RTL Punkt 12 30.04.09

Was ist denn das für ein Schmuddelprogramm, ich schaue einmal Fernsehen und da wurde natürlich auch eine Eilmeldung über den Autofahrer gebracht, der in den Niederlanden die Menschen gefahren ist. So, was muss ich sehen, nachdem das Auto angehalten hat, geht die Kamera gleich danach durch die Gegend und man sieht bewusstlose (oder Tote?) Menschen rumliegen. Bei einigen hat man sogar Blut gesehen, einem wurde das Hemd (o.ä.) aufgeknöpft, er sollte vllt beatmet werden??

Warum wird sowas mittags gebracht? Haben die denn gar keinen Anstand mehr? Jetzt muss ich auch noch lesen, dass 2 Leute dabei gestorben sind, kann ja wohl nicht angehen, oder ??? Ist sowas schon normal im Fernsehen?

Was ist denn das für ein Schmuddelprogramm, ich schaue einmal Fernsehen und da wurde natürlich auch eine Eilmeldung über den Autofahrer gebracht, der in den Niederlanden die Menschen gefahren ist. So, was muss ich sehen, nachdem das Auto angehalten hat, geht die Kamera gleich danach durch die Gegend und man sieht bewusstlose (oder Tote?) Menschen rumliegen. Bei einigen hat man sogar Blut gesehen, einem wurde das Hemd (o.ä.) aufgeknöpft, er sollte vllt beatmet werden??

Warum wird sowas mittags gebracht? Haben die denn gar keinen Anstand mehr? Jetzt muss ich auch noch lesen, dass 2 Leute dabei gestorben sind, kann ja wohl nicht angehen, oder ??? Ist sowas schon normal im Fernsehen?

Wieso sollte mans nicht bringen? Willst du, dass man die Realität vertuscht?

Wieso sollte mans nicht bringen? Willst du, dass man die Realität vertuscht?

Die Wahrheit kann ja ruhig erzählt werden und es kann auch ruhig Bilder von dem Unfall(?)ort geben, aber mich würde es schon stören, wenn die Kamera direkt über die Opfer geht, dass man auch ja das Blut und die Rettungsversuche sehen kann.

Es ist einfach eine beleidigung und demütigung für die Opfer und die angehörigen in diesem zustand im Fernsehen gezeigt zu werden. Man sollte über sowas berichten, aber am besten Bilderlos. Oder evtl einfach das Auto zeigen oder sonstwas aber nicht die ganzen Leute oO.

Schwerverletzte nach einem Unfall zwecks Quotenhascherei medial zu verwursten ist entwürdigend. Es zu lassen hat auch nichts mit “Realität vertuschen” zu tun. Der Bericht ist ja absolut legitim, aber der Informationen wegen, nicht um Blut zu zeigen…
Aber was soll man auch von RTL-Aktuell erwarten?!

Der Bericht von RTL ist vergleichsweise “harmlos”. Ich habe auf der Webseite eines Nachrichtenmagazins Fotos gesehen, auf denen genau zu sehen ist wie die Menschen überfahren werden und anschließend leblos auf der Straße liegen. Es wurde mindestens ein Bild veröffentlicht, auf dem das Gesicht eines Opfers erkennbar ist. Dagegen kam mir der RTL-Beitrag noch relativ seriös vor.

Der Bericht von RTL ist vergleichsweise „harmlos“. Ich habe auf der Webseite eines Nachrichtenmagazins Fotos gesehen, auf denen genau zu sehen ist wie die Menschen überfahren werden und anschließend leblos auf der Straße liegen. Es wurde mindestens ein Bild veröffentlicht, auf dem das Gesicht eines Opfers erkennbar ist. Dagegen kam mir der RTL-Beitrag noch relativ seriös vor.

Ich frage mich was die Zuschauer daran so toll finden, und wieso sie sowas unbedingt sehen wollen (die Medien zeigen sowas ja nicht einfach nur so sondern um quoten zu bekommen). Ich für meinen Teil bekomme keinen Ständer wenn ich sowas sehe oO.