Massengeschmack-TV Shop

Rap - Eine sehr wohl auch intelligente Musikrichtung


#301

Boah, der haut jetzt wirklich einen epischen Track nach dem nächsten raus!


#302

Ich dachte der ist jetzt Nazi?


#303

muahahaha Scumdog teilt Nazi-Rapper muahahaha :face_with_hand_over_mouth::speak_no_evil::hear_no_evil::see_no_evil:

Spaß beiseite, aber das zeigt mal wieder, wie schnell man bei diesem linksregressiven SJW-Haufen von Gottes Gnaden abfallen kann. Kenne da noch jemanden, der eindeutig “rechtspopulismus” betreibt (Ebenso wie der “Journalist” muss ich das ja nicht begründen, gell?)

Ich hab jetzt fünf Jahre Politik probiert und Bücher gemieden
Meine sachliche Problemanalyse ergibt
Bringt den Führungseliten endlich die Pyrokratie
Gegen die Bullen wird es Zeit, die Faust zu erheben
Wenn sie noch einmal meinen Kindern das Rauchen verwehren

Ja ich habe ein Problem mit Autoritäten
Ich kann es nicht buchstabieren, denn ich vertrau keinen Lehrern
Für mich sind Leute die Uniform tragen feiger Schmutz
Rufen ich und meine Freunde im schwarzen Einheits-Look
Kaliba69 ich ficke den Staat
Doppelkorn und mindestens Triple-Moral

Wo ist unser Nazijäger Bartokek, wenn man ihn mal braucht? :open_mouth:

Außer vielleicht Koljah von der Antilopen Gang, der letztens die Zeile "Das Frauenbild von Rappern ist so fortschrittlich wie Kopftücher“ veröffentlichte und damit kurzerhand sämtlichen muslimischen Frauen die Fortschrittlichkeit sowie die Selbstbestimmtheit absprach.

Scheiße, es gibt echt Menschen, die für so ein ekelhaftes Propagandastück ernsthaft sich noch Journalisten schimpfen und Geld dafür bekommen dürfen?

Dass aber ausgerechnet ein Weißer, männlicher Germanistikstudent, also der Inbegriff der Mehrheitsgesellschaft

Rassismus hat der Artikel auch noch im Angebot

Dieser sei ebenfalls linksgrünversifft (offenbar Prezidents neues Lieblingswort und nach wie vor ein Neonazi-Begriff)

Und natürlich der allzeit beliebte argumentative Fehlschluss der Kontaktschuld.

Läuft bei Vice.


#304

Vice triggert mich echt immer so unglaublich stark, das ist nicht mehr feierlich. :smiley:


#305

Ich liebe diesen Thread - Titel.
Ich muß immer schmunzeln, wenn ich ihn lese.
Danke dafür. :blush:


#306

#307

Hier einfach mal meine Top-10 Picks der Songs, die ich in den letzten Wochen/Monaten (gut) fand.
Inwiefern hier welche dabei sind, die schon einmal gepostet worden, weiß ich nicht, der Thread ist mir zu lang. ^^
Stellenweise ein wenig mehr “Battle-Fokusiert” aber stets mit Niveau und Stlye!


#308

Japp, der macht demnächst ein Feature mit MaKss Damage ^^
Ich mag den halt, auch wenn ich seine Meinung nicht immer teile.
Uns Klaus müsste das neue Album aber lieben :smile:


#309

#310

#311

#312

Strange und surreal. So mag ich Rap am liebsten. <3 Lasst uns Orientierungslos durch die Gegend fliegen! <3


#313

#314

#315

Und nun noch 2 Klassiker:

Das Lied welches mich zu einem besseren Menschen machte:

und der beste Song von Eins Zwo’s legendärer EP: Sport:

Habt einen angenehmen Tag! <3


#316

#318

#319

“Wenn Rap auf Deutsch dann kryptisch” :muscle:
-Nepumuk


#320

…und wenn wir einmal beim Thema sind, nochmal der ganze 50 Minuten lange Film!
Ich bin angedudelt und hab frei! Mir geht das gut! :smile:
Perfekt für Familienfeste in Schleswig-Holstein und zum Geburtstag der Oma in Sachsen-Anhalt! :heart:


#321