Ich bin mir unschlüssig

Das ist so eine Idee auf die nur Wirtschaftsmanager kommen.

Ich meine, was soll das? Wozu so eine App? Andererseits ist es wirklich nicht wehrt sich über so was zu streiten, da die Kosten einfach minimal sind. Genausogut könnten wir uns über die Menge des Fleisches in der ARD-Kantine ärgern. Das macht vermutlich finanziell mehr aus als solch eine App jemals kosten wird.

Auch wenn das Thema ein bisschen alt ist: Ich finde da gibt es keine eindeutige Antwort. Sollen die Leute die keine Rundfunkgebühren bezahlen von den anderen die aktuellen Nachrichten für Lauaufs iPhone finanziert bekommen ? Nein.