Olivia Jones und die "Z-Promis"

Gerade in der Werbung von “Good Will Hunting” (VOX) eine Programmvorschau für das allseits bekannte “Das perfekte Promidinner” mit einen kleinen Einspieler von Olivia Jones: “Irgendwelche Z-Promis, das muss ich nicht haben!” (Gedächtnisprotokoll).

Ist denn Frau Jones besser als ein sog. Z-Promi? Ich hab da arge Bedenken.
Wobei die Gästeliste schon entsprechend aussieht. Die sind sogar für “D-Promis” zu wenig.