Google- Verbindung zu aktuellem Jugendsexwahn ??

Schau mal unter Systemsteuerung nach dem Windows-Update KB 951748.

Das verursacht höchstwahrscheinlich die Internetblockade, deinstallier es, um wieder mit ZA ins Internet zu kommen.

Google, man kann ihnen vieles vorwerfen. Datensammelnwut und Zensur in China. Man kann sich jetzt schreiten, ob Google schuld ist oder nicht. Ich denke, Google ist nicht für die Jugendsexwahn allein verantwortlich. Die Eltern sollten mehr Filterprogramme installieren, und/oder mit den Jugendlich über Sexualität und Lebe reden.

Die Eltern sollten mehr Filterprogramme installieren, und/oder mit den Jugendlich über Sexualität und Lebe reden.

Ersteres bringt nicht viel (Du weisst nicht, ob die Kiddies nur von dem heimischen Rechner surfen) letzteres ist absolut meine Meinung.

Das ist wahr, es gibt keine 100% Sicherheit. Ich bin der Meinung, das man mit der Eltern von Feunde seiner Kinder auch reden sollte. Um ihnen zu helfen, die Filterprogramme zu installieren. In der Schule sollte doch ein Filter vorhanden sein, oder nicht?

Der beste Filter ist die Vernunft des Jugendlichen … und die kann man ihm nur durch verantwortungsvolle Eltern beibringen.

Dieser stetige Technikglaube und das reglementieren mit Kinderschutzsoftware ist nur eine Verlagerung der Verantwortung der Eltern, … ich könnte auch sagen, es ist Feigheit.

Reden ist immer gut, doch leider ist das in letzter Zeit aus der Mode gekommen. Es ist noch zu bedenken, das vorallem geschiedene oder alleinerziehen Mütter nicht immer überall sein kann.

Zensurprogramme, die Pornografische Seiten etc blockieren, können durchaus eine Hilfe sein.
Die Frage ist nur ob die geneigte Frau Mama über ihren Schatten springt und mit ihrem Kind mal so offen über Internetpornographie redet. Denn wann ergibt sich schon eine Gelegenheit für ein solches Thema?
Wie auch immer, ab einem gewissen Alter ist es, vor allem heute für keinen Jugendlichen mehr möglich einen Bogen um Internetpornos zu machen. Unter einem gewissen Alter, da stimme ich Isegrimm zu, würde ich keinem Kind erlauben unbeaufsichtigt das Internet zu benutzen.

Kleine Anekdote hierzu: Eine Lehrerin von mir hat erzählt, dass ein elfjähriger (!) Schüler ihr einen Porno auf dem Handy gezeigt hat, wie als wäre es das Normalste auf der Welt. Als sie ihn darauf ansprach was er darüber denkt, meinte er nur “Ich habe ja eh schon gewusst, wie das alles abläuft. Ich dachte nur, dass man sich vorher küsst”.
Da sieht man sehr schön, was für einen realitätsverfremdenden Einfluss das ganze auf einen doch noch (in dieser Hinsicht) naiven und infantilen Geist hat.

Ein Elfjährige sollte kein Handy besitzen.
Das Internet ist kein Pornoladen, das müsste man den Kinder mal vermitteln. Doch die meisten Eltern haben angst, von der neuen Technologie. Oder sie müssen arbeiten, und können ihre Kinder nicht 24 Stunden am Tag überwaschen. Man sollte, ein Broschüre rausbringen mit den Titel: “Internet is not only for Porn!” Das Internet ist die Welt, jeder kann in Foren, Webseiten und Videos seine Meinung äußern. Es ist ein Sprachroh, jeder darf seine Meinung haben!

Versteh mich nicht falsch - Internetpornographie ist eine der tollsten Sachen, die die Technik in den letzten Jahren hervorgebracht hat. Nur ist das Internet halt nichts für Kinder.

:smt023

Versteh mich nicht falsch - Internetpornographie ist eine der tollsten Sachen, die die Technik in den letzten Jahren hervorgebracht hat…

HAH! Du bist enttarnt … :mrgreen:

Das Motto für Anykey: “The Internet is for Porn” ^^

Ich mache bloß keinen Hehl daraus.
:wink:

Darf ich mir die Frage erlauben, Anykey?
Wie alt bist du? Nur so als neugier!

„The Internet is for Porn“ ^^

Damit hat er schließlich Recht.

Darf ich mir die Frage erlauben, Anykey?
Wie alt bist du? Nur so als neugier!

Ich bin 19 Jahre alt.

Anykey ich will nicht der Finger auf dich zeigen, ohne wenn und aber. Ich finde, jeder der über 18 ist, darf alles tun was Gesetzlich erlaubt ist.

Habe ich irgendwo etwas Gegenteiliges behauptet?

Achso, ich hab gerade erst verstanden, was du mit deinem Post gemeint hast.

In diesem Forum gibt es sowieso zu wenig sex … :mrgreen: