RTL 2

Hi,

ich melde mich zwar sehr selten aber ich lese eigentlich immer mit. Der Grund wiso ich mal was schreiben möchte, ist das hier:[video]http://www.youtube.com/watch?v=O8fNcwIAXAg&eurl=http%3A%2F%2Fwww.dokus4.me%2Findex.php%2F2009%2F07%2F29%2Fder-dickste-mann-der-welt-heiratet%2F&feature=player_embedded[/video]

Ich gucke ja nun schon fast 2 Jahre überhaupt kein Fernsehen mehr, weil es mir einfach zu blöde ist. Wenn ich “Fernsehen” gucke ist das am Pc und meistens nur Dokus. Ich weiss jetzt nicht ob ich den Link hier zeigen darf, aber ich mach das einfach mal.

http://onlinecliptv.com/?category=1 wenns nicht erlaubt oder erwünscht ist, bitte den Link entfernen lieber “Fernsehkritiker” ok? :smt018 Halt nur Dokus ohne Werbung und sonstigen Schwachsinn… :-o

Naja,

zu dieser Sendung die ich da verlinkt habe, ich kann nicht mehr. Nicht wegen diesem “Dicken” sondern weil es sowas von armselig und Quotengeil von RTL2 ist!

Wegen diesem beschissenen Sender hab ich aufgehört Fernsehen zu gucken ( Danke RTL2, Danke ). Dieser Sender ist wirklich das letzte, und ich kann nur jedem raten, “Hört auf sowas zu gucken” xD

!Damit dieser Sender endlich verschwindet genauso wie 9Live!

Wiso ich darauf komme? Weil dieser Sender von morgens bis Abends+Nachts und nächster Morgen nur ( Scheisse ) sendet.Und das schlimme dabei, Kinder sitzen auch noch am Nachmittag davor… :smt022

Gucken sich Pokemon mit Werbeunterbrechungen an wo die Sendung eh nur 25 Minuten geht. Aber die machen auch mal locker 50 Minuten daraus! : :smt021

Ich kann das nicht ertragen ( auch wenn ich mir das nicht mehr antue ) Ich werde verrückt, und spiele dann “Killerspiele” damit ich nicht die RTL2 Sendezentrale kaputt mach!

Ich möchte da jetzt auch nicht weiter drauf eingehen, sonst bekomm ich wirklich ein :ugly aber ich weiss ja, dass ich mich zwecks Zwangsjacke, bei euch melden kann. :smt023

Na ok kurz mal ernsthaft:
Guckt euch das an, ( wenns denn jemand ertragen kann ) bis zum bitteren Ende, und bildet Euch Eure Eigene Meinung. Wie soll das bloss weitergehen mit dem Fernsehen ?.. Ich weiss es nicht, und bin auch froh, dass man sowas ja nicht gucken muss ( noch nicht ) denn irgendwann, mit Zensursula, wird sowas nämlich zur Pflicht!.. Weil das “wirklich” Anspruchsvolles Fernsehen ist… :smt005

Ich könnt ja jetzt noch über “katja Saalfrank”… die war nämlich letztens hier :smt021 haha nene, dass erzähl ich Euch das nächste mal xD Natürlich dann mit Video… :smt029

Achja,
da ich gerade wieder mal am Doku gucken bin, möchte ich das noch dazu tun…:

http://www.youtube.com/watch?v=ksjspOC1iqE&eurl=http%3A%2F%2Fwww.dokus4.me%2Findex.php%2F2009%2F07%2F29%2Fdrogen-im-untergrund-rauschgifthandel-in-u-bahnen%2F&feature=player_embedded Spricht da etwa Teo Koll ??

Von Oberflächlichkeit, ist das auch nicht mehr zu überbieten… :smt005

Ok,
danke fürs lesen und liebe Grüsse,
Nils

Also, dass auf RTL2 nur Mist läuft stimmt nicht. Die zeigen zumindest mittwochs (und das seit Jahren) immer gute Science-Fiction-Serien. Die sind bis auf „Stargate“ und „Heroes“ zwar nicht gerade mein Fall, aber das „Battlestar Galactica“, „Torchwood“ und „Andromeda“ niveauloser Müll wäre würde ich nun wirklich nicht behaupten wollen. Und in den letzten Jahren haben sie nachmittags auch immer mal kultige alte Sitcoms wie „Hör mal wer da hämmert“ gezeigt. Allerdings sind das zugegebenermaßen alles Importe, für die sich sicher im Handumdrehen ein anderer Sender finden würde. Wobei ich, seit ich heute gelesen habe, dass Pro7 „Lost“ nun auch nicht mehr weiter führen will, langsam aber sicher das letzte bisschen Hoffnung ins deutsche Fernsehen verliere… selbst arte hat nicht vor „ReGenesis“ weiterhin in deutscher Erstaustrahlung zu zeigen - bleiben wir da jetzt auf ewig auf dem Stand von Staffel 2? :smt017

Was dir, pusch23, wenn du wenig fernsiehst, wohl nicht klar ist: Den dicken Dicken zeigen sie nicht nur bei RTL2… nein auf Pro7 (ich glaub taff oder sam… bzw. was auch sonst?) hatten wir auch schon den Dicken auf dem Weg zum Strand (Schwertransporter versteht sich) und bei RTL bekam er glaub ich mal ein neues Bett oder so und Tine Wittler durfte Probeliegen (das letzte war jetzt nicht ernst zu nehmen)… das wirklich Schlimme daran ist dieses gekünstelte „Der arme Mann kann sich kaum Bewegen“-Gebrabbel, wenn man eigentlich meint: „Guckt euch alle mal den Fettsack an, der braucht einen Kran, wenn er mal aufs Klo muss!“ :smt078
Ich bin auch alles andere als schlank… aber das ist ist einfach nur grausam - für den Dicken im Fernseher genauso wie für den davor (also mich). Da wäre eine Fettabsaugung nun tatsächlich mal sinnvoll, obgleich ich normalerweise ein strikter Gegner der plastischen Chirurgie bin. Aber wenn der versucht das mit Sport (wie überhaupt) und Diät loszuwerden, ist der doch länger beschäftigt als er mit dem Gesundheitsrisiko noch leben wird.

Aber das sind alles keine Probleme von RTL2, die den Beitrag über den Moppel vermutlich vom Mexikanischen Fernsehen :smt028 gekauft und neu besprochen haben, sondern vom deutschen fernsehen an und für sich. Wenn RTL2 weg wäre würde sich nichts ändern - der Platz würde von einem anderen Sender, der dann deren Niveau noch zu unterbieten sucht, eingenommen werden. Solche Sendungen müsste man dann schon als verfassungswidrig verbieten :mrgreen: - so viel zum Thema: „Die Würde des Menschen ist unantastbar“. Vielleicht sollte man das Grundgesetzt mal anpassen: „Die Würde des Menschen bleibt solange unantastbar, wie keine Fernsehkamera in der Nähe ist“ :smt119

Edit: Die Tatsache, dass jemand, der etwa fünf- bis sechsmal so viel wiegt wie ich (war länger nicht auf der Waage… :oops: ) so eine Frau heiratet, stimmt einen hingegen wieder hoffnungsvoll :smt023 :wink: , denn am vielen Geld kann’s wohl nicht liegen, denn hätte er welches, gäbe es bereits benannt chirurgische Auswege^^

also ich kann Anubis2705 nur zustimmen: RTL2 bringt tatsächlich dazwischen drinn mal gute Serien und am wochenende ab und an auch mal nen guten Film

leider ist es auch leider so, dass der großteil des programmes absoluter schmarrn ist
man nehme nur frauentausch, exklusiv die reportage oder die “news” die eher einer boulevardsendung ist als nachrichten

die “kindersendungen” am nachmittag sind meiner meinung nach auch teilweise echt nicht für kinder geeignet
aber ich kenn tatsächlich viele in meinem alter (anfang 20) die große anime fans sind…und wers anschaun mag…darüber lässt sich streiten denk ich mal

fazit zum schluss…RTL2 geht stark bergab…aber anscheinend gibts genügend leute die einschalten :roll: weil sich glaub ich der sender ned so bald ändern wird

Nicht nur RTL 2 :wink:
Schau dir Pro7 an die bringen morgens um halb 9 Scrubs, Malcolm mittendrin und Nachmittags um 14 uhr bis 17 uhr son scheiß wie, We Are Family, U20, Deine Chance. Über Taff kann man sich streiten das is nen Klatschmagazin die gibt es wie Sand am Meer im Fernsehen. Aber diese ein Berreich von 14 - 17 Uhr wo die meisten jugendlichen nach Hause kommen stört mich extremst. Deshalb schau ich bis dahin auch Kabel1 und zieh mir Sitcoms rein wenn ich nichts besseres zutun habe.
Und zu den Animes, naja Pokemon hat schon nen großen Zuschauergrad und ich habs früher mit 10 auch geschaut weils eben Pokemon war^^ Zocken tu ichs auch noch so die ersten Spiele weils irgendwie Kult geworden ist aber sonen Quatsch wie Yu-Gi-Oh sollte man verbannen weils eigl. gequirrlter mist ist. Da hängt das Schicksal der Welt von Karten ab! Wenn ich anstelle des Helden wäre würde ich mich nicht in ein Duell begeben sondern einfach seine scheiß Karten nehmen und Zerreissen und BASTA.

Stört dich jetzt [scrubs] oder die Sendezeit? Übrigens mussten alle Sitcoms im Morgenprogramm außer [scrubs] irgendso einer tele-Shopping-Auktions-Scheiße weichen. Und wie gesagt Pro7 hat bei mir just heute morgen viele Pluspunkte eingebüst, weil sie nicht mal mehr an “Lost” festhalten wollen. Aber sie sind ja selbst schuld… wenn die Serie da immer mit einem Jahr oder mehr verspätung läuft. Ich habe die fünfte Staffel schon auf Englisch gesehen, da lief auf Pro7 noch die vierte. :roll: Auf Deutsch (die synchro wird auch von Staffel zu Staffel schlechter) lief die letzte Folge gestern auf FOX. Und das muss man RTL2 dann wieder zu gute halten: Die haben “Heroes”, “Stargate” und Co nicht nur richtig vermarktet, sondern auch an ihnen festgehalten.

Mich stört die Sendezeit, das sie so gute Serien wie Scrubs etc. morgens bringen mittlerweile Malcom mittendrin schon garnicht mehr und son scheiße wie We Are Family Nachmittags. Ich finds ziemlich ungerecht…

Hallo Push23!

Trotz das ich meinen Vor"schreibern" zustimmen kann das es auch gute Sendungen gibt… Kann ich deine Emotionen nachvollziehen die da in einem hoch kommen. Mir gehts relativ oft so das ich aufgrund dessen regelrecht aggressiv werde… oder mir es einfach wirklich kotzeübel wird wenn ich mich zu sehr da reinsteigere… das ist jetzt kein Spruch… mir wird es wirklich schlecht… hab mir auch schon … naja… könnt ihr euch ja denken! Also wie gesagt… vom Sachlichen mal abgesehen… ich kann das so krass nachempfinden. Und bin irgendwie auch froh darüber das hier jemand dies zum Ausdruck brachte… so fühl ich mich net gar so alleine mit dieser … Wut und Ohnmacht und Fassungslosigkeit…

Und… ich guck auch fast nur noch Dokus am PC… denn da is keine Werbung…und ich kann mir aussuchen was ich sehen will usw… ohne käme ich schon gar nimmer klar, glaub ich! :wink:

Wer wirklicher Anime-Fan ist, guckt deren Schund(-fassungen) garantiert nicht. :slight_smile:

RTL2 gucke ich eigentlich schon ewig nicht mehr, nicht einmal mehr Stargate & Co. Der „Ausstiegsgrund“ für mich war eindeutig dieses Geschneide: Man merkt teilweise (besonders gut bei Doppelfolgen von z.B. Stargate zu bemerken) überhaupt nicht, dass die nächste Episode begonnen hat. Wenn es mit der Werbung nicht ausgeht, werden auch schon mal ganze Szenen abgeschnitten (besonders gerne am Ende einzelner Folgen) und auf mysteriöse Weise fehlen bei Werbepausen auch immer wieder ein paar Sekunden - andere Sender wiederholen zumindest ein paar Sekunden, damit man auch den Anschluss wieder findet - RTL2 nicht (oder ich hab’s noch nie bemerkt). Pünktlichkeit gehört auch nicht dazu (besonders im Nachtprogramm) und ansonsten verstehe ich RTL2 ohnehin nicht mehr, wenn man besonders auch auf die Schnitte bzw. Zensuren achtet. Da werden ganze Episoden oder Filme zerstückelt, weil jemand schießt oder auch nur Gewalt angedeutet wird - und dann kommt wieder 'ne Primetime-Reportage über Prostituierte, Waffennarren oder was auch immer …

Guten Morgen,

also kurz gesagt, Ihr habt alle Recht.
Das es auch mal eine “Gute” Sendung auf RTL2 gibt ist klar aber das ist alles nur ein Vorwand, damit man danach auch weiter davor sitzt und sich z.B “Schau Dich Schlau” anguckt.

Eigentlich müsste die Sendung “Schau Dich Dumm” heissen! Ständig das Gleiche dumme Gesültze über ach komm, dass will ich jetzt nicht schreiben, sonst werde ich genau wie das ( Kimimila ) schon geschrieben hat, regelrecht Aggressiv… :smt027

Die bekloppte Sendung “Welt der Wunder” zeigt es ja. Das ist wie Galileo auf PRO7, nur noch schlimmer! Ich mein wiso zeigen die was z.B ein Topflappen aushält oder wie viel Pizza man essen kann? :smt021 Und das immer und immer wieder! Banales Zeug, was sich jeder nur ( ich hoffe ) einmal anschaut.

Das nenn die also “Wunder” xD

Aber anscheinend funktioniert das ja ( warum auch immer ) das man wirklich den letzten Müll auch noch zum Qoutenrenner macht. :evil:

Ich weiss ehrlich gesagt nicht, wer sich sowas anschaut aber ich brauch nur das Logo von ( RTLBlöd ) sehen und ja “Krise” halt. :ugly

Volksverdummung und einfach nur widerlich! Ich schreib schon wieder zu viel… xD ich muss jetzt zur Arbeit aber Danke für Eure Beteiligung hier im Thread. :smt023

Gruss,
Nils

“Welt der Wunder” und “Schau dich schlau” schaden aber keinem, sie führen keinen vor oder so… das sind jetzt veilleicht nicht gerade wirkliche “Wissenssendungen”, aber auch nicht worüber man sich aufregen müsste, denn ich habe da noch nicht erelbt, dass da von irgendetwas ein falsches Bild erzeugt wurde oder man jemanden vor der Kamera bloßgestellt hätte. Also die Sendungen wären nun wirklich meine letzten auf der Abschussliste von RTL2-Eigenproduktionen. da gibt es viel schlimmere!!!

Naja Anubis… es ging push ja nicht darum das WdW etwas FALSCHES darstellt oder jemanden bloß stellt. Wobei ich selbst da so meine eigenen Gedanken habe^^. Es geht darum welch gequirlte Scheisse da präsentiert wird und was damit vermittelt werden soll! Wenn ich wissen will wieviel Pizza ich essen kann… dann bestell ich die mir bei der Pizzeria meines Vertrauens und teste das bei mir zu Hause… ohne das andere Leute sich das anschauen müssen. Ja ok… es ist Ansichtssache… aber ich find sowas eklig und widerwertig und deshalb kann ich sowas weder sehen noch möchte ich das anderen zumuten! Nun… man könnte ja sagen das WdW eben verschiedene Themen veranschaulicht und nicht jeder an alles interessiert sein kann. Aber… die bringen ja schlichtwegt NUR noch so nen Quark dem keinem irgendwie was bringt und ich bezweifel auch das es den meisten interessiert! Das hat nichts mehr mit Aufklärung (naja… das sowieso nicht) oder Unterhaltung zu tun… es ist nur noch ein krampfhaftes dabei bleiben… weil bringt ja Kohle ein oder was auch immer für „Vorteile“ der Produzenten und Mitwirkenden. Ich warte ehrlich gesagt noch darauf das denen nun gar nichts mehr einfällt und vor lauter Verzweiflung sachen bringen wie: „Was machen Pilze oder Tollkirsche mit dem Menschlichen Körper? Wir haben es durch Versuche getestet. Gleich bei Welt der Wunder… bleiben sie dran…“ würg :roll:
Ja ich weiss… ich hab jetzt arg weit ausgeholt… aber echt mal… im Grunde fehlt ja nimmer Viel bis es so weit kommt! :frowning: Und das ist das, was mich so anekelt… genau wie Punkt 12 … oder noch schlimmer: Punkt 9 kotz Wenn ich nur diese Hackfressen da sehe könnt ich in den Fernseher treten. Ganz einfach weil man denen doch ansieht das die sich da verkaufen. prostituieren Vornerum über Skandälchen lästern und hintenrum denken die sich: „Was für eine hirnrissige Scheisse ist das hier?“ …
Ach… ich mach hier mal Schluss… ich könnt ja ewig weiter kotzen… :smt022

Da hast du mich glaube ich nun doch etwas missverstanden. Natürlich bringen die Sendungen einem wenig bis gar nichts (was mich angesichts der Moderatoren, die früher mal bessere Sachen in ähnlicher Richtung gemacht haben, immer etwas wundert), aber es gibt beim RTL2-Programm so viele Sachen, die man anprangern sollte, das diese selbsernannten Wissensmagazine daneben als banal verblassen, denn „Galileo“ oder „Abenteuer alltag“ sind ja nun auch nicht besser, wenn nicht gar schlimmer. Bei „Schau dich schlau“ hab ich beim Zappen auch mal ein paar ganz annehmbare Beiträge gesehen, wo Alltagsthemen wissenschaftlich hinterfragt wurden…
Ich meinte folglich nur, dass man, wenn man gegen RTL2 argumentiert, eine Reihe von Sendungen finden kann, die schlimmer sind. Denn wie bei jedem Programm kann man die Sendungen praktisch in vier Kategorien einteilen:

  1. Wirklich gut - wäre im Fall von RTL2 also eigentlich nur der Mittwochabend^^
  2. Kann man getrost drauf verzichten, schaden aber auch keinem - da würden für mich z.B. die ganzen Wissensmagazine oder die RTL2-Nachrichten reinfallen
  3. Schlecht und absoluter Trash - da fällt bei RTL2 das meiste drunter
  4. Gefährliche Meinungsmache bzw. Missbrauch Menschlicher Schicksale und Untergrabung der Menschenwürde - da würde etwa „Exklusiv - die Reportage“ mit den Loks und den Quarkbeuteln reinfallen.

Erhaltenswert ist nur Kategorie eins. Was auf jeden Fall verschwinden muss, ist Kategorie 4 :wink:

Ich finde diese Aktion auch völlig banane. Diese Sendungen sind nun wirklich absolut harmlos und hin und wieder ist sogar etwas sehenswertes im Programm. Ich habe dort schon den ein oder anderen Beitrag gesehen, der wirklich gut recherchiert war. Natürlich ist, dass muss man zugeben, auch viel banales Zeugs dabei.

Hingegen werden bei den Konkurrenzformaten der Pro7-Sat.1-Gruppe regelmäßig Menschen diffamiert, man degradiert Andersartige zu Geisteskranken und wirft die dem Volke zum Fraße vor oder man zeigt, wie viel Jumbo in sich hineinzustopfen vermag.

Ich kann deine Aufregung in jedem Fall nicht teilen. Es gibt eben einen Unterschied ob eine Sendung einfach nur gewohnt schlecht oder, wie bei Pro7 der Fall, abgrundtief miserabel ist.

@Kimimila

genau wie Du ( und andere nicht ) sehe ich das auch. Ich will jetzt hier niemanden anmachen oder so aber wer das Prinzip von solchen Sendern versteht und ja es geht nicht um Diffamierung oder sowas! Nein also das was ich mein ist das, dass nur noch Müll da kommt.

Habe ich ja schonmal geschrieben… dass eine “Selbsternannte” Wisssenschaftsendung mal eben was vernünftiges bringt/sendet ist doch irgendwie klar oder?

Wenns nicht irgendein “Fettsack” ist dann eben die ( Streiterei von nebenan ) irgendetwas so wie Toto und Harry total oberflächlich und Schrott halt!

Und genau das mein ich ja, was hat ein “Wissenschaftsmagazin” mit irgendwelchen asozialen und so zu tun, die Bierflaschen und so sammeln? Sorry ist ein bisschen heftig ausgedrückt, aber es ist ja numal so. :smt021

( Wird so dargestellt soll ja auch so )

Das heisst jetzt nicht, das ich was gegen Bierflaschen sammeln hab, sondern einfach weil dieser Sender das so richtig schön ausnutzt wie, man ( Dumme ) Leute “Plattmachen” kann, die bekomm denn eben 50 Euro und ne Flasche Korn oder so, und das wars dann! Und diese Sender interessiert das nicht, die brauchen nur die Quote der Rest ist denen scheissegal :arrow:

Und ja, andere Sender machen das auch, ist auch klar! Aber ich habe eben ne Phobie gegen RTL2 wenn ich mir dann auch noch PRO7 und RTL u.s.w angucken würde/müsste, dann sterbe ich :evil:

Und ja, die Typen die das da mitmachen, sind auch nicht besser…, der “Dicke” im Video wollte halt die Kohle, aber er ist schon sowas von verblendet, dass er nicht mal weiss, was im Endeffekt dabei rauskommt. :smt011

So, tut mir leid, das das jetzt alles ein wenig aggressiv und so rüberkommt, aber ich musste das jetzt mal schreiben… :smt008 Ist halt “Meine Meinung” :smt006

Schönen Samstag noch,
Nils

So gemein und böse es auch klingen mag aber ich denke diese Frau ist möglicherweise (Es MUSS keineswegs so sein, nur eine vermutung von mir)nur mit dem Mann zusammen, weil sie ein bisschen an den Medien, die sich um ihn drehen teilhaben will… :smt012