Good News / Bad News - Hell's Kitchen

Seitdem ich ein produktives Jahr im Vereinigten Königreich verbringen durfte, bin ich ein unerschütterlicher Fan von Koch-Rambo Gordon Ramsay. Um so erfreuter war ich, als DMAX letztes Jahr begann, die US-Version von Hell’s Kitchen ab Staffel #1 zu zeigen.

Die DMAX-Ausstrahlung endete leider nach der zweiten Staffel. Nun übernimmt VIVA und fährt nahtlos, mit denselben Synchronsprechern, also offenbar mit demselben Material, das Deutschlands erster Spackosender nutzte, fort mit Staffel #5.

Was passiert mit den Staffeln #3 und 4? Sind die geheim oder dürfen Germany’s spectators sie irgendwann einmal betrachten?

… und warum bekommt es ein vermeintlich progressiver Spartensender nicht hin, den Four-Letter-Koch halbwegs adäquat ins Deutsche zu transponieren? “Fuck off” bedeutet nicht wirklich “Verzieh Dich” und “We’re in the shit” ist mit “Wir sitzen in der Tinte” nur unzureichend übersetzt.

Wundert mich das “Fuck off” nicht weggepiepst wurde, aber lustig finde ich sowieso wenn US-Schimpfwörter weggepiepst sind diese aber bei der Übersetzung trotzdem gesagt werden also Asshole (z.B.) wird zensiert aber der Übersetzer sagt trotzdem A****loch. :lol:

Nunja Hell’s Kitchen hab ich damals auf DMAX auch zwei, drei mal gesehen hat mich nicht so besonders vom Hocker gerissen. Da finde ich fast “Das Perfekte Dinner” besser.