Merkwürdige Umfrage von arte

Vielleicht etwas für kurz kommentiert:

Habe ich in meinem Gastbeitrag arte noch sehr gelobt, muß ich dem Sender heute mal virtuell den Arsch versohlen.
Im Nachrichtenmagazin Spiegel von dieser Woche war eine Beilage von arte enthalten. Es handelt sich um eine Umfrage zum Fernsehverhalten. Ich habe die drei Seiten eigescannt und stelle sie hier zum download bereit.

Was mir als erstes sauer aufstößt ist die Tatsache, daß ich unter eine anonyme Umfrage meine vollständige Anschrift und meine Kontonummer angeben soll. Warum? Es steht ja ganz explizit uber diesem Block, bitte unbedingt ausfüllen. Ok, wahrscheinlich wird das Formular eingelesen, und tatsächlich nur die Kreuze ausgewertet. Find ich trotzdem blöd.

Was ich aber viel schlimmer finde, ist die Sache mit dem kostenlosen arte Magazin. Hier steht nämlich im Kleingedruckten, daß automatisch ein Abo abgeschlossen wird, wenn dem nicht innerhalb der Widerrufsfrist widersprochen wird. Das ist ein uralter Bauernfängertrick, der heutzutage eigentlich zum Standard geworden ist. Aber ich frage mich, liebes arte Team: Habt ihr so etwas nötig? Ist es denn so ein großes Problem, wenn der Zuschauer den Abowunsch erst bestätigen muß, bevor Ihr ihm das Abo abschließt? Auf die Tatsache, daß ein öffentlich-rechtlicher Sender Merchandisingartikel vertreibt möchte ich hier gar nicht weiter eingehen, aber mit solchen Tricks zu arbeiten ist echt erbärmlich. Gerade von einem so qualitativ hochwertigen Sender hätte ich etwas anderes erwartet, immerhin habt ihr einen guten Ruf zu verlieren. Ich würde daher dringenst empfehlen, solche ‘Umfragen’ mit ein bisschen mehr Fingerspitzengefühl zu erstellen, sonst vergrault ihr am Ende noch eure treuen Stammzuschauer.

Download PDF

Das ist ja ein Ding…das kann der FK grad gut gebrauchen, denk ich mal. Wo grad die Diskussion um die ÖR und deren Verhalten auf nem Höhepunkt ist (neuer Rundfunkstaatsvertag etc.)

Bei Bedarf lade ich die drei Scans einzeln hoch, sind insesamt ca. 25MB

sach mal, dieses Rapidshare ist ein Mist - kennt Ihr das, wenn man als Code die Buchstaben eingeben soll, wo angeblich eine Katze zu sehen ist? das ist eher ein Suchspiel (ich bin jetzt dreimal hintereinander daran gescheitert)

So ein Scheiß hier:

naja, auf jeden Fall ein interessanter Hinweis, Aero - vielen Dank!

EDIT: ich bräuchte auf jeden Fall die hochauflösende Fassung

sach mal, dieses Rapidshare ist ein Mist - kennt Ihr das, wenn man als Code die Buchstaben eingeben soll, wo angeblich eine Katze zu sehen ist? das ist eher ein Suchspiel

Auch wenn ich das ungern sage, aber ich schaue immer nur auf den Schwanz.

Bisschen schwanzgesteuert, was? :smt016
[spoiler]Wo ist das Gesicht?[/spoiler]
Das scheint aber ein Telekom-schikane zu sein. @FK: Ich habs runtergeladen, schiebe es auf den Server :smt002…done

hab es inzwischen auch hingekriegt - wie gesagt: hochauflösend wäre gut!

HBWO

Wieviele Geldpakete hab ich gewonnen? :wink:

HBWO

Wieviele Geldpakete hab ich gewonnen? :wink:

Ich zähl mal kurz nach…1…2… :smt075 3…4…5…