Nostalgia Critic

Der Notalgia Critic befasst sich mit schlechten FIlmen oder Serien aus der Vergangenheit und nimmt diese immer orignell auf die Schippe.

Seine Seite: http://thatguywiththeglasses.com/

Für unentschlossene, neugierige User, habe ich eine keine Auswahl zusammengestellt.

Batman und Robin: http://thatguywiththeglasses.com/videol … -and-robin

Adventures of Sonic the Hedgehog: http://thatguywiththeglasses.com/videol … e-hedgehog

Pokemon: The Movie: http://thatguywiththeglasses.com/videol … -the-movie

Tom and Jerry the Movie: http://thatguywiththeglasses.com/videol … -the-movie

Der Typ ist grenzwertig. eigentlich ist er recht witzig, fällt mir aber zu oft in den internettypischen Schreihumor zurück.

  • Schade

Er ist wohl das lustige was man zur Zeit kriegen kann und das in allen Medien.Wo andere ein paar gute Witze bringen ist sein Programm vollgestopf mit Krachern von Anfang bis Ende.

Moment mal. Das war doch der Typ, wo gegen AVGN ein Video gemacht hat?

Moment mal. Das war doch der Typ, wo gegen AVGN ein Video gemacht hat?

Genau der!

Moment mal. Das war doch der Typ, wo gegen AVGN ein Video gemacht hat?

Sie haben mittlerweile aber auch mehrere Videos zusammen gemacht.

Neues Video

Captain America: http://thatguywiththeglasses.com/videol … 5-captaina

Das ist ein richtiges Netzwerk von Leuten, alle ein bisschen anders, und doch ähnlich, es gibt auch noch:

http://www.spoonyexperiment.com/

Nicht sehr schreien eher genervt seien oder er macht auch gerne Rifftrax’ses

Jemand sollte wirklich Standardmäßig die Links mehr hervorheben!

Alone in the Dark
http://thatguywiththeglasses.com/videol … 1343-alone

Irgendwie find ich das richtig kreativ gemacht. Ok er wird laut, er ballert mit einer softair rum, aber irgendwie finde ich das alles ehr unterhaltsam.

Jo, bin auch ein großer Anhänger von Doug Walker.

Morgen erscheint seine Review zum Star Wars Holiday Special

Oh boy…jeder, der sich dieses Special ansieht und nicht mindestens einmal “WTF?!” schreit, sollte eigentlich eine Auszeichnung kriegen.

ich find ja das Mortal Kombat Review klasse
http://www.thatguywiththeglasses.com/vi … vie-review

Ich muss sagen, ich liebe Doug. In gewisser Hinsicht finde ich ihn sogar besser als den AVGN. Besonders herrlicht ist sein Superman IV-Review.

http://thatguywiththeglasses.com/videol … 12918-sup4

Take this, Darwin! Natural Selection does not win today!

Übrigens, derzeit ist Schwarzenegger Monat bei Nostalgia Critic.
http://thatguywiththeglasses.com/videol … 3-arnold01

Dazu: PUT THAT COOKIE DOWN!
[video]http://www.youtube.com/watch?v=wZDRDCMZbp8[/video]

Das ist ein richtiges Netzwerk von Leuten, alle ein bisschen anders, und doch ähnlich, es gibt auch noch:

http://www.spoonyexperiment.com

Spoony hatte sogar einen Gastauftritt in der Alone in the Dark-Kritik.

Doug Walker (Nostalgia Critic) ist für mich der zurzeit beste Internet Entertainer
weil er erstens immer frisch bleibt mit seinen Witzen was ich von leuten wie dem AVGN nicht behaupten kann auch wenn ich ihn auch gerne gucke
und außerdem stehe ich auch auf alte Filme Serien und halt alles was einen Nostalgie wert hat

Früher war er besser, mittlerweile nimmt er Filme die er eindeutig schlechter macht als sie sind (Lost World, Independence Day). Sein Geschrei is wirklich oft nervig, aber immerhin hat er nicht so stark nachgelassen wie Spoony oder Nostalgic Chick. Sein absolut bestes Review ist das zu “The Room”. International gucke ich mir derzeit AVGN und NC an, Spoony hab ich “gedroppt” und ansonsten beschränke ich mich auf deutsche Reviewer wie TheParappa, den ich einfach super super witzig von der Art her finde (von YT) und jetzt ganz neu DVDKritik (ebenfalls bei YT), welchen ich ebenfalls sehr sehr gut finde. Achja und natürlich Pantoffelkino TV.

Wow, wenn du wirklich glaubst, dass Spoony nachgelassen hat, hast du einiges verpasst.

Mir gefallen halt seine “Reviews” einfach nicht mehr. Er setzt sich ja häufig direkt nach dem Kinobesuch vor die Kamera und labert einfach drauf los. Ich finde es strukturierter viel besser und Spoony ist mir zu sehr zum Erbsenzähler mutiert. Wie gesagt gucke ich mir in letzter Zeit lieber die deutschen Reviewer an, die genannten kann ich wirklich nur empfehlen!

Früher war er besser, mittlerweile nimmt er Filme die er eindeutig schlechter macht als sie sind (Lost World, Independence Day).

ich finde das ist mehr eine frage des geschmacks ich persönlich finde Independence Day auch nicht besonders dafür mag ich End of Days
solange er gute gründe hat diese Filme nicht zu mögen sollte man Doug nicht dafür kritisieren egal wie sehr man damit nicht übereinstimmt