neues Lieblingstier heißt Halsbandliest. :lol:

Da gibt es noch was verrücktes, was ich nicht kapiere…

** Die “Sport Clips” sind am oberen Bildrand als TELESHOPPING gekennzeichnet?!? **

War das zu DSF-Zeiten auch schon so? Und was hat das bitteschön mit Teleshopping zu tun?? :shock:

-Catboy

Ich denke, dass mit Teleshopping gemeint ist, dass man für den Anruf ja bezahlen muss wofür man dann diese “Gegenleistung” bekommt.
Ich weiß nicht, ob das früher auch schon war.
Jedenfalls hab ich nachts mal kurz reingeschaut und bemerkt, dass es nicht für unter 16-Jährige gedacht ist.
Die Videos sind ja auch entsprechend harmlos.
Bei 9live Sind die Videos nachts aber weiterhin ab 18. (wahrscheinlich das einzige, was der Sender zu bieten hat)

Ich war regelmäßiger DSF gucker und ich muss sagen, dass ich sehr sehr enttäuscht bin von Sport1. Die Anfangsambition, war es nur noch Sport zu senden und die komplette Call-In scheiße und die un-erotischen Nachtclips rauszunehmen. Davon ist nichts passiert!! Nichts.

Das einzige was Sport1 neu hat ist, ein neues Design und ein bisschen mehr Live-Sport. Ansonsten nix. Man muss einfach hoffen, dass Sport1 irgendwie an ein bisschen mehr Bundesliga kommt.

Man muss jedoch auch sagen, dass sich Sport1 in den letzten Jahren gar nicht so schlecht entwickelt hat. Es kommt regelmäßig Live-Sport (Baskettball, Handball, Tennis). Fehlt vllt noch ein bisschen DEL oder vllt ein paar Zweitliga-Live Spiele oder wie durch ein Wunder ein bisschen Amerikanischer Sport oder Bundesliga und es sähe gar nicht mal so schlecht aus. Wenn man ein paar Rechte für NBA, NHL oder NFL hätte müsste man nachts auch nicht irgendwelche Sex-Sendungen oder sonst irgendwelche Abzockscheiße machen. Ich finds ja schon klasse das häufig UFC gezeigt wurde. Aber es scheinen ja leider nicht viele Leute zu gucken.

Aber das wird nicht passieren, es sein denn irgendein Milliadär entscheidet sich aus Sport1 einen guten Sportsender zu machen und die ganzen teuren Sportlizenzen zu kaufen und dabei ein Verlust geschäfft zu machen.

Früher haben wenigstens die öffentlich rechtlichen mal wenigstens sowas wie das NBA-Allstargame gezeigt aber nein!! Das wurde auch aus dem Programm genommen. Warscheinlich zu teuer. Aber für sowas sind unsere GEZ-Gebühren besser angelegt als für irgendwelche schlechten Dokusoaps oder GEZ-Propaganda oder Schnüffler.