Penisvergrößerung

bin bei amazon auf folgendes gestoßen:
http://www.amazon.de/Nat%C3%BCrliche-Pe … 3798601119

besonders toll gefällt mir diese rezension: “Auf jeden Fall das Beste, was sie ihrer Männlichkeit antun können.”

Was gibts du denn für Suchwörter in google ein, das du sowas findest?
:mrgreen: :mrgreen:

Ich will mich als Frau ungern einmischen, aber ich finde, naja…“natürliche Penisvergrößerung”, zwei Wörter, die sich widersprechen, oder nicht?

bin bei amazon auf folgendes gestoßen: http://www.amazon.de/Nat%C3%BCrliche-Pe … 3798601119besonders toll gefällt mir diese rezension: “Auf jeden Fall das Beste, was sie ihrer Männlichkeit antun können.”

Und wenn er dann groß genug ist geht es hiermit weiter:

http://www.amazon.de/Onanieren-fuer-Pro … 122&sr=8-1
:ugly

Ganz schön teuer, dafür das vermutlich nur Mist drn steht.

Ich als Frau bin ja eigentlich nicht unbedingt die Zielgruppe dieses Buches, habe es aber trotzdem gelesen. Frauen sind halt neugierig. Denn seien wir mal ehrlich, wer will nicht wissen, auf was für Ideen Männer so alles kommen (können), wenn es darum geht, sich ohne Frau Befriedigung zu verschaffen?

Vielleicht überraschen Sie Ihren Liebsten ja mal mit einer Spaghetti-Vagina anstatt schon wieder Kopfschmerzen vorzuschieben, wenn Sie selbst nicht ranwollen? :wink:

Und dafür hat der „Liebste“ also hintrainiert?

Was zum Teufel??
Aber: mit solchen Büchern wären die Shopping-Fernsehsender doch mal wieder eine Spur unterhaltsamer, oder?

naja…„natürliche Penisvergrößerung“, zwei Wörter, die sich widersprechen, oder nicht?

Manche nennen das ‚Erektion‘. :wink:

Ganz schön teuer, dafür das vermutlich nur Mist drn steht.

Vorallem: Warum sollte man sich da was vergrößern wollen? :smt017

Vorallem: Warum sollte man sich da was vergrößern wollen? :smt017

Weils mit der Länge nicht stimmt? Ach ja darauf kommts nicht an, sondern auf den Umfang, he he

Der Umfang soll, glaube ich, durch dieses Buch auch vergrößert werden :wink:

Kann es sein, das die Methode, nach der das Buch arbeitet, die Selbe ist, wie beim „Iron Penis“ Qi Gong?
Sprich das Langziehen des Lümmels (via Gewichte oder per Hand), was beim Qi Gong aber eher ein Nebeneffekt ist, glaube ich. Weil, wenn dem so ist, sollte Vorsicht geboten sein, da man, zumindest von diesem QiGong-Stil Impotent werden kann.

MfG
Thomas

Tabascofanatikerin hat geschrieben:naja..."natürliche Penisvergrößerung", zwei Wörter, die sich widersprechen, oder nicht?

Manche nennen das ‚Erektion‘. :wink:

Also sollen diese Ratgeber eine natürliche Dauererektion bewirken, oder wie? Ist das nicht sogar ne Krankheit :smt017

Weils mit der Länge nicht stimmt? Ach ja darauf kommts nicht an, sondern auf den Umfang, he he

Die Technik machts :wink:

na ja mit bei z.b. 7cm kommst mir der besten technik nicht weit xD. und nein, dass war jetzt nicht auf mich bezogen

Ich bin froh, etwas derartiges nicht nötig zu haben :-o

Das wollte ich damit nicht aussagen. Das sollte eigentlich ein Witz sein, weil “natürliche Penisvergrößerung” klingt für mich nach einer harmlosen Erektion.
Und ja, eine Dauererektion ist ungesund, da bei einer Erektion z.B. das Blut gestaut wird.

na ja mit bei z.b. 7cm kommst mir der besten technik nicht weit xD. und nein, dass war jetzt nicht auf mich bezogen

Ich behaupte mal, das man mit gezieltem Beckenbodentraining mehr erreicht, als mit irgendwelchen Techniken oder Verlängerungen.

MfG
Thomas

Nunja, die Hauptattraktionen befinden sich (sofern ich richtig informiert bin) auf den ersten 5cm, dahinter is dann relativ wenig los.
Die Dicke ist da wohl schon relevanter…

Letztenendes kommts aber immer auch darauf an wie man damit umgeht…

Ich behaupte mal, das man mit gezieltem Beckenbodentraining mehr erreicht, als mit irgendwelchen Techniken oder Verlängerungen.

Das klingt so, als würdest Dus jetzt auf die Frauen schieben wollen statt in sie. :mrgreen: Àpropos: Wo sind sie? Mich würde deren Meinung auch interessieren… :smt026

Manche Italiener behaupten doch:

“Nicht der Lümmel, DAS GEFÜHL muss groß sein” :mrgreen:

-Catboy

Das klingt so, als würdest Dus jetzt auf die Frauen schieben wollen

Männer haben auch einen Beckenboden, der trainiert werden will. :wink:

(Den Rest deines Postings versteh ich nicht, mit dem „in und auf sie schieben“ :oops:)

Das stimmt, allerdings dient das Beckenbodentraining beim Mann anderen Zwecken, es sei denn, Du möchtest Deinen Schließmuskel trainieren…in dem Fall ist es ok, dass Du den Rest meines Postings nicht verstehst :smt005

Der Beckenboden hat auch noch andere Aufgaben :expressionless:

Er hält, mit dem Becken, die Organe (bei der Frau, verhindert er die Gebärmuttersenkung). Er ist der Gegenspieler vom Zwerchfell, er entlastet die Wirbelsäule (hat also auch eine stützende Aufgabe), er hält alle ‚Ausflüsse‘ zurück und steigert die Potenz beim Mann (auf letzteres wollte ich bei meinem Post hinaus) und steigert auch die Kontrolle des Höhepunktes (beidseitig (Frau und Mann), beim Mann sogar bis hin zu multiblen Höhepunkten).
Die Frau macht dieses Training im übrigen enger. :oops:

Bevor Fragen kommen: Klick - Dann wisst ihr eventuell warum ich mich darüber informiert habe. :wink:

MfG
Thomas

Bevor Fragen kommen: Klick - Dann wisst ihr eventuell warum ich mich darüber informiert habe. :wink:

Ach so…und ich wollte schon Musik anmachen :smt005
[video]http://www.youtube.com/watch?v=Q44O2pigehA[/video]