Postecke Nr. 20 (Folge 67)

…ist online: http://www.youtube.com/watch?v=pU4ifsUCbWY

Kannst du nicht einfach mal „onanieren“ sagen? :expressionless:

Für Diskussionsbedarf sorgt sicher die Überleitung vom Kika-Lattenreport zur nächsten Mail mit den Worten “Jetzt kommt der Johannes.” Da steckt doch bestimmt versautes Kalkül dahinter. Und dann noch diese süffisante Trinkkunstpause. Pfui!

Ich bin besagter Johannes (hihihi) und fühle mich auch zutiefst beleidigt.

Es ist zu hoffen, dass Holgers Anwälte nicht zu sehr mit dem Primavera-Fall beschäftigt sind und noch Zeit dafür finden, sich aus der aktuellen Penis-Gleichschaltung herauszureden. Ich bin doch kein Penis! :smt022

Die Idee mit nem SOngtext dazuzuschrieben zu dem ZDF-Musikuntermalung für japan find ich gut. Aber es wäre Überflüssig. Denn wer nen Weltend Song haben will kann sich EAV- Tanz Tanz Tanz sich anhören. Obwohl dieser Song besser passt als der rest denn man gehört hat ^^’

Aber was ich am meisten gefragt habe, hatte Fernsehkritik.tv jemals ein hohes niveau? Denn irgendwie seht man nur das niveaulose aus dem TV bei fernsehkritik.TV und da noch das Niveau zu steigern ist schwer. :smt016
Achja, bissiger Humor? Teilweise ist der Humor ja so böse das sich die Community darüber aufregt… Das passiert sozusagen schon fast in jeder Episode. :smiley:

Hallo Fernsehkritiker,

habe gerade die Postecke #20 gesehen und hätte einen kleinen Verbesserungsvorschlag.
Du schreibst ja in der Beschreibung immer die Themen der Sendung, um eine kleine Orientierung in der Postecke zu gewähren. Heute sah das so aus:

Rückblick auf Folge 67 - außerdem: Werbung für Alkohol / Expertenrunde? / Achtung Kontrolle / Wenn ich Senderchef wäre und Super Bowl / Tonqualität beim SWR / Berichterstattung über Blinde / Grafiken bei Anne Will

Wenn du das ganze so schreiben würdest, könnte man auf die Stellen klicken, ohne in 50 Minuten Video suchen zu müssen:

Rückblick auf Folge 67 - außerdem: Werbung für Alkohol (1:38) / Expertenrunde? (5:56)/ Achtung Kontrolle (7:68)/ Wenn ich Senderchef wäre und Super Bowl (9:50)/ Tonqualität beim SWR (13:50)/ Berichterstattung über Blinde (15:50)/ Grafiken bei Anne Will (18:50)

Hier ist ein Beispielvideo, in der das umgesetzt wurde, erweitere doch mal die Beschreibung, dann kannst du es sehen: http://www.youtube.com/watch?v=YpGfq5uNmtw

Ich vermute, dass du immer durch die ganze Postecke gehst, um zu schauen, welche Themen du angesprochen hast, daher denke ich, dass es keinen grossen Mehraufwand bedeutet, wenn du diese kleine, aber feine Feature einbaust :smiley:

Gruss „HotButton“

Teilweise ist der Humor ja so böse das sich die Community darüber aufregt

Das liegt aber weniger an einer Überdosis Vitriol in Holgers Texten, denn am Moralinspiegel des Publikums. :smt004

Ich persönlich finde übrigens, die gesellschaftliche und mediale Integration von Blinden ist schon sehr weit vorangeschritten, wenn man bedenkt, dass sie jedes Wochenende Bundesligaspiele pfeifen dürfen.

Die Aufmunterung der gebeutelten Japanesier ist eine gute Idee, kommt aber leider zu spät. Wie ich feststellen konnte, ist man in Japan schon wieder total gut drauf

Die Aufmunterung der gebeutelten Japanesier ist eine gute Idee, kommt aber leider zu spät. Wie ich feststellen konnte, ist man in Japan schon wieder total gut drauf

Der war seiner Zeit einfach Vorraus. Er wusste das bald in japan sowas passiert deshalb hat er seiner Mutation schon in den 90er freien lauf gelassen :smiley:

Hallo!

Ich würde gerne nochwas zur Google-Suchfunktion mit dem “+” in der KiKa-Sendung sagen. Kurz nach Erscheinen der Folge 67 habe ich schon auf dem entsprechenden Board etwas Ähnliches geschrieben wie der aus der ersten Mail in der Postecke.
Und die Wahrheit liegt wie so oft dazwischen: Was der KiKa in seinem Beitrag zeigt, bringt tatsächlich nicht viel, entscheidend dafür, dass etwa der zweite oder dritte Begriff unbedingt in den Ergebnissen vorhanden sein muss, ist nicht die Abtrennung durch ein “+”, sondern, dass sich zwischen den Begriffen (vor dem “+”) auch noch ein Leerzeichen befindet. Um den Fernsehkritiker zu zitieren: “Probiert’s gerne mal aus!” :smt002