Germany 2009

So leute
ich melde mich mal mit einem thema zurück, was auch wirklich so ist meiner meinung nach

Aus einem Jappy Profil von einem freund von mir …ich finde er hat teils recht :wink:

[code=text]<div class=„text“ id="{CB}" style=„font-family: monospace;“>[ol]<li style="" class=„li1“>Germany 2009 <li style="" class=„li2“> <li style="" class=„li1“>14-Jährige, kleine, Kinder, Mädchen schreiben auf ihr Profil sie wären Diskoschlampen!<li style="" class=„li2“>Machen halbnackte Bilder von sich und stellen sie ins Internet.<li style="" class=„li1“>Mal davon abgesehn von diesem ganzen Nuttenscheiß, faked hier jeder jeden!<li style="" class=„li2“>Wie wäre es mal mit eigenen Ideen? Einem eigenen Leben?<li style="" class=„li1“>Ihr seid nur eine billige Kopie, einer Kopie, die wiederum kopiert wurde.<li style="" class=„li2“>Leute ?! COPIES ARE FAKING !!<li style="" class=„li1“>Ab & zu mal nachdenken, bevor ihr eure dreckigen Fressen aufmacht!<li style="" class=„li2“>Ihr kopiert jeden Scheiß & schreibt euren Namen drunter!<li style="" class=„li1“>Ich würde mich nicht wundern, wenn auch dieser Text kopiert wird.<li style="" class=„li2“> <li style="" class=„li1“>Aber mal zurück zu unserem Nuttenscheiß.<li style="" class=„li2“>Mit 12 Ficken und den ersten Totalabsturz mit 10,haha.<li style="" class=„li1“>Anscheint ganz normal geworden.<li style="" class=„li2“>Mit 14 schon 10 Freunde gehabt, mit denen ihr insgesamt 2 Monate zusammenward?<li style="" class=„li1“>Tolle Aktion! <li style="" class=„li2“>Mit 13 schminken, wie die DrecksPromis im TV und als Vorbild Paris Hilton haben?!<li style="" class=„li1“>Ja Klar!<li style="" class=„li2“>Und dann diese Sprüche von wegen Barbie & Ken…peinlich, einfach nur peinlich !<li style="" class=„li1“>Princess, Barbie, Rapunzel?! … kommt endlich in die Pubertät !<li style="" class=„li2“>Und warum ist jetzt auf einmal jeder ein Engel unter 1000 Huren,<li style="" class=„li1“>wenn ihr alle Engel seit, wer sind dann die Huren ?<li style="" class=„li2“>Du nennst dich Engel, obwohl du die warst die gelutscht hat!<li style="" class=„li1“>Und dann ihr mit eurem SistaKack …<li style="" class=„li2“>SofaSistaz, Kissensistaz, Ach du Kacke…ihr seit ja alle Sistaz…<li style="" class=„li1“>Auf einmal sind wir alle Sis & Bro’s <li style="" class=„li2“>Und das alles seit dem 01.06.08 & so, ja ne alles klar, was auch immer.<li style="" class=„li1“>Am besten noch mit Uhrzeit + Minute & Sekunden inklusive.<li style="" class=„li2“>Kinders? Eine ‚Freundschaft’ kann man nicht mit einem Datum bestimmen!<li style="" class=„li1“>Wenn man sagt 2 Jahre Freundschaft bla, is klar. Aber ein Datum?<li style="" class=„li2“>Den Wert einer Freundschaft, kann NIEMALS ein Datum bestimmen!<li style="" class=„li1“> <li style="" class=„li2“>14:03:24 Uhr, Ja ne oha … & irgendwie findet hier jeder, auf einmal die ganz große Liebe<li style="" class=„li1“>Und das jede Woche neu ! Haha Auslach!<li style="" class=„li2“>Eine Woche lang sind wir mit dem süßen Dennis zusamm und danach ist es der liebe Thomas.<li style="" class=„li1“>Nach 3 Wochen ritzt sich die kleine, 12-jährige Betty wegen ihrer Real Love Mehmet, weil er sie eh nur gefickt hat und dann ADIOS….und das beste daran…GANZ Jappy kriegt es mit.<li style="" class=„li2“>Haha.<li style="" class=„li1“>13-jährige fragen sich wann sie endlich ihre Big Love Story erleben,<li style="" class=„li2“>mit 13 wahr die größste Sorge unserer Eltern, welches Hütchen sie ihrer Puppe aufsetzen<li style="" class=„li1“>Mini-Rock, Kurzes Top, Ausschnitt bis zum Bauchnabel…wie cooool wir alle sind.<li style="" class=„li2“>Aber Hauptsache wir fallen auf…nen bisslin Ficken is ja immer drin <li style="" class=„li1“>& dieses 100 Mal am Tag auf mein Profil klicken fuckt mich auch so langsam ab,<li style="" class=„li2“>druck dir das verdammte Profil doch endlich aus !<li style="" class=„li1“>Dann kannst du es dir jeden Abend ansehn !<li style="" class=„li2“>Auf einmal ist hier jeder LIKE A STAR, ihr wünscht euch doch nur ein Star zu sein.<li style="" class=„li1“>Ich wird mich so kaputtlachen, wenn ihr kleinen Wannabes, heulend am Boden liegt,<li style="" class=„li2“>weil ihr gebumst wurdet.<li style="" class=„li1“>Jeder von euch ist ja so einzigartig, nur komisch, dass ihr alle gleich seit! <li style="" class=„li2“>Richtig künstlich, mehr nicht. Hübsch machen ist OK ! Aber wie eine Puppe aussehen…<li style="" class=„li1“>-ABTÖRNER- <li style="" class=„li2“>In eurem Jappy, Netlog, MSN – Wahn, checkt ihr gar nicht mehr wo und was das wahre leben ist!<li style="" class=„li1“> <li style="" class=„li2“> <li style="" class=„li1“>Alles was in deinem Leben zählt, Wannabe, ist dein Sonnenbank-Flavour und deine Real Love und soviel Connection zu haben wie möglich und deswegen mit jeden Kontakt aufzubaun . .<li style="" class=„li2“>Damit, falls mal Stress ist Du & deine Crew erscheinen können, mit ihren Jogginghosen.<li style="" class=„li1“>Und dann Weiberschlägerei…<li style="" class=„li2“>Wir Typen stehn daneben lachen uns kaputt oder schütteln vor soviel Dummheit einfach nur den Kopf…<li style="" class=„li1“>Und ihr merkt das nichtmal.<li style="" class=„li2“>Alles was bei euch zählt ist die Starke zu sein!<li style="" class=„li1“>Du scheißst auf Schule,eden du bist zu hart für Schule.<li style="" class=„li2“>Du bist ja sone coole, die es nicht für nötig hat.<li style="" class=„li1“>Eine regelmäßige Erscheinung in den Shisha Bars ist dir wichtiger,<li style="" class=„li2“>später wenn dein Arbeitgeber nach deiner Schulischen Laufbahn fragt<li style="" class=„li1“>Kannst du ja sagen: Shisha-Bar.<li style="" class=„li2“>Mal gucken ob du mit deiner Shisha-Ausbildung Geld verdienen kannst,<li style="" class=„li1“>du Luxus-Bling-Bling-Princezz.<li style="" class=„li2“>Ab da fängt das wahre, harte Leben an, ab dann werdet ihr merken,<li style="" class=„li1“>was Sorgen sind, ab dann werdet ihr merken das euch das Geld knapp wird<li style="" class=„li2“>und ihr werdet euch wünschen wieder in eure Jugend zurückzukehren.<li style="" class=„li1“>Aber dann werdet ihr aufwachen und sagen: ’Welche Jugend? Ich hab meine ganze Jugend einen auf erwachsen getan….’ Und ihr werdet einsehn das es zu spät ist… und ihr werdet heulen aus Reue…<li style="" class=„li2“> <li style="" class=„li1“>Nicht mehr & nicht weniger !<li style="" class=„li2“> <li style="" class=„li1“>PEACE OUT [/ol]</div>

 


Was ist eurer meinung dazu????

Teilweise ganz gute Punkte. Allerdings wiederholt sich alles innerhalb der Liste ziemlich häufig und dadurch wirkt es als Ganzes irgendwie peinlich.

xD jop ihn hat das alles ziemlich aufgerägt aber wenn man sich das alles mal anguckt was er da geschrieben hat zum anfang hat er doch recht

So leute
ich melde mich mal mit einem thema zurück, was auch wirklich so ist meiner meinung nach

Aus einem Jappy Profil von einem freund von mir …ich finde er hat teils recht :wink:
Was ist eurer meinung dazu???

*seufz
Ich kann mich der Meinung der Vorredner nur anschliessen … ich verstehe, WAS Deinen Freund aufregt, aber die Art es aufzuzeigen macht es - wegen der Art WIE er es tut - eher peinlich.

Aber er hat - im Kern - Recht. Ich finde es ziemlich abartig, wie sich Mädchen heutzutage verhalten. Nicht alle, wohlgemerkt. Da werden irgendwelche Trends aufgegriffen und eine „Pseudo-Erwachsenheit“ produziert, die eigentlich nur noch lächerlich wirkt. Wer mich kennt, der weiß, das ich keine Probleme mit Kleidungen oder Einstellungen habe und jeder - egal ob XX oder XY - kann sich kleiden und geben wie er mag.

Aber er muß dazu stehen. Es muß SEINE Einstellung sein.

Die Ausdrucksweise Deines Freundes zeigt mir auch nicht gerade eine große Differenzierung zu seinem Kritikpunkt. Für Jugendliche scheint es heute extrem cool zu sein, sich einen Trend aus den Staaten überzustülpen und darin aufzugehen. Die Kerle sehen, mit ihren schief (oder was noch lächerlicher aussieht, zu knapp aufgesetzten Basecaps), ihren, in der Kimme sitzenden Baggy-Jeans und einem kopierten Hip-Hopper-Verhalten, aus wie die personifizierten Looser, obwohl sie die knallharten „Gangstaz“ sein wollen,… Mädels finden es top, ein provozierendes Verhalten zu produzieren, das sie voll im Stream des „Bitchism“ treiben lässt.

Und tatsächlich wird die komplette „Kultur“ aus den Staaten nach Deutschland transponiert, … aus Türken und Ausländern mit Integrationsproblemen werden Black Brossaz, die in eigenen Ghettos den HipHop übernehmen und sich damit noch mehr abkapseln, die meinen, sie hätten ihren Stil gefunden und doch sind sie nur Abziehbilder der Vorbilder aus den USA.

Gleiches gilt für die Mädels.

Auch zu meiner Zeit war es trendy, den Eltern zu widersprechen und eine eigene „Kultur“ aufzubauen … jede Generation hat in diesem Alter den Prozess der sexuellen Identifikation durchgemacht und das wird sich auch nicht ändern. Aber es ist nur dann sinnvoll, wenn man sich auch der Verantwortung bewusst ist. Wenn sich eine „Sizta“ als „Bitch“ wohlfühlt, und mit ihren Mädels in der Clique einen Contest startet, wer am meisten Kerle durch die Laken gescheucht hat, dann soll sie das tun. Und wenn sie dann später mit drei Kinder da sitzt, dann soll sie das bitte auch so akzeptieren … und nicht rumheulen.

Und wenn diese Baggyjeans-Looser meinen, das Alkohol und Drugs eine coole Lebenseinstellung sind, und es trendy ist, das sie das Zeug in Schulhofecken verticken, dann sollen sie das - meiner Meinung nach - auch tun. Sie sollten aber auch realisieren, das die Handschellen, die dann klicken keine Auszeichnung sind, das Untersuchungshaft und Jugendstrafen später auch nicht als Auszeichnungen gewertet werden und … das es in dem Business jede Menge Leute gibt, denen es sch… egal ist, ob die Junx einfahren, wenn nur ihre Geschäfte weiterlaufen.

Bauernopfer.

und eine „Pseudo-Erwachsenheit“ produziert, die eigentlich nur noch lächerlich wirkt.

Erwachsen soll das aussehen? :shock:

Gut, eigentlich habe ich kein Problem damit, wenn man sich so anzieht, jedem das Seine eben.
Wenn solche Vertreter mich dann allerdings dümmlich anmachen, weil ich lange Haare und schwarze Klamotten habe (öfter erlebt) - da endet dann auch meine Toleranz. Ich selber akzeptiere ihren „Style“, aber sie meinen nicht?!?

Wenn sich eine „Sizta“ als „Bitch“ wohlfühlt, und mit ihren Mädels in der Clique einen Contest startet, wer am meisten Kerle durch die Laken gescheucht hat, dann soll sie das tun. Und wenn sie dann später mit drei Kinder da sitzt, dann soll sie das bitte auch so akzeptieren … und nicht rumheulen.

Nö, die geht dann zu U20 :mrgreen:

Was ist Jappy?

Und warum schreibt dein Freund sowas?

Ich mach mir eher sorgen um meinen Ruhestand.
Wer soll den denn noch bezahlen?
Es wird in Zukunft noch weniger qualifizierte Arbeitskräfte geben. Der Ingenieurmangel ist jetzt schon bemerkbar.
Und ganz ehrlich, mit BWL kann man leider kein Geld verdienen wenn es nichts zum verkaufen gibt und ein Ing. ist meistens der, der was liefert, was man auch verkaufen kann. (Nur so am Rand, das der Ing.-Beruf viel zu schlecht bezahlt ist im vergleich zu “Managern”)

Es wird doch eher so sein, das man wahrscheinlich die Generation hinter einem noch mitbezahlen muss weil immer mehr in die soziale Unselbständigkeit abrutschen.
Ich möchte behaupten, dass das auch damit zusammenhängt, dass man heutzutage erst sehr viel später Verantwortung übernehmen muss. Was am Ende zur Perspektivlosigkeit führt.

Das Internet ist, wie ich finde, ein ziemlicher Fluch.
Mit Web 2.0 kann jeder Idiot zeigen was er dummes anstellt. Das finden dann alle anderen Idioten auch toll und machen das gleiche oder puschen die Aktionen noch.
Grad Heut hab ich gesehen, wie wieder ein paar Vollpfosten mit Hochleistungslaserpointer Flugzeugpiloten blenden und die COPS jetzt mit Helis den Flughafen bewachen müssen. Gehts eigentlich noch!
Ich hab immer mehr das Gefühl das die Welt um mich herum total verdummt und im Glizer- und Schickimickimüll versinkt.
Die Blödheit stirbt nicht aus sie vermehrt sich.
Es ist eine verdammte Frechheit wenn man in einem so priviligierten Umfeld geboren wurde und nichts daraus macht.
In anderen Ländern müssen die Menschen schaun das sie den Tag überleben.

Meine Theorie ist ja, das es hautpsächlich an unsererm technischen Fortschritt liegt. Die Menschheit wird zu bequem und zu faul.
Ich kann mir gut vorstellen, dass alle großen Zivilisationen auch daran zu grunde gegangen sind. Übermäßiger Reichtum führt zur Bequemlichkeit und letzenende zur Verdummung.
Ich glaub zwar nicht das die Menschheit untergeht, aber die Industriestaaten werden ein erhebliches Problem bekommen wenn es plötzlich keinen guten Nachwuchs mehr gibt. Dann sind andere am Drücker wie z.B. Indien.

Ich find das zwar ein schon hat was die Ursl da gesagt hat, aber mit “Die falschen Menschen vermehren sich” hat sie doch auch ein bissl recht.

ja, traurig aber wahr, trotz ( oder vielleicht wegen??) jeder Frauenrechtsbewegungen der Vergangenheit und er ach-so-fortgeschrittenen Gleichberechtigung, scheint es immer mehr so zu sein, dass gerade junge Mädchen die Darstellung ihrer Weiblichkeit sehr übertreiben.
Aber wer kann es ihnen verdenken? Was sehen sie denn den ganzen Tag im Fernsehn? Proleten-Rapper, die mit Kohle um sich werfen und links und rechts ein Mädel im Arm haben, das nicht mehr als nen Stringtanga anhat, fast jede Art von Werbung und Marketing wird auf sexuelle Anreize ausgelegt, überall nur noch Titten, Muschis und pralle Hintern unter viel zu kurzen Röckchen.
und das in ALLEN Medien!
Diese armen Kinder sind total oversexed! Sie haben keinen Bezug mehr zu Sexualität und Intimität. Sex ist der Weg, den man ihnen zur Bestätigung ihrer Persönlichkeit anbietet. Sex wird ihnen als oberster Maßstab von den Gesellschaftsbestimmenden, den Erwachsenen hingehalten und dann beschweren die sich, wenn die Kinder das sofort umsetzen. Was kennen sie denn anderes? Kaum mehr ein Elternpaar nimmt sich noch die Zeit, seinem Kind ein gesundes Verhältnis zu Sex und Partnerschaft frühzeitig beizubringen, geschweige denn, dass sie selbst gesunde Partnerschaften führen, immerhin sind wir bald an dem Punkt, an dem jede zweite Ehe geschieden wird.
Und wo lernen die Mädels und Jungs dann solche Dinge? Im Freundeskreis. Und das is keine lockere Verbindung, in der man sich frei entfalten kann. Jugend-Zugehörigkeits-Primärgruppen sind soziale Gruppen, die eine irrsinnige Eigendynamik entwickeln.

Langer Rede kurzer Sinn:
Nicht blöd schimpfen, verstehen, Mitleid haben, mehr Zeit für Kinder nehmen. Kein Wunder, dass sie so schnell erwachsen werden wollen, wenn ihnen keiner eine Kindheit bietet!

Ich muss sagen dass ich solche Mädchen auch nicht mag. Nur machen die eher die Minderheit der 13-17 Jährigen aus. In meinem Freundeskreis kenn ich niemanden der so drauf ist und getroffen habe ich so jemanden eigentlich auch nur indem ich ihre/seine Seite in svz angeklickt hab. Wieso man sich deswegen Sorgen um seine Renten machen muss versteh ich nicht ganz. Auch versteh ich nicht wo das Problem bei Baggy Hosen ist. Sieht vielleicht scheiße aus, kann einem aber auch egal sein. Sich darüber aufzuregen zeigt einfach nur dass man einfach kein Kind mehr ist. Ich bin mir sicher ich werde mich in 20 Jahren auch über die Jugendlichen mit ihrem Kleidungsstil aufregen.

Ich bin mir sicher ich werde mich in 20 Jahren auch über die Jugendlichen mit ihrem Kleidungsstil aufregen.

na toll, jetz fühl ich mich mit meinen 22 alt…

Ähm ich bin 23…

Das Problem ist doch, das junge Frauen oder Mädchen sich oft über Sex definieren.
Wie oft, wie lang, mit wie vielen.
Wenn man keine Perspektive hat, dann sucht man sich etwas.
Jungs greifen zur Gewalt und Mädchen reduzieren sich auf ihren Körper um Anerkennung zu bekommen.
Ja die schöne grausame Welt.

Wie sich manche Mädchen in meinem Alter verhalten finde ich auch nicht gerade schön und soll auch kritisiert werden. Ich hab mich eher allgemein auf Kritik von Kleidungsstilen bezogen. :wink: