Interviews reality-TeilnehmerInnen

Lieber Holger,
1.) Verlangen die interviewten TeilnehmerInnen aus den reality-Formaten eigentlich eine “Gage” o.ä. von dir bzw. bietest du sie an?
2.) Und: Laut den Knebel-Verträgen von RTL (ob sie so rechtens sind oder nicht sei an dieser Stelle mal dahingestellt) begehen ja alle, die Aussagen zum Dreh machen, einen Vertragsbruch. Kam da schon was von RTL bzw. wie gedenkst du die Betroffenen in einem solchen Fall zu unterstützen?
3.) In diesem Zusammenhang: Ich erinnere mich dunkel an einen Fall vor vielen vielen Folgen aus “Das Modell und der Freak” (?), dem RTL Ärger androhte… hat sich das jemals geklärt bzw. was ist daraus geworden?

Danke!

1.) Nein - und falls es so wäre, würde ich dir das sicher nicht erzählen :wink:

2.) Nein, kam nicht vor - und wird auch nicht vorkommen!

3.) Gar nichts - ich habe damit gedroht, es öffentlich zu machen und damit war es vom Tisch