Massengeschmack Direkt vom 02. September 2015

Neue Umfrage:

War ne richtig tolle und lustige Sendung mit Adam und Holger! :slight_smile:

Man kann die komplette Aufzeichnung inklusive Aftershow uebrigens weiterhin anschauen und runterladen:

http://massengeschmack.tv/live/s/mgtvdirekt24

Zum Runterladen fuer die Nerds:
[spoiler]

ffmpeg -i "http://dl.massengeschmack.tv/live/***/***/***/mgtvdirekt24/gear4.m3u8" -c copy -bsf:a aac_adtstoasc mg.direkt.2015.09.02.mp4

[/spoiler]

[QUOTE=Fernsehkritiker;418346]Freigegeben wird lediglich der offizielle Teil von MG direkt - also bis zur offiziellen Verabschiedung. Alles danach ist nicht für die breite Öffentlichkeit bestimmt.[/QUOTE]

Für Abonnenten wird das ganze, also die hier angesprochene After-Show ,noch bereitgestellt oder war das nur für Live-Zuschauer?

@Stardogg
Ergibt bei mir ein “404 not found” bzw. “permission denied” (wenn ich den 720p-Link in deine Schablone einfüge).

Das ist merkwuerdig, bei mir funktioniert es (habe es gerade noch einmal getestet). Sicher, dass du beim Einfuegen keinen Fehler gemacht hast?

[QUOTE=Naked Snake;418355]Für Abonnenten wird das ganze, also die hier angesprochene After-Show ,noch bereitgestellt oder war das nur für Live-Zuschauer?[/QUOTE]
Holger hat gestern schon verlauten lassen, dass die Aftershow nur so lange verfuegbar sein wird wie der Live Mitschnitt online ist. Die finale Fassung, die auf MG landen wird, wird die Aftershow nicht enthalten. So habe ich das zumindest verstanden.

Es war ein toller Abend. Vielen Dank an Holger, Adam und alle Anderen.

@Stardogg
Ich glaube nicht, dass ich etwas falsch gemacht habe. Ich habe die Eingabeaufforderungen mit Admin-Rechten gestartet, bin mit cd nach ffmpeg/bin gewechselt und habe dann deinen Befehl eingeführt, aber daraufhin spuckt er immer „HTTP error 404 Not Found“ aus :confused: Habe die aktuelle 64-bit Version von der ffmpeg-Homepage.

Hast ne PN.

Adam rockt den Talk auf jeden Fall, auch wenn er nicht immer dabei sein und es auch nicht immer so lange dauern muss. Jetzt bot es sich an, weil er die Zeit bis zur Abfahrt seines Zuges nach Amsterdam irgendwie überbrücken musste.

[QUOTE=TVGucker;418351]Neue Umfrage:

http://strawpoll.me/5389105[/QUOTE]

Wieder ein interessantes Ergebnis.

Also ich hätte nie gedacht, dass ich solange Spaß daran haben könnte… war mein erste MG direkt in LIVE… habe mir sonst immer die Aufzeichnungen angesehen, weil ich meist sonst noch arbeiten bin… Habs nicht bereut. :smiley: Lieben Dank nochmal an Holger und Adam, dass ihr noch soo lange für uns penetrante Zuschauer da wart… :slight_smile: Es war echt cool… muss aber natürlich nicht immer sein… war einfach wohl ne besondere Folge… Ich finde aber, das mit dem Essen bestellen könnten wir zur Tradition werden lassen. also dass immer jemand (anders) was …jaaaaa… an die RICHTIGE Adresse… schicken lässt. Immerhin sind die armen Jungs ja voll für uns da… und damit die Herren sich wohl mit UNS fühlen ist so’n gefüllter Magen immer hilfreich :stuck_out_tongue_winking_eye:

Greetz,
Julia

p.s.: Bitte keine einzelnen Pages zu jeder Sendung

[QUOTE=TVGucker;418351]Neue Umfrage:

http://strawpoll.me/5389105

War ne richtig tolle und lustige Sendung mit Adam und Holger! :-)[/QUOTE]

Ich hätte die Antworten etwas anders formulieren müssen, ist mir erst hinterher aufgefallen, sry!

“Muss nicht jedes Mal sein” und “Nein” ist ja fast das selbe. “Nein” heißt in diesem Fall ja auch dass er nicht jedes Mal dabei sein muss :-).

Aber toll das sich bis jetzt so viele dran beteiligt haben.

Hi,

Also falls euch die Spiele ausgehen (für PaschTV) … denke ich, könnte ich aushelfen.

Atti

[QUOTE=hollaender;418393]@STaRDoGG Kannst Du für Noobs kurz erklären, was dieses Programm genau macht? Aktuell laufen bei mir abwechselnd 1-2 weiße gefolgt von einer gelben Zeile durch und eine mp4-Datei baut sich auf.[/QUOTE]
Wenn sich eine mp4 Datei aufbaut ist das doch ein gutes Zeichen :voegsm:. Kann halt etwas dauern, weil die Sendung 7 Stunden lang ist (inklusive Aftershow) und die Datei selber ueber 4GB gross ist. Alternativ kannst du es auch mit JDownloader versuchen, mir wurde gerade berichtet, dass das ebenfalls funktioniert (und es ist um einiges benutzerfreundlicher).

Download ist fertig. Danke für den Link. Da mir die geringste Auflösung reicht, hat meine Datei nur 1,8 GB …
Schmatzlers Aufzeichnung der Aftershow habe ich angesichts der Tonqualität gelöscht.

      • Aktualisiert - - -

[QUOTE=TVAtti;418410]Hi,

Also falls euch die Spiele ausgehen (für PaschTV) … denke ich, könnte ich aushelfen.

Atti[/QUOTE]

Gib’s zu: Das ist Fototapete :wink: !!

PS: Beeindruckende Sammlung. Ähnelt von der Art her der DVD-Sammlung beim Hintergrund von Pantoffel-TV.

[QUOTE=hollaender;418415]
Gib’s zu: Das ist Fototapete :wink: !!

PS: Beeindruckende Sammlung. Ähnelt von der Art her der DVD-Sammlung beim Hintergrund von Pantoffel-TV.[/QUOTE]

Ok. Ich gebe es zu: Ist keine Foto Tapete, ich bin wirklich so bekloppt. :slight_smile:

Es gibt halt viel, viel geilere Spiele als das was in PaschTV so „vorgespielt“ wird … und davon auch noch reichlich.

Atti

Wir laden dich gern ein, mal in der Sendung dabei zu sein - das Spiel bringst du natürlich mit :smiley:

Konnte die Sendung leider nicht ganz live verfolgen, und habe dann prompt kurz bevor ich von Kevin (Hi!) erwähnt wurde, die Segel gestrichen. Bei ca. 2:13 sagt er sinngemäß, ich habe beklagt, kein Mitspracherecht zu haben. Das ist nicht ganz richtig, ich sagte dies

…Gerade weil mir MG am Herzen liegt, dafür hab ich schon einige Euronen locker gemacht bis jetzt. Deswegen hab ich noch lange kein Mitspracherecht, was ja auch schon mal der Eine oder Andere beanspruchte, aber ich kann und werde jederzeit meine Meinung sagen, und zwar deutlich…

Kevin hat vielleicht ein gewisses Bedauern oder eine leise Kritik herausgelesen, aber mir ist das, was Holger gesagt hat, eben auch bewusst - er ist Geschäftsführer einer GmbH, und haftet damit für gewisse Dinge sogar persönlich, muss vermutlich bürgen für Kontokorrentkredit, usw. usf. Der Haftungsausschluss der GmbH wird heutzutage von Banken weitgehend ausgehebelt, und gegenüber dem Staat, Finanzamt, Sozialkassen etc. kann man sich gar nicht der Haftung entziehen.
Aber das bring mich auf eine andere Idee, vlt für die Zukunft: eine Umfirmierung. Natürlihc nur, wenn sich das lohnt, aber eine KG z.B. hätte gewisse Vorteile (und keinen Nachteil, wenn Holger gegenüber seinen Gläubigern auch persönlich haften sollte), er könnte Kommanditanteile veräussern - gleichzeitig könnte ihm die Kommanditisten eine Handelsregister-Vollmacht erteilen, damit er handlungsfähig bleibt. Ins Tagesgeschäft reinreden dürfen die ihm, dem Komplementär dann auch nicht. Ein anderes Modell wäre eine Genossenschaft, aber das würde nun zu weit führen. Ich würde mich aber durchaus beteiligen, wenn so was mal gefragt wäre.

Crowdfunding solltet Ihr sowieso machen, müsst ihr imo sogar machen - nach bewährten Modellen: je nach Summe wird derjenige im Nachspann erwähnt bis hin zu einer kleinen Gastrolle bei „Das Studio“. Ich unterstütze ein Studio-Special auf jeden Fall, sage ich hiermit zu. Die Höhe und was man dafür bekommt ist verhandelbar bzw. Holger überlassen, darum geht es mir auch gar nicht - das Special mit dem Finale in der Wikingerburg hat mich überzeugt, dafür gebe ich gern zusätzlich was 8)

[QUOTE=Corbeau;418422]
Crowdfunding solltet Ihr sowieso machen, müsst ihr imo sogar machen - nach bewährten Modellen: je nach Summe wird derjenige im Nachspann erwähnt bis hin zu einer kleinen Gastrolle bei “Das Studio”. Ich unterstütze ein Studio-Special auf jeden Fall, sage ich hiermit zu. Die Höhe und was man dafür bekommt ist verhandelbar bzw. Holger überlassen, darum geht es mir auch gar nicht - das Special mit dem Finale in der Wikingerburg hat mich überzeugt, dafür gebe ich gern zusätzlich was 8)[/QUOTE]

also ich weiß nicht, ob ich will dass spender die “Inhalte” mit beeinflussen… das ist doch dann keine Spende mehr sondern einkaufen… ja, auch wenns nur ne kleine gastrolle ist… eben vom Prinzip her…

Wo steht was von Inhalten? Gastrolle wäre doch nur ein Statist, jemand der irgendwo rumsteht oder so. Möglichweise ist das Studio dafür zu klein angelegt, aber es gibt doch auch Außenszenen, da braucht man zB Leute, die vorbeilaufen oder so - mehr soll das gar nicht sein. Man ist halt irgendwie drin, so machen andere Crowdfunder das.

P.S. Das will ich übrigens NICHT machen, mir würde es zB reichen, wenn irgendwo eine Rabenfigur rumsteht :stuck_out_tongue: