Galileo Spezial

Wer von euch hat am 14. 3. 2010 das Pro 7 Galileo Spezial zum Thema Fluch der Karibik gesehen?
Eine furchtbare Sendung.
Unter anderem wurden folgende Fragen gestellt:
Kann man ein Schiff mit Kanonen versenken?
Dabei wurde eine alte Nussschale mit einer 3 Pfünder Kanone unter Beschuss genommen.
Und ganz unerwartet wurde das Schiff versenkt. Natürlich kam es bei den kleinen Kaliber nicht zu splitternden Holz.

Kann man sich mit einer Steinschlosspistole aus einem Holzsarg herausschiessen?
Man hatte wie im Film auch nur einen Schuss. Natürlich hat es nicht geklappt. Und wieder war man voll überrascht. Denn der Sargdeckel wies nur ein Einschussloch auf und wurde nicht weggesprengt.

Kann ein Mensch einen Sturz im Sarg aus 5 Meter Höhe ins Wasser überleben?

Kann mit einem Skelettarm gerudert werden?

Für wie dumm hält uns Pro 7 eigentlich? Das man Filmeffekten nicht alles zutrauen kann weiß doch wohl jeder.
Doch was sollen immer diese merkwürdigen Sendungen in denen uns ohnehin vollkommen einfache Dinge gezeigt werden. Und dann tut man auch noch so als ob man gerade den Nobelpreis gewonnen hat.

Es war eine dumme Galileosendung wie eh und je. Es wurden keine Kosten und Mühen gescheut, die versuchsaufbauten so entfernt wie möglich von der ausgangssituation zu gestalten. Klar, wenn man mit boule kugeln vom land aus auf ein kleines boot schiesst kann man das prima vergleichen mit einer seeschlacht zwischen zwei schiffen mit voller besatzung auf hoher see. Die Situation exakt nachstellen nennt galileo das. Und sie verwenden 80 Prozent der Sendezeit darauf zu labern, zu brabbeln und dabei Dinge zu erklären, bei denen jeder fünfjährige ‘Sendung mit der Maus Gucker’ weiß, dass das so nicht funktionieren kann.

Ich habe da ein paar mal reingeschaut, aber hielt es nicht lange aus. Nichts war unter vernünftigen bedingungen nachgeprüft worden, die meisten Fragen waren langweilig. Und viel zu sehr auf Pirates of the Carribean ausgelegt. So ziemlich alles, was da überprüft wurde, kommt in jedem besseren Piratenstreifen vor. Ein Wunder, dass sie nicht noch versucht haben, ob man mit einem Boot über kopf auf dem meeresgrund laufen kann, und am besten noch im vergleich: Jack sparrow oder der rote Korsar-wie funktioniert es wirklich?

Ein Wunder, dass sie nicht noch versucht haben, ob man mit einem Boot über kopf auf dem meeresgrund laufen kann, und am besten noch im vergleich: Jack sparrow oder der rote Korsar-wie funktioniert es wirklich?

Du wirst lachen, aber das mit dem Boot haben sie wirklich schon gebracht… und kamen zu dem ergebnis, adss sie gegen den Auftrieb des Bootes noch ordentlich Abtrieb (sprich Gewichte) brauchen… das war glaub ich aber 2005 oder so der fall, als der Film dann endlich auf Pro7 kam - lols

Das mit dem Boot wurde auch schonmal bei “Clever!” getestet.

Und wie ist es ausgegangen?
Wurde das Boot etwa überraschenderweise versenkt?

So ist das. Der Großteil der Deutschen weiß sicher nicht wie ein Segel funktioniert. Aber nun wenigstens wie man ein Schiff versenken oder entern kann. Außerdem, dass ein Messer schneidet und Schwarzpulver brennt. :smt023
Hab die Wiederholung vorhin erst gesehen, als ich auf die TV-Total Wiederholung gewartet habe. Man muss zugeben, es hatte zumindest einen humoristischen Unterhaltungswert. Besonders das ständige künstliche Drama. - Als er sich zBsp. im Seil mit dem Fuss verfangen hat. Er wär ja fast ertrunken. :roll:

Das war wieder so ein hastig zusammen geklöppelter Programmfüller, so wie die das öfters machen wenn ein ganz großer Eventfilm kommt.
Die einzelnen Videos der Versuche stammten natürlich größenteils (oder gar vollständig) aus den Galileo Videoarchiven.

Ich glaub Gallileo versucht immer mehr das amerikanische Format ‘Mythbusters’ nachzumachen…
gelingt ihnen aber nicht wirklich meiner Meinung nach…

Hat Galileo nocht sogar schonmal von denen geklaut?

was sollte das sein?

Hat Galileo nocht sogar schonmal von denen geklaut?

joa ^-^
aber es war nie so spektakulär :slight_smile:
entweder wollten die von galileo geld sparen oder die gesetze hierzulande in sachen waffen und sprengstoff sind im wege :smiley:
oder beides ^-^
aber… wo bekommen die die ganzen experten her ? … und ab wann is man ein experte ? XD

gute Frage
ich find es auch immer schwachsinnig, dass die zu jedem Scheiß einen “Stuntman” besorgen ( immer den gleichen^^)