Inhaltskritik versus SENDERkritik

Meine bisherigen Einblicke ins Forum zeigten mir ganz überwiegend inhaltliche Kritiken zu einzelnen Sendungen etc.

Es sollte ein gesondertes ‘Kritisieren’ allgemein B[/B] für “Die Macher” geben.
[U]Für diese ‘Senderkritik’ wären dann Beiträge abgrenzbar, die sich befassen mit:[/U]
[ul]
[li]Sender und Ihre Werbeabhängkeit
[/li][li]Audio-Mißverhältnis Sprache/Geräusche/Musik - toll wäre ein Negativ-Ranking
[/li][li]Wertung sendereigener Programmvorschauen: Nutzen/Sinnhaftigkeit
[/li][li]
[/li][/ul]
Mein Pseudo soll übrigens insbesondere auf die vorgenannten Bereiche bezogen werden!
(Entweder [I]‘degenerieren wir gelenkt’[/I] als Zuschauer/-hörer - oder Verantwortliche wie Redakteure, Produzenten, Autoren, Tontechniker etc. befinden sich bereits im Stadium “systemeigener Degeneration”…

Kannst du noch etwas weiter ausführen, warum du das für sinnvoll hältst?

Wir haben ja zu FK.tv selber ein Allgemeines Diskussionsforum und auch zu Massengeschmack. Dazu haben wir Ein Unterforum zum Fernsehen und zu Filmen und Serien. In wie weit würde dein Vorschlag etwas neues einbringen und ermöglichen? Das ist mir gerade noch nicht so ganz deutlich.

Wenn ich all meine Socken nach Farbe und Geschmack in einzelne Schubladen ablege, dann dünnen die Schubladen aus.