Free Rainer - Dein Fernseher lügt

Da gerade kurz Werbung ist, eröffne ich einfach mal den passenden Thread zur Free-TV Premiere. Was mir als Ironie des Schicksals schon öfter auffiel, war die Einblendung zum Sendereigenen Format „X Factor 2011“. Wie viel muss man gekifft haben, um während so eines Films so eine im-Film-Werbung zu platzieren? Mag sein dass das automatisch geht, aber irgendwie konnte ich mir gerade in solchen Momenten das schmunzeln nicht verkneifen.

Bin gespannt was die Quote morgen zum Film sagen wird. :wink:

Das ist mir auch schon aufgefallen, dass hier und da diese unpassende Werbung eingeblendet wird. Aber gut: Da wird die Satire noch satirisch mit einer großen Portion Galgenhumor veredelt, damit man erstmal merkt, was so alles auf den Sendern schieflaufen kann. :smt025

Insgesamt finde ich den Film bisher ganz gut, auch wenn er so Momente hat, wo ich ihn absolut nicht mag - die Anfangsszene war da auch so ein Fall, und bei der “Bewerbungsszene” eben wirkte es für mich auch nicht mehr ganz nachvollziehbar. Immerhin: Wenn man das Gegenstück zur GfK imitieren möchte, so sollte man trotzallem noch darauf achten, dass die “Mitarbeiter” seriös wirken. Und das war nun leider gar nicht der Fall. Ich hätte da dann doch das Prozedere hinterfragt, wenn man mir solch seltsame Leute in die Wohnung geschickt hätte. :smt017

Was ich besonders schade finde ist, dass der Film eben doch nur einfach so versendet wurde. Man hätte das Thema so wunderbar aufgreifen können. Mal über Quoten reden und Fernsehn allgemein, zumindest ganz vorsichtig, ein bisschen… aber nein. Im Anschluss schauen wir uns doch lieber das harte Los irgendwelcher Bonzenkinder an. Na, danke.

Leider musste ich auch erleben, dass der Film zumindest hier einen, für den es wichtig gewesen wäre nicht erreicht hat. Meine Nachbarin glaubt ihrem Fernseher so ziemlich alles und ihre Tochter träumt von DSDS… nach ein paar Minuten ist sie lieber eine Rauchen gegangen und dann ganz verschwunden. Film ist ihr zu langweilig, interessiert sie nicht. Scheiße. Ich dachte damit krieg ich sie.

Da sagst du was, Rost_Katze, ich hab meinem Bruder diesen Film auch nahegelegt.
Mein Bruder (guckt gerne Big Brother, DSDS und ähnlichen Quatsch) hat ein Viertel des Filmes ausgehalten, dann aber zu einem der leichteren Formate gewechselt.

“Mann, ist der Film öde!” war sein Kommentar. :smt011

Da sagst du was, Rost_Katze, ich hab meinem Bruder diesen Film auch nahegelegt.
Mein Bruder (guckt gerne Big Brother, DSDS und ähnlichen Quatsch) hat ein Viertel des Filmes ausgehalten, dann aber zu einem der leichteren Formate gewechselt.

“Mann, ist der Film öde!” war sein Kommentar. :smt011

Dieser Film ist doch herrlich. :smt023 Ich sehe mir nie Filme auf RTL, BlödSieben, RTL2 und so weiter an.
Erstens wegen den Werbeunterbrechungen. Ich kann mich noch an Zeiten erinnern, wo nur mitten im Film
einmal Werbung gezeigt wurde.

Ja, die Zeiten kenne ich auch noch.
Hab letztens mal meine Videosammlung durchgeguckt und hab eine Sat 1 Aufzeichnung von Ghostbusters 1 gefunden.
Da war nur EINE!!! Werbeunterbrechung drinne. :mrgreen:

@ Blacky
Na ist das geil. :mrgreen: Wie ich meinem Kommentar geschrieben habe, dachte ich an die damalige Ghosbusters Ausstrahlung. Nur welcher Sender es war, ist mir nicht eingefallen.

Ich bin mir nun nicht sicher, ob es die deutsche Erstausstrahlung war. :smiley:

Die Dialoge über das Fernsehen/Fernsehprogramm allgemein fand ich ausgesprochen gut.

OT:
Seit wann sind denn hier Fullquotes erlaubt?

Zum Start von Die Alm ein ziemlich passener Film.

Ich kann die Leute aber verstehen.

Die die nach 15min genug hatten, der Film fängt völlig niveaulos an, und wird gegen Ende hin wirklich gut, nur weiß man das nach 15min nunmal noch nicht.

Mir hat er gefallen, auch vom Unterhaltungswert her :slight_smile:

Ich kann die Leute aber verstehen.

Die die nach 15min genug hatten, der Film fängt völlig niveaulos an, und wird gegen Ende hin wirklich gut, nur weiß man das nach 15min nunmal noch nicht.

Naja, seine Amokfahrt, passend unterlegt mit „Anger“ von Downset, fand ich wirklich sehr unterhaltsam. Aber stimmt schon, wenn man nichts vom dem Film gehört hat vorher, rechnet man nach dieser Szene wirklich mit was anderem :wink:

:smt039 sorry, aber es gibt bereits einen Thread über den Film, wenn auch schon älter.