Kanal Telemedial - vielleicht wars das bald mal...

So, jetzt, wo der Server wieder stabil ist, stell ich das auch hier mal rein. Gestern ist sie endlich rausgekommen, die TVSpielfilm mit dem Horni-Bericht. Ein TVS-Reporter war bei Horni zu Gast. Leider (noch) weder online erhältlich, noch habe ich einen Scanner oder Lust, jetzt alles abzutippen. Aber ein paar Auszüge:

“Der Schwabe mit dem dicken Bauch und dem dünnen Haar […] Frage nach dem Geschäftsmodell.“Da muss man sich erstmal die Wirtschaft von ganz Europa anschauen”. Dann beginnt er einen verworrenen Vortrag über immaterielle Wirtschaftsgüter und landet krz darauf bei Scherereien, die er mal mit der GEZ hatte. Nächster Versuch: Was ist die “telemediale Idee”? “Ich hab mal mit Dreieck mit Trinitäten…”, fängt H. an, redet dann von “5000 Jahre alten Kulturwahrheiten” und endet mit dem Fazit: “Telemedial ist nichts anderes wie ein Loch in der Glasscheibe Europas”. Schwer zu sagen, ob H. selbst sein “spirituelles Weltbild” überblickt.[…] Dabei steht ihm das Wasser bis zum Hals. Die meisten seiner Mitarbeiter wurden gefeuert oder haben freiwillig das Weite gesucht. Der Sendekomplex wirkt verwaist. Die Tische in der Redaktion sind leer, hinter dem Studiobunker rosten neben H.s Stretchlimosine zwei Ü-Wagen mit abgelaufenem TÜV. Ein letztes Aufgebot von sechs überforderten Mediengestaltern stemmt den Sendebetrieb.[…] Merkt er nicht, dass 99.9% der Zuschauer von KTM sich eins feixen und Wetten darauf abschließen, wann das telemediale Wahngebäude zusammenkracht? Sieht nicht danach aus. “Isch bin im Auftrag vom liebe Gott, isch bin untötbar!”[…]
Wenn H. ein Abzocker ist, dann ein verhinderter. Falls er ein Clown ist, dann einer von der tragikomischen Sorte. Und für eine Guru-Karriere fehlt ihm das Charisma.[…]Endweder er [ein Geisterfahrer] baut einen gewaltigen Crash, oder er wird aus dem Verkehr gezogen. Man muss T.H. nicht mögen, um ihm zu wünschen, dass er auf die glimpflichere Weise davonkommt.”

:shock:
Am 15. Juni hofft Hornauer eine Partei zu gründen.
Dieser Mann sprüht nur vor Ideen:
“Ich bräuchte nun ganz-ganz-ganz-ganz-ganz schnell ein paar Millionen Euro” Hier geht’s zum Textarchiv!

Ehrlih gesagt klingen die Stimmen bei TV Telemedial auch teilweise recht aehnlich, finde ich.

Irgendwie schlimm, dass die Leute, die wirklich mit irgendwas Probleme haben im Fernsehen ausgebeutet werden, und ihnen Leistungen verprochen werden, die nichtmal im Ansatz gehalten werden.

Die Internetseite des Senders sieht auch irgendwie sehr kläglich aus, da war mal früher mehr los.
Ich glaub auch Horni machts net mehr lange.

Max. bis zum Jahresende

Die Internetseite des Senders sieht auch irgendwie sehr kläglich aus, da war mal früher mehr los.
Ich glaub auch Horni machts net mehr lange.

Max. bis zum Jahresende

Na Du bist ja lustig…Jahresende?? Ich rechne mit Ende Juni, Optimisten mit Tagen.
Das mit seiner HP hat den Grund, dass die mal gehackt wurde (angeblich) und er auch nichts im Internet machen will, denn das ist ja böse. Auch fehlen ihm anscheinend die Leute. Seine Zielgruppe hat doch eh kein Internet.

Ich hoff mal er hält es wirklihc nicht mehr lange aus.
Und hoffentlich ist er so richtig pleite.
Aber was soll ich dann abends zum einschlafen schauen?
Irgendwie hab ich das Gefühl Honrauer sieht immer ungepflegter aus und in der Saendung sind immer weniger Gäste.

Ein sehr guter Artikel, der das ganze Trauerspiel im Hause Hornauer wunderbar umschreibt. Nur noch 6 Mitarbeiter, mich wundert es, dass überhaupt noch so viele geblieben sind. Gestern erwähnte er mal kurz, dass eine Aufsichtsbehörde in einem norddeutschem Bundesland Primetime das OK gegeben haben soll, der Orange Table würde also nach Primetime ziehen und von dort aus weiter senden. Natürlich auch über Astra und über den Internetstream. Von Wien war keine Rede mehr…

Ich hätte dem Ganzen ja auch allerhöchstens noch Zeit bis Ende Juni gegeben, aber nach der Aussage weiss ich nicht so recht…Das heisst ja auch, dass er dann in Deutschland weitersenden darf…

Mittlerweile ist der komplette Artikel bei TVS online gestellt. (Mit Fotos)
Ich glaube nicht, dass er dann das gleiche Programm in Deutschland (mit deutscher Lizenz) machen kann, die Medienwächter in D und A haben sich schon kurzgeschlossen.

Wahrscheinlich das letzte Aufbäumen vor…
Nunja, die ganze Idee ist unberechenbar aber ich kann mir trotzdem nicht vorstellen dass irgendeine Aufsichtsbehörde in D das genehmigt haben soll… Nach dem Lizenzentzug in D vor ein paar Jahren wäre das sehr fragwürdig. Ich bin gespannt, was noch kommt, der Artikel beschreibt es ja so schön. Zitat TV-Spielfilm: “Entweder er baut einen gewaltigen Crash, oder er wird aus dem Verkehr gezogen. Man muss Thomas Hornauer nicht mögen, um ihm zu wünschen, dass er auf die glimpflichere Weise davonkommt.”

Der Standard.at meldet das die KommAustria (Aufsichtsbehörde) heute eine Entscheiodung bezüglich Kanal Telemedial getroffen hat.
Demnach soll Hornauer die Lizenz entzogen werden. Telemedial habe entgegen seiner Satellitenlizenz keinen regelmäßigen Sendebetrieb in Österreich nachweisen können.

Quelle:
http://derstandard.at/?url=/?id=3363877

Das ist ja mal eine gute Nachricht. :smt041

Am Anfang haben da ja wohl noch ein paar Techniker gearbeitet, aber 6 Leute!!! das ist ja gar nichts mehr.

Der hält es nicht mehr lang aus

hier ist ein blog über hornauer:
http://telemedialwatch.schaedelbach.de/about/

Der Standard.at meldet das die KommAustria (Aufsichtsbehörde) heute eine Entscheiodung bezüglich Kanal Telemedial getroffen hat.
Demnach soll Hornauer die Lizenz entzogen werden. Telemedial habe entgegen seiner Satellitenlizenz keinen regelmäßigen Sendebetrieb in Österreich nachweisen können.
Quelle:
http://derstandard.at/?url=/?id=3363877

:smt017 Ja dann sollte man sich wohl schnell noch ein paar DEUTSCHMARKT sichern!
Der telemediale Wechselkurs: 10,- € = 100,- Deutschmarkt

Da ist man mal abends weg, und dann das :smt026 :smt024 :smt023
Grund ist natürlich, dass KT nicht in Wien produizert. Lustig sind die Schwärungen im veröffentlichten Dokument:

“Die Kanal Telemedial Privatrundfunk GmbH verfügt abgesehen vom Geschäftsführer
TXXXXX GXXXXXX HXXXXXXX weder in Österreich noch in Deutschland über weitere angestellte
Mitarbeiter. Für die Abwicklung der wesentlichen Geschäftsprozesse bedient sich
die Kanal Telemedial Privatrundfunk GmbH externer Dienstleister, die auf Werkvertragsbasis
die ihnen übertragenen Aufgaben erledigen. So wird die technische Sendeabwicklung von
Mitarbeitern der Muttergesellschaft der Kanal Telemedial Privatrundfunk GmbH sowie zum
Teil auch von Mitarbeitern der Firma Txxxxxxxxx in Plüderhausen betreut. In dem derzeit von
der Kanal Telemedial Privatrundfunk GmbH hauptsächlich genutzten Studio in Ludwigsburg
sind sieben Mediengestalter für diese tätig, die für die technische Infrastruktur sowie für die
Grafik-Maske und ähnliches zuständig und Angestellte der Muttergesellschaft der Kanal Telemedial
Privatrundfunk GmbH sind.
In Wien gibt es Berater, die ehrenamtlich für die Kanal Telemedial Privatrundfunk GmbH tätig
sind, darüber hinaus derzeit jedoch keine weiteren (auch nicht ehrenamtlichen) Mitarbeiter,
insbesondere auch kein technisches Personal wie Kameraleute oder sonstige Techniker.”

Gerade dreht er nochmal richtig auf, es gab ein Spider-Murphy-Gang Stück “Herzklopfen”. Mir fällt dazu eher folgendes ein:

//youtu.be/ggm0SZCWKZo

Ist er jetzt schon weg?

Hallo,

wie der Standard heute in seinem Internetauftritt berichtet, entzieht die Medienbehörde Komm-Austria dem Kanal Telemedial die Sendelizenz, da er in Wien außer ein paar ehrenamtliche Berater kein Personal oder technische Einrichtungen vorhält, mit denen ein Lizenzgemäßer Sendebetrieb aus Österreich möglich wäre.

Endlich mal eine gute Nachricht. :mrgreen:

Ha, eben grad lief in den Untertiteln, dass noch bis zum 14. 6. gesendet wird.
Den Showdown schaue ich mir an.
In den Untertiteln lief des weiteren:

JEDER JOURNALIST, DER AM 15. 6. ZUR PRESSEKONFERENZ NACH LUDIGSBURG KOMMT; BEKOMMMT VON THOMAS EINE SCHACHTEL MALBORO.
Wär das nicht was für den Chef hier???

Wirklich mal ne gute Nachricht. Wieso habe ich nur das dumpfe Gefühl das wir denn aber doch nicht zum letzten mal gesehen haben?

Schade dass der Horni gehenn muss. Kanal Telemdeial bringt mich doch immer zum Lachen. :lol:

Dann is heute also der große Showdown???