Massengeschmack-TV Shop

Gästevorschläge für "Sprechplanet"

Hier mal ein paar exotisch bis kontroverse Persönlichkeiten:

Da darf dann aber auch ein Günter Netzer nicht fehlen, am besten als Duo :smiley:

1 Like

Nachtrag:

1 Like

Für alle Freunde von launigen Interviews möchte ich hier auch einen Vorschlag machen und zwar den, doch auch mal in den „Comic Talk“ reinzuschauen, falls Ihr es nicht schon tut.

Die erste halbe Stunde der Sendung ist ja stets erstmal eine Plauderrunde mit den Gästen und die mit z.B. Max Giermann oder „Lehrerkind“ Bastian Bielendorfer in den aktuellen Folgen sind wirklich sehr unterhaltsam geraten.
Im Grunde sind da auch oft potentielle „Sprechplanet“-Gäste dabei, aber wer weiß, ob man die nochmal dafür bekommt. Und wer sich absolut nicht für Comics interessiert schaut sich dann halt nur den Talkshow-Teil an. :wink:

8 Like

Sehr gute Idee (auch Hennes Bender fällt mir da noch ein).

P.S.: Tillmann Courth wäre ein toller Gast für den ComicTalk (er scheint ja eh immer im Publikum zu sitzen). Habe ihn mal als Vortragsredner zum Thema MAD auf der Comicmesse Köln gehört… klasse Typ.

Da ich heute ganz erstaunt über die neue Stimme von Rabe Rudi (jetzt Lennart Morgenstern) in Siebenstein war, hier mal meine Vorschläge:

Prof. Werner Knoedgen (Rabe Rudi)

Adelheid Arndt (Siebenstein)

Henriette Heinze (seit Folge 179 Siebenstein)

Auch interessant fände ich Guido Hammesfahr als „Fritz Fuchs“ aus Löwenzahn.

1 Like

What, Rudi hat eine neue Stimme? Der olle Koffer auch? :smiley:

1 Like

Nur Rudi, der olle Koffer wird noch von Thomas Rohloff gesprochen. Da ich am Sonntag immernoch Siebenstein, Löwenzahn und Sendung mit der Maus schaue, war ich heute wirklich erstaunt, über die neue Stimme von Rudi. Sie orientiert sich zwar an die alte Stimme, ist aber gewöhnungsbedürftig. Ich konnte im Netz auch nichts finden, warum der Synchronsprecher gewechselt wurde.

1 Like

Er war ja zugleich auch Puppenspieler. Vielleicht wurde er irgendwann einfach zu alt. Aber stimmt schon, die Stimme ist sehr ähnlich. Gerade mal reingeschaut. Immerhin.

1 Like

Max Moor, moderiert das Kulturmagazin „ttt“, war ganz zu Anfang bei VOX tätig mit einem Medienmagazin „Canale Grande“ und zog sich dort auch einmal komplett aus :smiley:

Florian Lukas

Hat der was besonderes gemacht? Auf die schnelle gegoogelt scheint es mir ein weiteres typisches Schauspieler-Interview zu werden, was aktuell vielleicht etwas zu belanglos wäre, da schon viele Schauspieler da waren.

Nena bitte

1 Like

Die Visagistin von Tine Wittler

3 Like

Erich von Däniken. Wäre auch für Veto interessant.

1 Like

Da kann sie gleich gefragt werden, ob sie tatsächlich jemals in der Nähe von 340 kg wog, wird ja häufig bezweifelt. Ich bin da auch mehr als skeptisch.
https://etherpad.net/p/Nicole_Jäger_Unstimmigkeiten/timeslider#2442

Da kann sie gleich gefragt werden, ob sie tatsächlich jemals in der Nähe von 340 kg wog

Spätestens jetzt, wo sie das lesen kann, wird sie nicht mehr zusagen.
Daneben ist Sprechplanet kein Verhörtalk sondern eine Art Wohlfühl-Gesprächssendung.

Dann kann man schlecht Personen mit solchen Ungereimtheiten im Lebenslauf einladen. Wäre wohl eher etwas für Mediatheke Investigativ.