Fragen zu Massengeschmack

Grüß dich Holger,

ich habe ein paar Fragen bezüglich Massengeshmack:

1.)Gibt es schon ausgereifte Ideen für das neue “Trash-Film” Format, was Lars Golenia machen will? War das nur eine Idee oder sitzt man schon an der Arbeit ?:mrgreen:

2.)Du redest ja ungern über ungelegte Eier, aber gibt es von bestimmten Leuten Ideen, die gerne weitere Formate machen würden? Und wenn ja, welche Ideen wären das?

3.)Wird es mal so eine Art Sendeplan geben, wo die ganzen Formate eingetragen sind sowie ihre Veröffentlichungen. Ich kann mir vorstellen das manche leute sich hart tun, auch wenn der Turnus recht simpel ist…

Und als letztes noch eine Anregung, weil du ja in der Postecke drum gebeten hast:

Ich könnte mir vorstellen, dass viele Leute das Komplettabo abschließen würden, wenn es ein Making OF aller Fromate geben würde bzw. ein Making OF von Massengeschmack, wozu nur Komplettabonennten Zugriff hätten. Auch wenn du jetzt sagst, dass würde nicht viele Leute interessieren bzw. das Filmen beim Recherchieren ist nicht interessant :mrgreen: - ich lese hier immer wieder Leute und Fragen, die dass sehr gerne sehen würden…

Beste Grüße!

1.)Gibt es schon ausgereifte Ideen für das neue „Trash-Film“ Format, was Lars Golenia machen will? War das nur eine Idee oder sitzt man schon an der Arbeit ?:mrgreen:

Der muss erstmal endgültig in Hamburg ankommen, vorher wird das nichts. Bislang noch nichts konkret.

2.)Du redest ja ungern über ungelegte Eier, aber gibt es von bestimmten Leuten Ideen, die gerne weitere Formate machen würden? Und wenn ja, welche Ideen wären das?

Wie gesagt: Ich rede nicht über ungelegte Eier.

3.)Wird es mal so eine Art Sendeplan geben, wo die ganzen Formate eingetragen sind sowie ihre Veröffentlichungen. Ich kann mir vorstellen das manche leute sich hart tun, auch wenn der Turnus recht simpel ist…

Ja, daran wird bereits gearbeitet.

Ich könnte mir vorstellen, dass viele Leute das Komplettabo abschließen würden, wenn es ein Making OF aller Fromate geben würde bzw. ein Making OF von Massengeschmack, wozu nur Komplettabonennten Zugriff hätten. Auch wenn du jetzt sagst, dass würde nicht viele Leute interessieren bzw. das Filmen beim Recherchieren ist nicht interessant :mrgreen: - ich lese hier immer wieder Leute und Fragen, die dass sehr gerne sehen würden…

Naja, die Frage ist eben, wie das aussehen soll. Ich sitze vor dem Computer und sichte Sendungen? Super spannend :smiley:
Unsere Arbeit hinter den Kulissen ist im Grunde wirklich arg langweilig - da gibt es nichts, was ein Making Of rechtfertigen würde.