Schon wieder 60x Deutschland

Obwohl ich das Sendung selbs gut finde, Aber es echt übertriben, dass etwa zwei mal pro jahr wird ein ganzes tag für dieses Sendung geopfart. Hat die Phoenix nicht mehr was sie sende können oder wie.

Phoenix besteht doch abgesehen von den Live-Berichterstattungen und den Talks/Gesprächen eigentlich nur aus Wiederholungen von Sendungen die bereits in ARD oder ZDF liefen. Das ZDF-Äquivalent “100 Jahre - der Countdown” läuft ja auch ständig.

Was ich schade finde ist, dass “20 Tage im 20. Jahrhundert” nicht auf Phoenix wiederholt wird. Diese Reihe habe ich früher immer gerne gesehen.

Das ist mir auch schon aufgefallen! 60xDeutschland kommt wirklich gefühlte 2 mal im MONAT

Habt ihr sie noch alle? Wenn man Phoenix jetzt mit genügend Finanzmitteln ausstatten würde um mehr als nur Wiederholungen zu senden hätte, müsste man vielleicht an einer der zig Talkshows oder Seifenopern sparen. Das geht nun wirklich nicht :smt009 Deshalb, genießt die Wiederholungen die euch die Wartezeit auf die nächsten schmalzigen Folgen und uninteressanten Dauergäste überbrücken sollen :smt023 .

Desweiteren konnte man die 100 Jahre nun echt nicht mehr ersehen…

Man könnte das biedere Konzept der Sendung für die nächste Ausstrahlung zum Jahreswechsel dem Zeitgeist anpassen, indem man prominente Zeitgenossen vor die Greenscreen setzt, um das Geschehen adäquat zu kommentieren.

Mario Barth: “Matthias Rust. Kennste? Meene Froindin hätt det jar nüsch jekonnt. Uffem Roten Platz einparken. Hihihi!”

Dieter Bohlen: “Hömma, Adelheid Streidl! Die Performance war supergeil, aber mit der Hackfresse wirst Du nie Superstar.”

Ronald Pofalla: “Also dieser perverse Kindermörder Bartsch war schon echt eine asoziale Drecksau. Fast so ein Arschloch wie der Bosbach.”

Ich befürchte man wird nicht lange warten müssen und die Bluebox-Interviews werden auch Phoenix erreichen.

Aber ich kann die Kritik über 60mal in Deutschland nicht teilen. War doch passend die letzten 21 (oder 22) Folgen auszustrahlen. Viele werden die Folgen nicht kennen, andere können um- oder abschalten.

Außerdem war es doch Passend zum Tag der deutschen Einheit diese Folgen zu Senden… vor 3 Jahren wäre da noch 100 Jahre Deutschland gelaufen und so lange es keine neue Aufarbeitung zur neueren deutschen Geschichte gibt muss man sich als Phönix-gucker einfach damit abfinden :smt025