Interview mit einer "Schwiegertochter"

Moin zusammen!

Bin zwar schon seit den ersten Folgen ein begeisterter FernsehkritikTV-Gucker, habe aber bisher hier im Forum nur ab und zu mitgelesen. Jetzt habe ich mich aber mal angemeldet, weil ich heute auf ein interessantes Interview gestoßen bin, das hier posten möchte. (Ich hoffe ich bin hier im richtigen Unterforum - wenn nicht, verzeihts mir :wink: )

Tobias Gillen hat für sein Blog mit einer Kandidatin von „Schwiegertochter gesucht“ gesprochen und ich finde, dass das Ergebnis sehr lesenswert ist. Ich habe zwar bei der Überschrift schon an schlimme Enthüllungen gedacht (wie man sie von den Beiträgen aus den letzten Sendungen FKTV kennt), aber ganz so extrem ist es hier nicht. Trotzdem ein sehr interessanter Blick hinter die Kulissen: :smt023

Exklusivinterview: Eine ehemalige ‘Schwiegertochter’ erzählt: “Seine geistige Behinderung wurde verschwiegen!”

Cheers!