Mc Hitler | Thailand

Der Trend aus Thailand - Mc Hitler und Co.

Na wenn das nicht die passende Abendgarderobe für die Villa Germania ist… :roll:

http://www.spiegel.de/video/in-thailand … 86109.html

feine Satire

me gusta

Ich finde den Kommentator bzw die Übersetzung viel schlimmer.

die Aufregung ist einfach nur strange.
:smt021

Ist für mich einfach nur Kunst, gleichermaßen geschmack- und harmlos. :smt015

In Deutschland verarscht man Hitler in Film & TV (z.B. Switch Reloaded, Mein Führer) und dann macht man einen Bericht darüber, dass irgendein thailändischer Laden so ein T-Shirt prodzuiert :roll:

Wer ist denn das „Ziel“? :wink:

Endgeil! Ich würde so ein Shirt kaufen wollen. :smt023
Ansonsten kann ich ezzendy da nur zustimmen. Entweder werden hier nur Dokus über Hitler gezeigt oder er wird durch den Kakao gezogen. Die Aufregung rund um dieses Shirt ist total banal.

Außerdem gibt es ja noch andere, vergleichbare Shirts. Wie wäre es mal mit Mr. Mao?

Ja mit so einem Tshirt müsste man da einlaufen und mal alles bissl kurz und klein schlagen. Aber hitler wird in Asien sowieso eher verehrt. Ist bissl absurd.

Ich verstehe das T-Shirt eher als USA Kritisch oder als anti Globalisierung Shirt. Naja, so muss nun das Sommerloch gefüllt werden.

Denke auch, dass es ein Antiglobalisierungsshirt ist oder einfach Anti-McDonalds…

In Deutschland verarscht man Hitler in Film & TV (z.B. Switch Reloaded, Mein Führer) und dann macht man einen Bericht darüber, dass irgendein thailändischer Laden so ein T-Shirt prodzuiert :roll:

Ja, Hitler wird seit Charlie Chaplin verarscht und es werden oft genug Witze drüber gemacht.
Es gibt tausend Dokus über ihn…letztens kam eine mit dem Titel “Der Verführer - Hitler und die Frauen”…

Aber so ein T-Shirt ist natürlich eine Verharmlosung des dritten Reiches, ist klar.

dieses T Shirt ist eine Beleidigung für alle Opfer von Mc Donalds

Da bastelt ein fleißiger Thailänder ein T-Shirt, das den deutschen Oberbösewicht, den gebürtigen Österreicher A.H., in trauter Eintracht mit amerikanischen Fast Food zeigt, und die israelische Politik, die mit ihren Panzern praktisch schon in Nachbars Blumenbeet steht, ist empört. Vielleicht sollte man hier ebenfalls militärisch intervenieren?

Bei allem Respekt, aber man kann es auch übertreiben.

Immer diese Sätze wie “Nationalsozialismus verharmlosen”. Die Leute sollten vielleicht mal dran denken, was für Arbeitsverhältnisse bei McDonald’s herrschen und wie die Waren produziert werden.

@Flemmli

Was bitte hat McDonalds mit Nationalsozialismus zu tun? :smt017

Hast du dir das T-Shirt mal angesehen um das es hier geht? :smt017

Meine Güte: da gabs schon witzigere und vorallem provokantere Shirts. Hier mal ein legendäres vom jap. Spielehersteller SEGA.

[spoiler][/spoiler]