Sat.1 und die unnötigen Wiederholungen

Hallo,
kann mir irgendjemand erklären, was das hier soll?

Sat.1 zeigt den gleichen Film zwei Mal direkt hintereinander und blendet am Ende der ersten Ausstrahlung den Kommentar ein: “Anfang von Last Action Hero verpasst? Kein Problem, wir zeigen Ihnen den ganzen Film nochmal. Jetzt im Anschluss!” Ich hatte den Anfang verpasst, habe den Film aber trotzdem nicht nochmal geschaut. :smt017

:?: :?: :?:

P.S. ich hoffe, dass dieses Thema nicht schon angesprochen wurde, ansonsten bitte löschen.

Ich frage mich auch schon die ganze Zeit, was dieser Quark soll. RTL II macht es tw.auch so. Aber da kommt nur dazwischen 1x Nachrichten von 5min. Länge.
Sat.1 sollte anstatt 2x den gleichen Film, da lieber 2 verschiedene Filme zeigen oder den Film von 20.15Uhr nochmal zeigen. Ich glaube kaum, das es jemand gibt, der sich einen Film 2x hintereinander anschauen tut.
So sollte ein Filmabend bei Sat.1 (oder woanders) ablaufen, wenn man einen Film in der Nacht nochmal zeigen will:
(nur so als Bsp.)
20.15 Uhr Film 1
22.10 Uhr Film 2
00.05 Uhr Film 1
02.00 Uhr Film 2

Ab und zu läuft nach dem ersten Film plötzlich die ungeschnittene Fassung. Macht zumindest ProSieben manchmal so.
Dass bei Last Action Hero bestimmt kein Ab 18-Directors Cut zu erwarten ist, wird aber klar sein :mrgreen: