RTL möchte CSI verarschen

http://www.dwdl.de/story/21228/rtl_lsst … _antreten/

Keiner der jenigen ist Komiker… und ich vermute, dass es nur in die Hose gehen kann.

Das klingt ja mal spannend , wirklich. Solche internationalen Promis wie Christian Rach in ihren neuen Paraderollen in einer Parodie zu sehen.

Bin mal gespannt, wie das wird!

PS:Collien Fernandes? Oh oh, das wird bestimmt schiefgehen!

Das klingt so unglaublich schwachsinnig, dass es tatsächlich was werden könnte.

Ich denke rein vom Gefühl her, dass es so ziemlicher Klamauk und unlustiger Quatsch sein wird. Schon der Titel “Idioten Im Sondereinsatz”.
Ich glaube nicht, dass das ein Riesenhit wird…

Da freut man sich über Martina Hill und direkt nach nur einem einzigen Komma und nur einem einzigen Leerzeichen liest man “Collien Fernandes”. :smt022

Klingt aber spontan ganz interessant, so mit Dieter Thomas Heck und Co. Erinnert spontan auch an diese “Crazy Race”-Reihe auf ProSieben, die ja eher so semi-lustig war. Werde aber mal reinschauen, eine große Comedy-Sause erwarte ich aber nicht.

[i]Irrer Promi-Comedy-Kracher!

Der Irre Volkssender RTL dreht zurzeit die wildeste Promi-Sause des Jahres, “C.I.S. Chaoten im Sondereinsatz”.
Dieser Irrsinnig witzige Name soll auf die wahnsinnig erfolgreiche RTL Serie “CSI” anspielen, die Parodie wird in der aufwendigsten TV-Produktion aller Zeiten vom Irren-Wahnsinns-Sender RTL verfilmt.

In der Hauptrolle der Sänger Sasha dazu bekannte größen wie Collin Fernandez und Alt-Meister Dieter Thomas Heck.
In weiteren Rollen Volks-Schuldenberater Peter Zwegat, der Irre Richter Alexander Hold, Psycho-Frau Angelika Kallwass
und Jungel-Champ Ingrid van Bergen. Ein How is How der Nationalen Prominenz.

Diesen Film sollten Sie nicht verpassen.
Schicken sie eine SMS an die 55255 mit “weckmich” und wir rufen Sie pünktlich zum Film beginn an, damit sie diesen Kracher der deutschen Filmkunst auf keinen fall versäumen![/i]

hab mal versucht es für die nächste bild aufzubereiten, btw dieter bohlen und bruce fehlen noch damit der film wirklich top wird

Martina Hill beherrscht Parodien ja wenigstens - der Rest befindet sich aber auf Niveau der “Pro7 Filmverarsche”, die allesamt Topkandidaten auf den Titel “Schlechteste (angebliche) Komödie aller Zeiten” sind…

Ich glaub ich schreib auch mal ne Parodie…

“Doktor Haus”

Der schauderhafte Telefonabzocker Atze (Jürgen Milski) wird von einem mutierten Flipchart angegriffen und ins Krankenhaus gebracht. Dort schaut sich Doktor Haus (Florian Silbereisen) den Fall an und beauftragt seine 3 Assistenten (Max Schradin, Alida Kurras und Bata Ilic) mit der Lösung. Am Ende stellt sich heraus, dass es ein Verbrechen war und der kauzige Privatdetektiv Adrian Honk (Gülcan Kamps) wird zusammen mit den beiden Cobra 12-Autobahnpolizisten Tom (Axel Stein) und Semir (Werner Schulze-Erdel) engagiert.

Wer will das Drehbuch kaufen? Angebote bitte per PM!

Ich frage mich,warum so Figuren wie Peter Zwegat und Christian Rach mitmachen.Für die Verhältnisse von RTL sind das ziemlich seriöse Männer.Dadurch machen sie sich lächerlich,bei sowas steigt mein Fremdschämfaktor.Außerdem finde ich es blöd,wenn Leute in einer Komödie mitmachen,deren Beruf nichts mit Medien zu tun hat.Schuldnerberater und Restauranttester sind ja keine medialen Berufe,sie werden lediglich von den Medien gezeigt.
(Ok,über das Wort “zeigen” kann man sich streiten,aber ist ja jetzt nicht Thema.)

Aah Mutierte Flipcharts! :smt027

Also obwohl es von RTL ist hört sich das auf den ersten Blick garnicht soo übel an, ich würde sagen man sollte nicht zu vorschnell urteilen, vieleicht überrascht RTL uns ja :smt017

:smt022 zum heulen, dass es nur so viel unlustigkeit auf dieser welt gibt…welchem vollidioten is das denn nun wieder eingefallen.

der Rest befindet sich aber auf Niveau der „Pro7 Filmverarsche“,

Seltsam, genau daran musste ich auch spontan denken :? Warum nur?

Ich glaub ich schreib auch mal ne Parodie…

„Doktor Haus“

Der schauderhafte Telefonabzocker Atze (Jürgen Milski) wird von einem mutierten Flipchart angegriffen und ins Krankenhaus gebracht. Dort schaut sich Doktor Haus (Florian Silbereisen) den Fall an und beauftragt seine 3 Assistenten (Max Schradin, Alida Kurras und Bata Ilic) mit der Lösung. Am Ende stellt sich heraus, dass es ein Verbrechen war und der kauzige Privatdetektiv Adrian Honk (Gülcan Kamps) wird zusammen mit den beiden Cobra 12-Autobahnpolizisten Tom (Axel Stein) und Semir (Werner Schulze-Erdel) engagiert.

Wer will das Drehbuch kaufen? Angebote bitte per PM!

Wenn am Ende alle sterben würden, könnte ich mich damit anfreunden :smt073