Massengeschmack-TV Shop

MG Direkt vom 06. März

#1

Hier kann darüber diskutiert werden!

1 Like

#2

2:03:30
Klar kommt das Wort “Uploadfilter” nicht vor.

Anderes, fiktives Gesetz: “Sie sind verpflichtet, sich in der Öffentlichkeit mit mindestens 60 km/h fortzubewegen.”
Natürlich besteht aber keine Pflicht, ein Fahrzeug zu kaufen :ugly:

4 Likes

#3

Also ich hätte eine Folge ohne Skype bevorzugt, da die meisten Anrufer sowieso recht “schwierig” sind. Ein reiner “Holger beantwortet Chatfragen”-Marathon wäre eine Wohltat. :stuck_out_tongue_closed_eyes:
Als dann auch noch James Pond als erstes angerufen hat, war es vorbei und der Tab wurde geschlossen.
Sorry, James.
Nackte Pistole als Livekommentar fände ich supi. :grin::heart_eyes:

3 Likes

#4

James Pond ist definitiv der größte Troll der MG-Geschichte :roll_eyes:

2 Likes

#5

Zustimm

1 Like

#6

Zu Artikel 13:
Mittlerweile hat sich selbst Horst Lüning eingeschaltet:

0 Likes

#7

Horst to the rescue! Jetzt wird alles gut. :smiley:

0 Likes

#8

Hier wieder die Abozahlen und Amazoneinnahmen:

Anzahl monatlich zahlender Abonnenten: 2586

Summe der Einnahmen über Amazon:
- Jänner: 602,26€
- Februar: 489,64€

Ihr findet alles in der Aufzeichnung ab 1:09:35

1 Like

#9

Listen-Kevin war fast noch schlimmer.

1 Like

#10

Ist er auch noch, nur mittlerweile trollt er bei Skyline TV.

1 Like

#11

Also mein Lieblingsanrufer war immer die Winterlandschaft <3

1 Like

#12

Mein Lieblingsanrufer ist @Libertas. Der ist technisch dermaßen up to date, dass er immer ein paar Minuten braucht, bis er begreift, dass die Verbindung schon steht. :rofl:

0 Likes

#13

@Fernsehkritiker Ein paar Kommentare zur Sendung:

Kochformat. Für mich gäbe es eine Lücke, die auch das TV nicht besetzt: Sterneküche. Man sieht in den zahlreichen Kochshows entweder Dilettanten, die vor sich hin dilettieren, Rezeptideen für den Hobbykoch und Kochanfänger oder Wettkämpfe. Und was man einfaches und schnelles aus 500 g Hackfleisch macht… da hat man nun wirklich 1000 Möglichkeiten, da weiter zu kommen. Aber das Thema Sterneküche und Kochen auf höchstem Niveau findet nicht statt („Kitchen Impossible“ ist mein Lieblingsformat im TV, hier kommt das Thema im Ansatz vor, aber auch wieder nur im Rahmen eines Wettkampfes). Besuch bei Sterneköchen, Rezepte für ambitionierte Hobbyköche, die sich etwas zutrauen. Die Chance, dass es von MG aufgenommen wird, ist gering, aber wünschen darf man sich ja was.

Thema Veto. Du meintest, Wiesnewski hätte vorab die Sendung zur Ansicht bekommen und er hätte keinen Bedenken gehabt. Heißt es, dass er die Ausstrahlung hätte verhindern können? Ich dachte immer, das ist vorab durch eine schriftliche Erklärung geregelt.

Meine Frage nach der Einführung eines Bewertungssystems bei den Videos: OK… ein richtig gutes Argument kann ich nicht liefern. Es ist schlicht mein eigenes Interesse. Aber wenn das für euch keinen Mehrwert hat, dann halt nicht. Vielleicht fällt jemand anderem hier ein gutes Argument oder System ein?

Artikel 13: Kopf hoch. Mir kommt bei diesem Thema die Gülle hoch, wenn ich an die Mehrheit der Lemminge denke, die nichts hinterfragen und alles nachplappern, was sie oberflächlich aufschnappen. Damit meine ich explizit nicht jene Gegner, die sich ernsthaft damit auseinandersetzen, die gibt es auch (auch wenn die sich meiner Meinung nach zu sehr mit dem „was wäre wenn“ beschäftigen, sich aber nicht an die wirkliche Faktenlage halten. Aber da kann man ja sachlich drüber diskutieren). Aber hier bin ich auf deiner Seite. Mach weiter!

Stichwort Bond-Ausstellung in Bochum: War für mich eine Enttäuschung. Ein paar durchaus beeindruckende Requisiten (Fahrzeuge)… aber mir, der jetzt nicht der aller größte Bond-Fan ist, hat es nicht viel gebracht. Die Exponate sind nicht gut betextet, man muss teilweise auf dem Boden kriechen, um die kleinen Schilder zu lesen, auf denen auch oft nur Wikipedia-Texte stehen. Mir bringen auch Original-Drehbücher nix, die in einer Glas-Vitrine verschlossen sind und man nicht drin blättern kann (was mit entsprechenden Schutzfolien durchaus möglich gewesen wäre). Wenn man bedenkt, dass es eine Privatsammlung ist, ist es dennoch beeindruckend und lässt sicher jeden Bond-Fan neidisch werden. Solltest Du und @marioperez007 aber für diese Ausstellung nach Bochum kommen, würde ich mich freuen, wenn ihr das vorher ankündigt, würde euch dann gern auf einen Kaffee einladen.

2 Likes

#14

Ich hab den Teil bei MG Direkt verpasst, war wohl abgelenkt. Warum ich eine Bewertung gut fände: weil man dann schöne Listen zusammenstellen kann: die besten Videos der letzten zwei Monate, die besten Videos aller Zeiten usw. Um dadurch eine Empfehlung für Videos zu bekommen, die man geskippt hat. Ich schaue zum Beispiel kaum Presseschlau, aber wenn dann eine Sendung fünf Sterne hätte und von allen abgefeiert würde, dann würde ich da mal reinschauen.

1 Like

#15

Und ich in die Ein-Stern-Sendungen!

3 Likes

#16

Das sind im Vergleich zum Januar 27 Abos weniger, auf Dauer kann es so nicht weitergehen. Wann ist denn die Phase der sogenannten Konsolidierung vorbei und neue, frische Formatideen werden angegangen?

4 Likes

#17

Ich zerfetze zumindest keine Trommelfelle, du mieser backstabber!

Mit dem Telefon ist das halt nicht so smooth wie mit Skype. :sweat_smile:

1 Like

#18

Was für ein holgermäßiger Start in MG Direkt. Aber sieh es positiv, @Fernsehkritiker: Die Bauchbinde war diesmal von Anfang an dabei!

0 Likes

#19

Ich habe da so einen Vorschlag, warum führst Du nicht bei Live Streams so etwas wie Superchats ein, so dass Leute direkt während dem Stream spenden können? Ich denke dass würden einige nutzen und extra Geld in die Kasse einspielen. Nur so eine Idee :slight_smile:

0 Likes

#20

Ja aber in der Summe sind das ja immer noch über 3000 Abonnenten.

Schade fand ich, dass Holger einen recht genervten Eindruck gemacht hat. Das hat die Stimmung runtergezogen.

0 Likes