Massengeschmack Relaunch 2015 - Media Center Features

Hallo Team, Hallo Holger, Hallo Community,

ohne großes Vorgeplänkel ein paar Ideen.

Als langjähriger Zuschauer von FK TV und aller anderen Formate fänd’ ich folgende Features, die man z.B. aus Media Center Lösungen kennt, echt klasse:

1. Eine Übersicht der ungesehenen „Folgen“

Warum?:
Leider komme ich immer nur „schubweise“ dazu Folgen egal welchen Formates zu sehen und nicht direkt beim „erscheinen“. Im aktuellen Design kann es daher schon Mal vorkommen, das die letzte von mir angeschaute Folge auf Seite 3 oder 4 in der Übersicht zu finden ist. Beim Schauen der Folgen muss man dann immer erst die Seite suchen wo man die letzte Folge geschaut hat…

Wie?:
Der beste Weg ist sicher, wenn ihr beim Erreichen einer bestimmten Stelle des Videos für den Benutzer einen Eintrag in der Datenbank setzt. Sinnvoll wär hier sicher eine automatisch gesetzte Marke die eine Mischung aus einem prozentualem (z.B. 90%) und einem fixen (5 Minuten vor Ende) Schwellwert ist. Damit auch bei besonders langen Werken (z.B. ein 3 Stunden Video) nicht bei 18 Minuten vor dem Ende schon das „gesehen“-Tag gesetzt wird.
Wenn dann die Tags gesetzt sind sollte es für die Nutzer-Listen bzw. Filtermöglichkeiten geben:

Auf MG Hauptseite:
[ul]
[li]Zeige mir alle ungesehenen Folgen[/li][li]Zeige mir ungesehenen Folgen „meiner“ Formate (siehe Erklärung unten)[/li][/ul]
Auf den Format „Unterseiten“
[ul]
[li]Zeige mir alle folgen von %Format%[/li][/ul]
Meine Formate:
Mit Sicht auf das „Netflix“-Modell sollte es für die MG-Nutzer möglich sein eine Liste mit favorisierten Formaten zu definieren. (Ähnlich wie die E-Mail Benachrichtigung/Feeds) Man könnte dies auch gleich auf der gleichen Konfigurationsseite unterbringen.

Contra:
Natürlich würde es serverseitig etwas mehr Datenbankplatz benötigen wenn man für jeden MG Nutzer die gesehenen Episoden „logt“. Allerdings glaube ich das man deutlich weniger Datenbankplatz als für ein Forum hierfür benötigen würde. Zusätzlich würde diese Informationen auch interessante Auswertungsmöglichkeiten für euch mitbringen.

RSS-Feeds:
Die neuen Listen sollte natürlich auch über RSS Feeds verfügbar sein, damit diese auch in externe Tool (wie z.B. dem grandiosen Massengeschmack Kodi Plugin) verwendet werden können.

P.S.: Es wär natürlich geil wenn man auch beim anschauen der Folgen über externe Geräte (z.B. Mobil über die RSS-Feeds oder im Kodi Plugin) auch das „gesehen“-Tag setzten könnte aber ich glaube nicht ob das bei einem externen Zugriff möglich ist weil es dabei ja keine Interaktion gibt. Für die Auswertung könntet ihr hier aber wenigstens ein „extern zugegriffen“-Tag in der DB setzten wenn die Folge noch nicht auf der Webseite gesehen wurde.

2. Folge an der Stelle X weiterweiterschauen

Es wäre echt geil wenn man sehen könnte welche Folgen man angefangen aber nicht zu Ende gesehen hat und diese dann an einer Stelle weiterzuschauen.

Wie:
Am einfachsten ist das sicher wenn ihr hier mit Checkmarken arbeitet "Die habt ihr ja eh schon an euren Videos für die Kapitel. Wenn diese nicht manuell definiert kann man ja automatisch welche setzten lassen. (Wenn Video länger als 15 Minuten dann setzte Checkmark alle 10 Minuten) Beim Weitersehen würde er dann bei dem Checkmark anfangen den man zuvor bereits erreicht hat.

Datenbankseite
Es würden meiner Meinung eine Tabelle (UserWatchStatus) mit folgende Werte benötigt:
[ul]
[li]PK-UserID[/li][li]PK-FolgenID[/li][li]Gesehen-Status (Numerisch, 1=Angefangen, 2=Extern Zugegriffen, 3=Gesehen)[/li][li]Gesehen-Bis (Numerisch Checkmarknummer)[/li][/ul]
*PK- Primary Key

3. Dynamische Multiple Choice Filter

Es wäre echt toll mit Filtern Listen auf der der Homepage zusammen"zuklicken". Denkbar wären hier Spontan:
[ul]
[li]Format[/li][li]Folgentyp[/li][li]Jahr[/li][li]Monat[/li][li]Gesehen-Status (Ungesehen, Angefangen, Mobil zugegriffen, Gesehen)[/li][li]Sortierung (Ältestes oder Neustes zuerst)[/li][/ul]

So wäre es schnell für einen MG-User möglich z.B. folgende Liste zu generieren: Zeige mir alle FK-TV und Pasch-TV Extras aus Januar und Februar 2015 die ich noch nicht gesehen habe oder nur angefangen habe. Sortiere diese Liste mit der ältesten Folge zuerst.

4. Abspielliste

Eine Funktion die alle Folgen eine Liste (z.B. eine unter 3. selbst generierte) nacheinander abspielt. „Für den perfekten MG-Abend“ :wink:

[HR][/HR]

Es wär cool wenn ihr eure Meinung über meinen Vorschläge kundtut. Ich muss leider gestehen das ich nur oberflächlich im Forum geschaut habe ob es schon Vorschläge in diese Richtung gibt.
Falls ihr noch Rückfragen haben solltet, ich schau natürlich immer mal wieder hier in den Post. Ihr könnt aber auch gern ne PN schicken.

Grüße
Florian aka kami

      • Aktualisiert - - -

Wer die Foren richtig durchstöbert… Wenn’s hier nicht passt bitte in das passendere „Unsere Webseiten und das Forum“ Subforum verschieben :wink:

Ich finde deine Vorschläge super und habe das eine oder andere davon schon ebenfalls vorgeschlagen, teilweise mehrfach - allerdings nicht in der Ausführlichkeit.

Am wichtigsten wäre mir die Funktion ungesehen/gesehen. Mir würde es für den Anfang auch genügen, wenn man den Status manuell setzen kann. Es wird immer mehr Content, aber gleichzeitig ist es auch immer schwieriger da den Überblick zu behalten. Noch schlimmer ist es sicherlich für komplett neue User. Zusätzlich wäre dann noch eine Favoriten-Funktion sinnvoll, in der man dann aber ebenfalls suchen/sortieren/filtern können müsste.

Ansonsten kann ich zu 100 % meine Zustimmung zu allen von dir gemachten Vorschlägen bringen.

Was ich mir noch ergänzend wünschen würde, wäre die Möglichkeit, zu jedem Video eine persönliche Notiz zu verfassen. So könnte beispielsweise unter jedem Video eine Textbox eingeblendet werden, in die man einen persönlichen Kommentar für sich zu der bestimmten Sendung speichern kann, die Anzahl der Zeichen könnte ja z. B. auf 500 begrenzt werden.

So gut und nützlich die Vorschläge auch sind, glaube ich allerdings aus der Erfahrung heraus doch nicht daran, dass auch nur eines davon in nächster Zeit umgesetzt werden wird …

Erstmal danke für die Verbesserungsvorschläge.

Ein gesehen Feature ist schon länger in Planung und wird auch beim Relaunch neu sein. In welchem Umfang (Positionsmarker) steht noch nicht fest. Extern würde ein gesehen Tag beim Download gesetzt werden.

Es wird “Meine Formate” geben, sprich man kann zukünftig einstellen welche Formate nicht interessieren und diese werden dann in der Standardübersicht und im normalen RSS Feed nicht angezeigt.

Playlisten sind auch ein interessantes Feature, das wird es aber wohl erstmal nicht schaffen. Eine Verlinkung der nächsten Folge Kategorie (nächste Studio Folge etc.) ist aber machbar.

Danke für die schnelle Rückmeldung, das ist ja schon mal erfreulich.

Sollten dann im Laufe der Zeit tatsächlich irgendwann mal alle Vorschläge aus dem Eröffnungsposting abgearbeitet sein, könnte man wirklich sagen, dass die Website ein positives Beispiel für gute Benutzerfreundlichkeit ist. Genau das sollte euer Anspruch sein, denn gute Vorschläge gibt es immer wieder und zur Genüge.

Genau deshalb (schon wieder ein Vorschlag) solltet ihr am Besten auch mal eine Art Bugtracker und/oder Vorschlagssystem bereitstellen, unter dem vorhandene Fehler und gute und nützliche Verbesserungsvorschläge gesammelt und ggf. kommentiert/diskutiert werden können. So könnten User sehr leicht nachschauen, ob ein Vorschlag bereits gemacht wurde, den aktuellen Stand verfolgen oder evtl. auch Abstimmen, ob die Funktion für sie sinnvoll ist oder nicht benötigt wird und daher als überflüssig zu betrachten ist. So etwas ließe sich auch meine ich relativ einfach einrichten, da dafür auch einige freie Lösungen zur Verfügung stehen und es deshalb nicht erst programmiert werden müsste.

Allerdings :slight_smile: - wobei’s praktisch wäre, wenn schon mal ein paar technische Details publiziert würden, damit man die bisherigen Apps schon vorab anpassen kann (auch wenn das alte Zeug erst mal noch weiterhin funktioniert).

Das wäre super, ich unterstütze den Antrag! :slight_smile:

Bitte keine weiteren sinnvollen und lange notwendigen Vorschläge machen, welche in irgendeiner Form Arbeit für den Webmaster bedeuten. Die wenigen Stunden im Monat, die diese arme Seele nicht lernen muss oder Klausuren schreibt, sind bereits reserviert.

[QUOTE=Pummeluff;419935]Bitte keine weiteren sinnvollen und lange notwendigen Vorschläge machen, welche in irgendeiner Form Arbeit für den Webmaster bedeuten. Die wenigen Stunden im Monat, die diese arme Seele nicht lernen muss oder Klausuren schreibt, sind bereits reserviert.[/QUOTE]

Was soll das, Pummeluff?

Ehrlich, dieser Kommentar war weder hilfreich noch sachdienlich und, das unterstelle ich einfach mal, qualifiziert auch nicht. Hast du irgendeine Ahnung vom Backend von Massengeschmack, welche Software dahintersteckt und wie aufwändig die Änderungen sind, die in der Programmierung vorzunehmen wären, auch wenn dem User die Beschreibung seiner Wünsche so einfach erscheint? Ich auch nicht, und ich wage auch nicht, darüber irgendwelche Schätzungen vorzunehmen.
So wie eine Sportsbar bevölkert ist von Bundestrainern, ist dieses Forum bevölkert von Webmastern, die zwar noch nie eine Zeile selbstgeschrieben haben, aber mal irgendwo in der Computer Bild Spiele gelesen haben, dass man sich seine eigene Website bei WordPress ganz einfach selbst zusammenklickern kann. So einfach ist es eben nicht. Und Kommentare wie dieser kotzen mich echt an. Also: Was soll das?

@K16

Pummeluff muss dich leider enttäuschen: Hardwarenahe Low-Level Programmierung, Assembler, Parallelisierung und Optimierung numerischer Algorithmen, Big Data und komplette Simulationen “from the scratch” sind das täglich Brot. Bitte also keine Mutmaßungen über Pummeluffs Vorkenntnisse.

Wie lange verfolgst du diesen Konflikt bereits? Schau dich bitte im Forum um: Derartige und andere ausgezeichnete Vorschläge geistern schon seid Bestehen des Portals durch das Forum und MG Direkt, Flaschenhals war, ist und bleibt der Cand. Webbachelor äh Webmaster.

[QUOTE=Pummeluff;420041]Hardwarenahe Low-Level Programmierung, Assembler, Parallelisierung und Optimierung numerischer Algorithmen, Big Data und komplette Simulationen “from the scratch” sind das täglich Brot.[/QUOTE]
Und das hat wenig bis gar nichts mit Webentwicklung zu tun.

Richtig. Leute wie Pummeluff designen keine Homepages, sondern entwickeln die Tools, Sprachen und Bibliotheken, die Webdesigner verwenden, um ihre Arbeiten auszuführen. An den Prinzipien ändert sich nichts.

Der wichtige Punkt ist und bleibt, dass hier Zeit und Mühe investiert werden muss. Dahinter steckt nicht mehr und nicht weniger als Pummeluffs Sorge um die Zukunft von MG. Man schaue bitte, was für tolle Projekte begeisterte Fans wie simmscmi beigesteuert haben, aber irgendwo hier im Forum versauern.

Ich ziehe meine Anschuldigung zurückund bitte um Entschuldigung.

Wie lange verfolgst du diesen Konflikt bereits? Schau dich bitte im Forum um: Derartige und andere ausgezeichnete Vorschläge geistern schon seid Bestehen des Portals durch das Forum und MG Direkt, Flaschenhals war, ist und bleibt der Cand. Webbachelor äh Webmaster.

Ich verfolge diesen “Konflikt” seit ich hier im Forum registriert bin und genauso lange schon bin ich entsetzt, wie auf dem Webmaster herumgehackt wird, gerade so, als hätte sich überhaupt nichts getan. In dieser Zeit kamen unter anderem der Einzelfolgenkauf und das Gutscheinangebot dazu, insbesondere der Einzelfolgenkauf wird sich mal nicht eben so in ein paar Tagen hingeschrieben haben. Dazu kommen mit Sicherheit noch einige Änderungen unter der Haube, von denen Otto Normalabonnent nichts mitbekommt. Zum Beispiel die Livestreams funktionieren jedenfalls bei mir inzwischen wesentlich besser als zu Beginn des Angebots. Außerdem wird seit Monate emsig am Relaunch gefeilt inklusive erneutem Umschmeißen des Abomodells, was wieder einen Umbau der Datenbankstruktur etc. zur Folge hat. Ich meine, Holger habe mal erwähnt, dass der Webmaster einen 20-Stunden-Vertrag habe. Ich gehe mal einfach davon aus, dass dem Webmaster darüber einfach die Zeit fehlt, jeden Wunsch aus dem Forum zu bearbeiten.

Der Webmaster mag seine Schwächen haben, aber er ist günstig und in die Software eingearbeitet. Würdest du seinen Job übernehmen wollen? Ich auch nicht…

[post=420046]@K16[/post]

Ich ziehe meine Anschuldigung zurückund bitte um Entschuldigung

Absolution erteilt. Im Übrigen ist das hier vermutlich das erste Mal, dass ein Nutzer sich für irgendetwas entschuldigt. Das hat Pummeluff regelrecht berührt und es bittet gleichsam um Vergebung, falls es dich in irgendeiner Form zu harsch angefahren haben sollte.

Back to topic: Der Wechsel zu einem neuen Webmaster kann natürlich Probleme mit sich bringen, je nachdem wie gut oder eben schlecht der Erblasser seine Arbeiten dokumentiert hat. Es war und ist aber nicht nur Pummeluffs Eindruck, dass die Dinge hier sehr langsam voran gehen, selbst bei nur 20 Wochenstunden. Es wäre vielleicht besser für Holger auf jemanden zu setzen, dem das Projekt wirklich etwas bedeutet und sein ganzes Herzblut in das Projekt stecken kann. Ein Studium ist bereits sehr einnehmend, eine derartig umfangreiche Nebenbeschäftigung zwangsläufig mit Kompromissen verbunden. Pummeluff fragt sich, ob der Kern eines Medienportals wirklich derjenige Punkt sein sollte, an dem gespart wird. Aber das ist und bleibt natürlich Holgers Bier und immerhin hält er den Laden irgendwie doch zusammen - trotz stürmischer See.