Massengeschmack.TV Shop

Neues Abomodell

Hallo zusammen,

wollte mal mitteilen, dass ich es ärgerlich finde, dass man keinerlei Nachricht über die Umstellung des Abomodells bekommen hat. Mein Asynchron-Abo ist ausgelaufen und ich wollte es verlängern, musste aber feststellen, dass man nur noch das Komplettpaket buchen kann. Und das konnte ich auch erst sehen, nachdem ich mich bei paypal eingeloggt hatte.
Abgesehen davon find ich diese Umstellung schade: Ich hatte nämlich nur Asynchron abonniert, und das erscheint jetzt nur noch monatlich. Da man jetzt nur noch das Komplettpaket buchen kann, müsste ich also 6,99 € pro Folge zahlen.

Da bist du wohl absolut alleine,ich finde das neue Abo-Modell absolut richtig.
Es ist jetzt möglich ohne paypal sofort Zugriff zum Content zu bekommen und das ist supersupersuperwichtig.
Ich möchte nicht wissen, wieviele Leute mal für einen Monat abonniert hätten,wenn es sofort möglich wäre ohne paypal.
Wer mal schnell abonnieren wollte ohne paypal hat sich gesagt:“manuell überweisen? in 3 Tagen angekommen? reaaaallly? ist das euer ernst?”

Dennoch ist seine Kritik prinzipiell gerechtfertigt. Ich kann mich weder an eine News, einen Blogeintrag oder eine Email erinnern, in der dies angekündigt wurde.

O.K. - Treue Zuschauer von FKTV bzw. MGdirekt waren informiert - latürnich.

Ich hege die Hoffnung, dass nach dem Neustart des Portals kann man ja der hier zu aktivierende Newsletter zukünftig für so was genutzt wird.

Die Diskussion “schade, dass es kein Einzelabo mehr gibt” wärme ich an dieser Stelle nicht auf - das hatten wir schon zu genüge… irgendwo in diesem Forum…

Das neue Abomodell ist in erster Linie zu teuer, da (zumindest mir) das Programm die 7€ nicht wert ist.

[QUOTE=mchawk;430884]
Die Diskussion “schade, dass es kein Einzelabo mehr gibt” wärme ich an dieser Stelle nicht auf - das hatten wir schon zu genüge… irgendwo in diesem Forum…[/QUOTE]

2…3…Risiko!

Jetzt werde ich wieder als Nörgler verschrien, aber: Der Einzelkauf muss wieder her! Kann verstehen, dass man keine Einzelabos mehr anbietet, aber der Einzelkauf muss für Leute wie Knight79 (EDIT: Ich meinte den Threadersteller, Mea culpa.) her. Vielleicht war es früher zu billig, wegen der Gebühren, aber irgendeine Form der Einzelepisoden muss es geben.

Wieso ausgerechnet wegen mir? (Du meinst wohl Gratschik)
Ich verfolge Fk.tv seit 5 Jahren, wenn es seit Beginn ein vernünftiges Lastschriftverfahren gäbe im Rahmen 5-7 € hätte ich durchgehend ein Abo, so nur die Hälfte der Zeit, weil ich ich manuelle Überweisungen einfach verplane oder mir es doch nochmal anders überlege.

Ja, ich meinte den Threadersteller - sorry!

Das geht mir genau so. Wenn mein Sakura-Abo ausläuft, werde ich dann auch nicht mehr verlängern. isthaltso.jpg :wink:

Das MGTV kurz vor einem Relaunch und damit einhergehend auch eine Änderung des Abomodells steht, ist nun wirklich keine neue Nachricht und wurde in verschiedenen Formaten (nicht nur MG Direkt) und insbesondere auch hier im Forum immer wieder erwähnt.

Gerade dir, lieber Schmatzler sollte es also nicht entgangen sein, dass die Umstellung schon Anfang November erfolgen sollte.

Jetzt einen auf überrascht machen ist auf jeden Fall unangebracht.

P.S.: Ich mag das neue Abomodell… :slight_smile:

Tante Edith meint, dass du gar nicht überrascht warst - sorry mein Fehler. Aber auch jeder andere sollte das mitbekommen haben…

Erst heulen alle rum, dass sie ein netflix-Modell wollen, also um die 5€ pro Monat und sonst nichts, weil zu kompliziert und bla und jetzt isses da und jetzt will man plötzlich wieder Einzelabos. Ernsthaft Leute? :ugly:ugly

Da das neue Modell eine Preiserhöhung ist, taugt es was. Es erleichtert ja nicht nur den Einstieg, sondern beschafft auch Ressourcen. Da Neukunden schon immer Minnesang war, muss man halt gucken, wo das Geld herkommt.

Wenn man das kürzlich erworbene Kapital sinnvoll investiert, wird auch die Qualität besser. Zwar habe ich da so meine Zweifel, aber mal schauen…

Wenn sich eine Qualitätssteigerung feststellen lässt, werde ich meine Meinung ändern und weiterhin Abonnent bleiben.

[QUOTE=Saugstauber007;430940]und jetzt will man plötzlich wieder Einzelabos. Ernsthaft Leute? :ugly:ugly[/QUOTE]

also zwei Kunden würd ich jetzt nicht als “alle” ansehen.

Und es haben auch nicht alle das aktuelle Modell gewünscht. Bitte nicht unnötig die Polemik hochschalten.

Zudem habe ich überhaupt nicht für Einzelabos plädiert, sondern für den Einzel[B]kauf[/B] von Folgen. Diesen Unterschied sollte man schon verstehen.

Wenn ich mir das recht überlege müsste bei dem Aktuellen Modell pro Abonnent etwa 0,40€ pro folge vorgesehen sein. Jetzt muss na doch nur einen Paypal Betrag finden wo nach Abzug der PayPal gebühren so etwa 50 Cent übrig bleiben, und schon hat man alle glücklich gemacht und verdient extra Geld.

Nur wenn man davon ausgeht, das die Vollabonnenten auch alle Formate sehen wollen. Meiner Meinung nach müsste der Einzelkauf signifikant teurer sein, damit das Vollabo attraktiv bleibt.

Ich weiß nicht wie viel Paypal verlangt, deswegen könnte ich jetzt keinen Preis nennen den eine Einzelfolge kosten sollte.

1.49€ pro Einzelfolge klänge realistisch.

Weißt du zufällig wie viel davon Paypal haben will?

Ich habe immer nur FKTV geguckt. Der Rest interessiert mich nicht die Bohne. Mit dem neuen Abomodell zahle ich überwiegend für Inhalte, die ich mich nicht interessieren. Woran erinnert mich das nur? Ob die Entscheidung zum neuen Abomodell gut oder schlecht war, wird sich in Zukunft zeigen, aber ich bin da mehr als skeptisch. Denn obwohl ich nicht allzuviel Geld zur Verfügung habe, war ich immer bereit, für gute Sachen aus dem Internet auch was zu zahlen. Der neue Preis steht für mich jedoch in keinem akzeptablen Verhältnis mehr.