Menowin Fröhlich will 2011 gegen Lena antreten

Menowin Fröhlich will 2011 gegen Lena antreten
und zwar für die Österreich. Sollte das wirklich passieren, dann singt äh sinkt das Niveau von ESC aber kräftig.

Laut Radio Lausitz will Menowin für Österreich auftreten, weil es das einzige Land ist, wo er noch kein Haftbefehl hat. :smt005

Ich hab noch nie ein Lied von ihm gehört aber optisch passt er ja gut da rein :smt005

Vielleicht behalten sie dieses kleinkriminelle Subjekt gleich da…soll er doch auf nem Berg versauern…

Irgendwie ist mit diesem Kerl nun auch der Bodensatz der Unterschicht im Fernsehen angekommen - ich dachte immer, solche Leute würden unter ihrem Stein gelassen und nicht hervorgeholt…

Ich habe Respekt vor Leuten, die sich selbst vertrauen und Courage beweisen, egal, in welche Schicht ihn Bild-Leser stopfen.
Nur weil er kriminell war, heißt das nicht, dass er untalentiert ist, oder keine Chance hat.
Und schlechter als Lena geht doch kaum.

EDIT: Ich habe keine Ahnung, wie Menowin singt, ich hab nur nebenbei aufgeschnappt, dass er bei DSDS war, aber sollen sie sich doch bekriegen, soll mir recht sein.

Nur weil er kriminell war, heißt das nicht, dass er untalentiert ist

Er ist aber untalentiert…

Auch wenn ich den Typen von seiner Ausstrahlung her schon mega peinlich finde, so kann ich dieses Boulevard Rumgehacke auf den Typen langsam auch nicht mehr hören.
Man sollte doch meinen der hat sein Fett längst wegbekommen - und jetzt keine Fettabsaugungskommentare plz :ugly

Ich will am liebsten GAR NIX mehr von dem hören. Kein Klatsch und erst Recht keine Musik. - Danke

Bitte nicht nach Österreich… sonst muss ich schon wieder auswandern… und erst Recht nicht auf irgendwelche Berge setzen, das hallt immer so nach. :smt020
@HerrRadioven: schmieriger wird er aber schon von Mal zu Mal… :smt021

…nächstes Jahr kräht eh kein Hahn mehr nach diesem Honk

Die Ösis würden doch eher Falco wieder ausgraben, als den Depp zum ESC zuschicken :smiley:

Ich glaub der riecht mittlerweile etwas streng.

Also Österreicher, dann verhindert mal, dass ihr nächstes Jahr wieder nicht beim Grand Prix dabei seid 8)

Ich würde lachen, wenn´s nicht so armselig wär, dass es schon wieder traurig ist - was muss in einem Menschen vorgehen, dass er sich freiwillig so zum Deppen macht?! Wann kapiert der endlich, dass sein Plan, ein Weltstar zu werden, nicht nur gehörig in die Hosen gegangen ist, sondern mittlerweile auch ziemlich peinlich anmutet? Manche Leute schnallen es einfach nicht, dass es Zeit ist, aufzuhören… oder WOLLEN es nicht kapieren … Das lädt einfach nur zum Fremdschämen ein…
Na ja, vielleicht hat er ja bei den (Meno-)Wienern mehr Erfolg …

PS: Hallo allerseits - bin neu hier im Forum und habe mit diesem Beitrag „Premiere“ :smiley:

wo wir gerade beim Thema sind :mrgreen:
http://www.express.de/news/promi-show/d … index.html

Wer ist Menowin :?:

Wer ist Menowin :?:

Ein von RTL kreiertes Phänomen, das man nicht weiter kennen muss, da es eh bald wieder in der Versenkung verschwinden wird…

Also wie die anderen “Superstars” der vergangenen Jahre auch. :mrgreen:

Zum Thema fallen mir genau zwei Töne ein: Ha-Ha!

Nun laut Spiegel wird sich Sido seiner annehmen, da die beiden verwandt sind.
http://www.spiegel.de/panorama/leute/0, … 16,00.html

Wer weiß wohin das noch führt^^