Kerner gestern: Der Gipfel der Belanglosigkeit

Hab gestern nach Fussball aus Versehen :lol: ne zeitlang diese Kerner-Show da gesehen. Meine Fresse, da war ja wirklich überhaupt kein Niveau mehr zu sehen. Beim ZDF waren da die Gäste immerhin noch ganz OK und die Gesprächsthemen meistens irgendwas Sinnvolles oder unterhaltsames.

Hier war der XXL-Jumbo Schreiner zu Gast, der dann so niveauvolle Fragen von Kerner gestellt bekam wie “Was ist denn ein Fake-Check”? Oder wieviel er denn bei den XXL-Fressalien selber verdrückt. Das Ganze machte auf mich den Eindruck einer Werbeveranstaltung für Galileo.

Danach schnell das FKTV-Motto beherzigt und abgeschaltet.

Find den Kerner eh von seiner ganzen Art schrecklich. Aber Jumbo find ich irgendwie sympatisch!
Aber Kerner&Pocher sind ja eh die “Carlos Albertos” von Sat1, also für viel Geld geholt aber einfach Quotengift!

Find den Kerner eh von seiner ganzen Art schrecklich. Aber Jumbo find ich irgendwie sympatisch!
Aber Kerner&Pocher sind ja eh die “Carlos Albertos” von Sat1, also für viel Geld geholt aber einfach Quotengift!

Sag lieber “Sebastian Deisler” der Bankwärmer war teurer und ist bekannter, als der Unruhestifter von Bremen, der bei jedem Verein in dem er grad geliehen ist rausgeschmissen wird.

Kerner, Lanz, Raab egal welche Talkshow du meinst, die sind alle schrecklich.

War ja zuerst noch live und mit geklauten Stern TV Themen um RTL auf peinlicher Weise Paroli zu bieten.

Aber Kerners Produktionsfirma hat ja Vertrag. Also stopft man die Sendung mit billiger Eigenwerbung voll und JBK ist immernoch fein raus.