Preview Folge 18!

Die Preview zur 18. Folge ist online! Viel Spaß beim Diskutieren :slight_smile:

Guter Beitrag. Das gleiche sag ich meiner Schwester auch immer wenn sie den Quatsch schaut :smiley:

Tolles Preview! :smt023
Endlich sagt mal einer, das es zuviele Soaps gibt. Besonders witzig fand ich, wie Du den Sänger zum schneller singen gebracht hast. Die Serie “Anna und die Liebe” soll evtl. noch in diesem Jahr wieder eingestellt werden, wenn die Quoten weiter so schlecht sind. Hoffentlich!
Ich gebe zu, das ich auch eine Soap gerne anschaue, das ist aber eine “Weekly-Soap” und keine Daily-Soap.
Jetzt müssen wir alle noch 3 Wochen warten, bis die Folge 18 fertig ist. :smt010

richtig netter beitrag! ich freu mich richtig auf die ganze folge (folge 17 war der hammer!!!)
gibt es schon ein release date dafür?

richtig netter beitrag! ich freu mich richtig auf die ganze folge (folge 17 war der hammer!!!)
gibt es schon ein release date dafür?
Release ist wohl wie immer am Ende des Monats.

Fand die Preview auch gelungen, hattest du Soaps noch gar nicht unter die Lupe genommen? Ist mir gar nicht aufgefallen, aber es war ja überfällig. Obwohl die Hochzeiten dieses Trends ja zu Beginn diesen Jahres lagen, da gab es ja quasi täglich eine neue “Telenovela” (was auch immer das Wort bedeutet) ^^

Ich fand das Preview auch super. Aber heir hätte vielleciht noch Lenßen und Partner, K11 etc. reingepasst.
Das wurde bisher noch gar nicht thematisiert

Die gehören nun mal nicht zu der Gruppe der Daily Soaps.

Der Preview ist super :smt023
Genau das was mich auch immer so nervt wurde angesprochen und hervorgehoben: vor allem die Ard sendet viele dieser Serien.

Geil. Die Szene, in der die Frau den Typen nach dem Sex zu Tode gequatscht hat erinnert mich an einen Witz:
Was macht eine Frau nach dem Sex?
Stören!
:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
:roll: Ok, der war nix.

richtig netter beitrag! ich freu mich richtig auf die ganze folge (folge 17 war der hammer!!!)
gibt es schon ein release date dafür?

spätestens am 24. Oktober

@FK

Um so einen Beitrag zu machen, mit teilweise alten Ausschnitten diverser Daily Soaps, da muss man schon ein großes Archiv haben.

Komm gibs zu, du hast einen Keller mit sämtlichen Aufnahmen seit 2000 und ganz tief in deinem Herzen bist du ein Fan. :ugly

Das Thema war längst überfällig und der Beitrag dazu war mehr als passend. Du redest mir aus der Seele. :slight_smile:
Aber du hast im Preview eine Daily-Soap vergessen. Auf RTL läuft „112-Sie retten dein Leben“. Zwar habe ich noch keine Sekunde davon geguckt, aber die „Holzlattendramaturgie“ dürfte hier am höchsten sein. Vielleicht lässt sich das noch ändern.

Auch das ist keine Daily Soap im klassischen Sinne… aber keine Sorge: Die kommen alle irgendwann dran :wink:

Ich bin begeistert. Die Preview trifft genau meinen Nerv.
Ich sehe es als ein riesiges Ärgernis an, dass die ÖR die Zwangsgebühren für so einen Flachsinn verheizen.
„Ja – da gefriert einem der Ohrenschmalz!“

Kleine Korrektur: “Anna und die Liebe” ist genau genommen keine Soap, sondern eine TELENOVELA :smt018 :mrgreen:

Eine Soap wird endlos weitererzählt.
Bei einer Telenovela steht die komplette Handlung inkl dem Ende - i.d.R.: Das schüchterne, gutherzige junge Mädchen setzt sich gegen alle bösen Widerstände durch und heiratet am Ende seinen Traumprinzen - von vornherein fest.
So hat mir das jedenfalls mal jemand erklärt.

Aber die Kriterien für geistigen Dünpfiff sind natürlich auch hier gültig und auffindbar.

Das hat man bei “Sturm der Liebe” auch gesagt - und ebenso bei “Verliebt in Berlin” (wo der Versuch des endlosen Weitererzählens aber in die Hose ging). Für mich ist das nur Wortklauberei, sorry…

“Bianca-Wege zum Glück” war bisher die einzige Telenovela, die ein Ende fand. Nach 224 Ausgaben (eigentlich 225, die letzte dauerte doppelt so lange) war Schluss.
Aber die anderen kann man schon als Daily Soap abstempeln. “Sturm der Liebe” und “Rote Rosen” läuft schon seit Ewigkeiten. Der Unterschied zwischen Telenovela und Daily Soap ist eigentlich nur, dass man beim erstgenannten mehr :smt008 findet. Aber vom Niveau her ist beides gleich.
Schade, dass man gegen den Müll nicht vorgehen kann. Es geht alles nach den Einschaltquoten. Solange die stimmen, wird sich nichts ändern, es wird sogar noch schlimmer. Mir ist auch aufgefallen, dass die ARD werktags ca. zwischen 14:00 Uhr und 19:00 Uhr auf Sparflamme geht. Den Anfang macht “Rote Rosen”, gefolgt von “Sturm der Liebe”, dazwischen eine Billigdoku aus einem Zoo (neue Folgen von “Nashorn, Zebra und Co.”) und schließlich “Verbotene Liebe” und “Marienhof”.
Wo bleibt bitte der Bildungsauftrag?

Sehr schönes Preview! Hat mir gut gefallen, freue mich auf die komplette Folge. :smt006

Wie kann man nur jeden Tag ernsthaft solchen absolut hirnfreien Sendungen seine Zeit schenken?
Noch schlimmer: Im Alltag mit anderen Personen darüber diskutieren?!?! :smt010

Absolut gelungene Vorschau :smt038 :geschenk

Diese Seifen sind aber auch ätzend :pille :smt095

Compliments to the Chief …

Macht Lust auf die volle Dröhnung … :mrgreen:

thx für das ganz weit vorne^^