Mindestalter für Gastbeiträge ?

Hallo leute !
Hatte mir mehrmals überlegt einen Gastbeitrag anzufertigen, war jedoch immer der Überzeugung dafür zu jung zu sein (16).
Nun habe ich gehört das eine Person ähnlichen Alters hier einen (gute) Gastbeitrag erstellt hat , weshalb meine Frage lautet: Wie alt sollte man ungefähr sein, um einen Gastbeitrag anzufertigen. (Bei Minderjährigkeit fällt das Honorar weg, das ist verständlich :smt002 )

Ich denke, dass es hauptsächlich von der Qualität des Gastbeitrags ankommt, ob er genommen wird.
Dazu muss man natürlich ein Gewisses Alter haben, um überhaupt mit Schnittprogrammen umgehen zu können und auch die Sendungen aufzunehmen. Das kriegt ein Kind, das 6 Jahre alt ist bestimmt nicht hin. Außerdem brauchst du ja einen Internetzugang, um überhaupt auf diese Seite zu gelangen.
Wer es also schafft einen Gastbeitrag anzufertigen ist denke ich alt genug dafür oder? (falls es nicht irgendwelches Bildmaterial ist, das erst ab 18 oder das entsprechende Alter geeignet ist)
Wenn du unbedingt das Geld haben willst und kein eigenes Konto hast, kannst du ja deine Eltern fragen, ob es auf ihr Konto überwiesen werden kann. Dann müsstest du natürlich auch erzählen, dass du hier einen Gastbeitrag erstellt hast.

Zumindest hat er nichts gesagt, dass es ein Mindestalter geben muss.
Ich denke wie bei vielen Sachen im Leben spielt die Qualität [des Beitrages] die große Rolle. Also nicht nur die Qualität des Videomateriales, sondern eher der Aussage die das Video haben soll.

Alter egal, solange qualitativ hochwertig, nicht? :wink:

Ich glaube das einzige was zählt ist, dass das Ergebnis deiner Kreativität entstammt und die Qualität stimmt. Zumindest sollte dass das einzige sein, was zählt. Ich spiele seit Jahren MMOs (Onlinerollenspiele) und habe eins gelernt: Alter…bedeutet GARNICHTS!

grüße.grettyr

Warum sollte das Honorar entfallen, weil du 16 bzw. U16 bist? Eine solche Argumentation musst du mir erst mal schlüssig darlegen. Dann kannst du deinen Gastbeitrag machen, denn dann hast du über dieses Thema lang genug reflektiert. :mrgreen: :mrgreen:

Das wäre ja Quatsch. Man hat ja ttrotzdem gearbeitet. Wusste gar nicht das es da auch geld gibt, dachte immer das macht man " für die Ehre dabeigewesen zu sein".

Es gibt Geld ?!

Keine Ahnung, es erschein hier nur so? Ich denke nicht das es da was für gibt.

50 Euro wurden zumindest am Anfang mal versprochen.

kA ob das immer noch so ist, da ich mir schlicht nicht zutraue einen GB zu machen, und auch nicht die Werkzeuge und letztenendes auch noch die Lust dazu habe.

die 50 dürften aber immer noch aktuell sein, jedenfalls hab ich bisher (!!) noch nichts gegenteiliges gefunden.

Edit:

P.S. bevor hier Goldgräberstimmung ausbricht :wink:
es gibt (bzw gab) die 50 Euro für nen GB der auch verwendet und in die Sendung mit eingebaut wurde/wird.

Super 50€ !! ich glaube ich gründe eine Produktionsfirma und verkaufe meine filme an fk-tv :smt023