Schwangere Kinder im Kinderfernsehen

Eine Freundin hat mir neulich erzählt (nachdem wir FKTV gesehen haben) dass es beim KiKa etwas gab was sie viel mehr aufgeregt hat als diese Designershow. Sie hat wohl mal wieder Schloss Einstein gesehen und in dieser Serie scheint es eine Schwangerschaft eines der Mädchen gegeben zu haben die extrem positiv dargestellt wurde. Das ging wohl so weit dass auch andere Mädchen dort schwanger werden wollen.
Es ist etwas schwierig das wiederzugeben was mir meine Freundin erzählt hat aber sie hat gesagt ich soll. Ich gebe zu dass du hier ziemlich recherchieren müsstest wenn du es behandeln wolltest.

Ist ein bisschen… vage, findest du nicht? Ich kenn die Sendung nur vom Namen her, wie alt ist denn dieses Mädchen? Hast du evtl den Namen oder die Nummer der Episode, dass man sich das mal selbst ansehen kann, oder vll sogar nen Link?

Schwangerschaft bei Jugendlichen ist ein hochkomplexes Thema, insofern ist es schon wichtig, genau zu sehen, wie was mit welchem Effekt dargestellt wird, da ist deine Beschreibung leider wenig hilfreich.

Ich glaube, da ging es um die Rolle Paulina, richtig? Also, zumindest die Zeit mit dem Baby wurde als ziemlich schwer dargestellt (Geld-, Wohnungsprobleme und dergleichen). Weiß nicht, ob das jetzt so positiv war.

Die Kinder in dieser Sendung sind alle zwischen 10-16 soweit ich das noch weiß,das Mädel Paulina war glaub ich so 14-15 (meine ich) ! Die Sendung ist im Grunde nicht für jüngere Kinder geeignet da den Kids hier kaum Werte aber dafür ne Menge sinnloser Müll gezeigt wird und die typischen Klischees bedient werden die man in im Verblödungsmedien wie RTL immer sieht.Im Grunde nichts anderes als GZSZ für Kinder.Wenn ich Kinder zu Besuch habe bleibt die Kiste eh immer aus und wir spielen dann draußen oder was ohne TV und PC.