Jürgen Milski - Interview bei der sueddeutschen

http://www.sueddeutsche.de/finanzen/396/305365/text/

9 Live war auch Thema

SZ: Als 9Live-Moderator bringen Sie Menschen dazu, teure Telefonnummern zu wählen …
Milski: … jetzt wollen Sie mir sicher vorwerfen, dass ich die Leute abzocke.
SZ: Tun Sie ja auch.
Milski: Blödsinn. Die Medien berichten immer nur über Leute, die bei uns kein Geld gewinnen. Allein heute habe ich Menschen mit Gewinnen über 5000 Euro glücklich gemacht. Darüber spricht keiner.
Ein wahrer Robin Hood.
Er “nimmt” von den Armen, um es anderen Armen zu geben. :lol:

Ein wahrer Robin Hood.
Er “nimmt” von den Armen, um es anderen Armen zu geben. :lol:

Mein Vorschlag: „Person der Woche“ auf Quotenmeter.de. :mrgreen:

Das Interview war mal großartig. Schön bissig, Jürgen wurde ganz schön bedrengt und dachte sich wohl schon nach wenigen Minuten, das er diesen Termin lieber abgesagt hätte… Aber die Aussagen Jürgens liesen mich teils erzörnen, der kann viel Misst erzählen… Er sprach davon das Zlatko abstürzte weil er sich der Presse gegenüber Überheblich benommen hat, dann frage ich mich, warum Jürgen noch auf den Mattscheiben bzw. in den Flüssigkristallgebilden flimmert / zu sehen ist.

Sehr schön fand ich übrigens das Halbgeständniss…

SZ: Was würden Sie sagen, wenn Ihre Tochter bei 9Live anruft und die Telefonrechnung 700 Euro ausmacht?

Milski: Meine Tochter darf da nicht anrufen, sie ist noch nicht volljähig. Außerdem würde sie das auch nicht tun.

[b]SZ: Viele Menschen sind so dumm und rufen an.

Milski: Selbst schuld. Soll ich mich um jeden einzelnen kümmern?[/b]

Großartig, das war wohl eine der ehrlichsten Antworten in diesem Interview, und ich bin mir sicher, das dies keine beabsichtigte Antwort war.

Jürgen Milski ist mit Abstand der unsympathischste 9Live/ Big Brother Moderator ever. Diese schleimige höchst arrogante Art trotz aller Beschränktheit ist einfach zum Kotzen. Diesen Mann sollte man nie mehr eine Sendung moderieren lassen. Naja wenigstens liefert er den Beweis, dass man auch als Hauptschulabbrecher (ok weiß nicht was für ein Schulabschluss dieser Mann hat, und will ihm auch nichts unterstellen) eine Menge Geld verdienen kann. So gibt er der Faulen und arbeitsunwilligen „Generation blöd“ :smiley: wenigstens eine so dringend benötigte Perspektive.

Jürgen Milski ist mit Abstand der unsympathischste 9Live/ Big Brother Moderator ever. Diese schleimige höchst arrogante Art trotz aller Beschränktheit ist einfach zum Kotzen. Diesen Mann sollte man nie mehr eine Sendung moderieren lassen. Naja wenigstens liefert er den Beweis, dass man auch als Hauptschulabbrecher (ok weiß nicht was für ein Schulabschluss dieser Mann hat, und will ihm auch nichts unterstellen) eine Menge Geld verdienen kann. So gibt er der Faulen und arbeitsunwilligen „Generation blöd“ :smiley: wenigstens eine so dringend benötigte Perspektive.

Vielleicht bin ich da jetzt eine absolute Ausnahme, aber für mich ist Jürgen einer der krassesten, ja geradezu kultigsten BigBrother-Absolventen! Gut, mit 9Live hat er nicht den besten Arbeitgeber gefunden :wink: , aber sonst ist er praktisch der einzige der ersten Staffel (oder überhaupt?), der zumindest nicht in der Versenkung verschwunden ist (neben Alida). Der Mann kann mehr - hat aber momentan wenig Chancen, das auch zu beweisen…

-Catboy

Zumindest kann ich mir vorstellen, dass das Interview bei der Süddeutschen folgenlos bleiben wird. Es sei denn eine gewisse „große“ deutsche Tageszeitung macht da ne Titelseitenstory drauß, was ich mir nicht vorstellen kann. Mir ist klar, dass die meisten 9live Anrufer eh keine Süddeutsche lesen, schon alleine wegen des vielen Textes und der nichtvorhandenen Seite 1 Frau :wink: . Fakt ist doch wohl, dass die betreffenden Leute die Aussage eh nicht lesen werden, demzufolge hat er nichts zu befürchten.

Dank diesem Interview ist er heute übrings der Verliere des Tages bei Bild.

eigentlich nichts neues nur jetzt ist es offiziell. weitere interessante sachen wie “warum geld das schönste für ihn auf der welt” ist oder was er von 9live anrufern hält ist auch mal ganz interessant zu erfahren.

achja eins kann ich mir nicht verkneifen: weil jürgen es kritisiert, dass niemand darüber spricht, wenn jemand mal von 9l glücklich gemacht wird, wenn wer ~5000€ gewinnt, dann können wir das doch auch mal machen oder?
richtig glücklich der gute alte nils bei dem hab ich auch keine sorgen und ihr?

Milski: Ich sage immer: Setzen Sie sich ein Limit, übertreiben Sie es nicht.

Eine Frage später:

Milski: … jeder Moderator weiß: Es ist ein brutales Geschäft. Wer nicht genug Geld bringt, fliegt raus.

Sprich: Wer nicht genug zum wiederholten Anrufen animiert und nicht genug Zeitdruck schindet, fliegt raus. Genau der Punkt, der nach Rechtslage nicht gestattet ist.


"Trefft Leitung 1, 5, 27, oder 18367"

Und du bist mein persönlicher Verlierer des Tages, wenn du tatsächlich die BILD liest. :roll:

@Topic: Tja. Was hat man erwartet? Solange die genügend Kohle bekommen werden die auch nie ein schlechtes Wort über ihr Geschäft verlieren.

Nein ich guck mir die Bilder an und da wo ich Titten gewohnt bin waren heute ganz niedliche Welpen.(auf Englisch wäre das ein super Witz)

Nein ich guck mir die Bilder an und da wo ich Titten gewohnt bin waren heute ganz niedliche Welpen.(auf Englisch wäre das ein super Witz)[/quote]
Sorry offtopic aber:
LOL