Nils sollte FernsehkritikTV verlassen...

Wer ist auch dafür , dass Nils aus allen Sendungen raus sollte?
Ein absolut selbstgefälliger, vorlauter möchtegern Kritiker, der Dschungelcamp als episch bezeichnet und wahrscheinlich noch bekennender Bildzeitung-Leser ist, gehört nicht in eine Kritiker Sendung.
Außerdem fährt er Holger dermaßen über den Mund das das schon peinlich ist, wie man meist auch an Holgers Gesichtsausdruck sehen kann.

Ich lasse mich natürlich gerne eines anderen belehren, falls dem so ist.

Gruß

Audiowarp

Dejà vu!

"Ein absolut selbstgefälliger, vorlauter möchtegern Kritiker, der Dschungelcamp als episch bezeichnet und wahrscheinlich noch bekennender Bildzeitung-Leser ist, gehört nicht in eine Kritiker Sendung."
Ich finde doch sehr wohl.

Und jetzt zu Nils.
Was hat er diesmal wieder angestellt?
Es funkt manchmal zwischen Nils und den FKTV-Fans und das sind keine Funken der Liebe.
Aber Nils erscheint mir sehr wohl in der Lage sich selbst zu reflektieren und sich für Fehler zu entschuldigen.
(edit: Zugegeben um die gleichen oder ähnliche Fehler dann zu wiederholen, das mag an seinem Intellekt oder seiner Selbstbeherrschung liegen oder so. Oder er heuchelt, wer weiß. Warum sollte er heucheln?)

"Außerdem fährt er Holger dermaßen über den Mund das das schon peinlich ist, wie man meist auch an Holgers Gesichtsausdruck sehen kann."
Wo ist das passiert?
Klingt lustig.

Hm, wenn er schon bei den “Fans” aneckt, sollte man das doch nicht länger hinnehmen.

Erst jüngst beim Live Talk ist er ihm über den Mund gefahren, schon mit seiner prahlerischen Haltung gegenüber Dschungelcamp,
hat er sich selbst disqualifiziert. Oder den anderen Pantoffelkino Co-Moderator, Mario. Genau das Gleiche! Man hat hier auch bei Mario gesehen, dass ihm das nicht wirklich gepasst hat. Letzten endes stelle ich mir so einen Bildzeitungslesenden, besserwissenden, neun mal klugen RTL-Seher vor. Eben die Dinge die Holger ja verschmäht. Aber selbst Holger findet das Format ja gut und das verstehe ich nicht, wie das zusammenpasst. Habe das ja im Fernsehkritik-Forum mit ihm klären wollen, aber das ist eine andere Geschichte.

Und so stellst du dir wahrscheinlich einen Franzosen vor

Noch mehr Klischee ging nicht, oder? :mrgreen:

[QUOTE=Audiowarp;341674]Ein absolut selbstgefälliger, vorlauter möchtegern Kritiker, der Dschungelcamp als episch bezeichnet und wahrscheinlich noch bekennender Bildzeitung-Leser ist, gehört nicht in eine Kritiker Sendung.
[/QUOTE]

Mal eine ehrliche Frage: Was zur Hölle glaubst du eigentlich wer du bist, so über andere zu urteilen? Das ist ja widerlich.

[QUOTE=Audiowarp;341680]
Erst jüngst beim Live Talk ist er ihm über den Mund gefahren, schon mit seiner prahlerischen Haltung gegenüber Dschungelcamp,[/QUOTE]

Ja und?

Ich sehe da kein Problem drin. Wenn man eine Sendung mag, dann kann man das doch sagen. Der Persönliche Geschmack und die Fähigkeit etwas konstruktiv zu Kritisieren sind doch zwei ganz verschiedene paar Schuhe

Abgesehen davon ist die direkte Art von Nils sein Markenzeichen. Wer sich daran stört solls halt machen.

Es gehört einfach dazu und wenn Nils Holger über den Mund fährt, dann soll Holger sich darum kümmern. Der ist ein großes Mädchen, schafft er bestimmt auch alleine.

Glaubst du wirklich Nils würde bei Massengeschmack mitarbeiten wenn er und Holger sich nicht verstehen würden?

Abgesehen davon ist Nils für die Formate bei denen er mitarbeitet eine Bereicherung, weil er eben einen anderen Typ Mensch mit einbringt. Ich würde die Massengeschmackformate zumindest nicht sehen wollen, wenn die Mitarbeiter einfach durchnummerierte Holgers wären.
Der Reiz der Formate besteht ja gerade darin, dass man die Mitarbeiter einfach sich selbst sein lässt und sie nicht an “professionelles Verhalten” bindet.

@ Audiowarp

Die Entscheidung Nils zu feuern liegt ganz bestimmt nicht bei dir, Nils hat nun mal die typisch hanseatische furztrockene Art und die kommt vor allem in das Studio sehr gut rüber,ich find das OK, soll Holger jetzt alle austauschen, dessen Nase DIR nicht passt?? Ne ganz schön arrogante Einstellung! :roll:

Wer ist auch dafür den Bullshit hier zu schliessen??

Ich wäre dafür ein Exempel zu statuieren, indem Nils sämtliche Massengeschmack Formate für einen Monat Moderiert :smiley:

Ja, genau! Da habe ich wenigstens kein Grund zum schauen. :slight_smile:

      • Aktualisiert - - -

[QUOTE=TV-Dragon;341686]@ Audiowarp

Die Entscheidung Nils zu feuern liegt ganz bestimmt nicht bei dir, Nils hat nun mal die typisch hanseatische furztrockene Art und die kommt vor allem in das Studio sehr gut rüber,ich find das OK, soll Holger jetzt alle austauschen, dessen Nase DIR nicht passt?? Ne ganz schön arrogante Einstellung! :roll:

Wer ist auch dafür den Bullshit hier zu schliessen??[/QUOTE]

Oh, da scheint einer den Begriff „Arroganz“ nicht zu verstehen :wink:

      • Aktualisiert - - -

[QUOTE=Skafdir;341685]Abgesehen davon ist die direkte Art von Nils sein Markenzeichen. Wer sich daran stört solls halt machen.

Es gehört einfach dazu und wenn Nils Holger über den Mund fährt, dann soll Holger sich darum kümmern. Der ist ein großes Mädchen, schafft er bestimmt auch alleine.

Glaubst du wirklich Nils würde bei Massengeschmack mitarbeiten wenn er und Holger sich nicht verstehen würden?

Abgesehen davon ist Nils für die Formate bei denen er mitarbeitet eine Bereicherung, weil er eben einen anderen Typ Mensch mit einbringt. Ich würde die Massengeschmackformate zumindest nicht sehen wollen, wenn die Mitarbeiter einfach durchnummerierte Holgers wären.
Der Reiz der Formate besteht ja gerade darin, dass man die Mitarbeiter einfach sich selbst sein lässt und sie nicht an „professionelles Verhalten“ bindet.[/QUOTE]

Das nenne ich doch mal eine gute und vor allem nette Antwort :slight_smile:
Andere sind da nicht so nett…

Nils ist doch gar nicht (sichtbar) bei FKTV.

Livetalk, Netzprediger, PantoffelTV und Das Studio sind hier stattdessen zu nennen.

Stimmt auch wieder

Ja eben, die Überschrift zu diesem Thread ist schon so hirnrissig, dass ich mich damit gar nicht weiter auseinandersetzen muss :mrgreen:

[QUOTE=Audiowarp;341689]Oh, da scheint einer den Begriff “Arroganz” nicht zu verstehen[/QUOTE]

Du warst wohl noch nie im Norden unterwegs, oder?

[I]Oh, da scheint einer den Begriff “Arroganz” nicht zu verstehen[/I]

Die typisch norddeutsche Art hat nix mit Arroganz zu tun, Sorry!

Ja, aber alles unter der Schirmherrschaft von FernsehkritikTV.
Naja, was will man auch eine vernünftige Antwort von einem RTL-Zuschauer erwarten. Nicht wahr, Holger :wink:

      • Aktualisiert - - -

Das stimmt! Ich sag ja, dass er keine Ahnung hat…

Ich möchte hier mal feststellen, das es deutlich Produktiver und Menschenfreundlicher ist sich das Dschungelcamp anzusehen, als das was Audiowarp hier macht.

Gut… Holger hat seinen Senf dazu gegeben, damit hat Audiowarp eine Antwort auf seinen gut gemeinten Vorschlag.

Falls Nils noch persönlich darauf eingehen möchte, mach ich natürlich gerne wieder auf, aber ich sehe hier weder die Notwendigkeit noch Sinn, darüber zu diskutieren.

closed