Off topic Fäden

Gerade dann müsste dir doch eigentlich einleuchten, dass hier niemand scharf darauf ist einen ausufernden Off-Topic- und Smalltalkbereich im Blick zu behalten.

Auch der Reiz hält sich bei der aktuellen Besetzung in Grenzen.

2 „Gefällt mir“

Ahh, du wusstest also damals nicht, was du an uns hattest höhö

1 „Gefällt mir“

Ich glaub, in den letzten Tagen war eher wieder erkennbar, dass hier das eine versprochen, und dann das andere gemacht wird.

Weshalb der Thread wo es um Wissenschaftstheorie und Wissenschaftsphilosophie ging ja nun geschlossen wurde…

1 „Gefällt mir“

Hab ich jetzt nicht ganz verstanden😅 Bezugnehmend worauf

Mein Gott, steinigt mich halt. :rofl: :rofl: :rofl:

1 „Gefällt mir“

Off-Topic/On-Topic.
Als ich den Thread über Papst Benedikt eröffnet habe, war der Grund klar.
Dass sich die Diskussion in eine Richtung entwickelt habe ich nicht vorausgesehen.

Ich gebe folgendes zum Bedenken.
Das hier ist eher ein journalistisches Format (quod erat demonstrandum). Stimmt, man muss für Aussagen Beweise bringen. Es ging darum, wie wird der Tod Benedikts dargestellt/erwähnt. Somit verstehe ich die Schließung desselbigen (thread)

Meine Meinung: Der Thread hat sich weiterentwickelt und zwar in eine positive Richtung, Er wurde kritisch, aber mit Höflichkeit formuliert. Also Off-Topic (wenn so geführt) ein Philosophischer Diskurs.

Pabst :sweat_smile: :sweat_smile: Benedikt hätte den Thread auch geschlossen.
@Fernsehkritiker, @eldorado MG ist euer „Baby“, man sollte sich aber Off-topic nicht verwehren, wenn fair und gemäß des Logos diskutiert wird. :smiling_face_with_three_hearts:

2 „Gefällt mir“

Um das nochmal klarzustellen, weil da anscheinend über die Bedeutung eines mehr oder weniger stillen Teilhabers bei Einigen falsche Vorstellungen bestehen: MG ist allein Holgers Baby, nicht meins. Ich hab es weder gegründet noch aufgebaut, noch stecke ich da täglich Arbeit rein.

2 „Gefällt mir“