Massengeschmack-TV Shop

Folge 97: Der Fall Marcel Bohnert, Adam Wolke und der NDR, Mütter drehen Porno

Obviously gets um Gleichgeschlechtliche Heirat welche hier wo ich wohn noch nicht möglich ist.

4 Like

Billiger slippery slope

Darf ich diesen werten User nun wenigstens Arschloch nennen?

2 Like

Ist halt so, wenn man frisch das „Argument“ „entdeckt“ hat.
Ob es lustige Clowns oder 70jährige Kirchgänger sind die sagen „als nächstes will einer eine Ziege heiraten“, es kommt halt immer.

Brauchst du nicht. Spricht für sich.

2 Like

…erwachsener Personen! :point_up: :face_with_monocle:
:sweat_smile:

Nun fühle ich mich als vollwertiges Mitglied in diesem Forum. :partying_face: :joy:

Ich bin sehr froh, dass ich nicht nachvollziehen kann, wovon du redest. :smiley:
Dass ein Tier nicht sein Einverständnis zu einer Ehe geben kann, sollte doch jedem noch so dummen Menschen klar sein.
Gleichzeitig fühle ich mich nun wie ein missverstandener, 70-jähriger Kirchgänger mit roter Schaumstoffnase.
Danke auch. :clown_face: :latin_cross:

Möchtest du uns denn hiermit außer einen billigen Joke anzubringen etwas mitteilen?

2 Like

Nope… eigentlich nicht.
Muss jetzt auch los. Wünsche euch allen noch einen feuchtfröhlichen Abend. :partying_face:
:champagne: :tropical_drink: :beers: :tumbler_glass:

Lasst’s krachen!

Damit du heute ruhig schlafen kannst hier die Auflösung:

Zitat von T-Online:
"In der neuen RTLzwei-Unterhaltungsshow „Kampf der Realitystars“ sollen die „Stars“ zu einem Spiel antreten, das ihnen im wahrsten Sinne des Wortes bitter aufstößt. Die Kandidaten der Sendung sollen abwechselnd Cocktails in ihrem Mund transportieren, die Suppe dann in ein gemeinsames Glas spucken und den Mix aus Spucke, Speichel und Spirituose in Teamarbeit aussüppeln. Quasi Eimersaufen Deluxe. "

Naja, vielleicht schläfst du jetzt aus anderen Gründen nicht mehr…:nauseated_face:

Zum Fernsehgarten:
Die Bezeichnung ‚zugrundeoperiertes Modemonster‘ hat mich gekillt.
Kalkofe ist stolz auf dich, Holger!

Oh danke für die Info. Ist in der Tat recht ekelhaft, aber hey, Milski gönn ich es! :grinning: Wäre aber nicht verwundert, wenn alles abgesprochen und nur Show war

1 Like

Darum geht es ja auch garnicht.

Sollte es nicht sein. Praktisch ist es das aber, leider. Jeder Teenager der unbeaufsichtigt ins Internet kommt, kann ziemlich leicht Hardcore-Pornos finden.

1 Like

Das war hoffentlich vor Corona oder?

1 Like

Die werden sowieso negativ getestet und vorher Schutzisoliert gewesen sein. Sollte bei solchen Produktionen derzeit Standard sein.

Soll denn der Porno auch noch mal unzensiert veröffentlicht werden? Wenn nicht, dann wäre die ganze Sendung ja völlig sinnlos gewesen.

Bezüglich des NDR-Reporters. Unangenehmer Typ. Ich bin überrascht, dass sich da alle so gutmütig rumkommandieren lassen. Das ist ja mehr Scripted Reality als Reportage.

Was Panorama getan hat, nennt sich Verdachtsberichterstattung. Diese ist legitim, denn um Missstände aufzudecken, können und dürfen Journalisten nicht abwarten, bis Vorwürfe dienst-, straf- oder zivilrechtlich geklärt sind.

Mal etwas unabhängig vom konkreten Fall betrachtet:
Ich habe ein neues Wort gelernt „Verdachtsberichterstattung.“
Ein schönes Wort für „Wir schreiben mal auf Verdacht alles auf - ob es stimmt ist ja erst mal egal.“
Sagen wir mal so: Leute wie Herr Kachelmann können davon ein Lied singen.
Bildzeitungsniveau at best.

Dass windige Journalisten nicht warten können bis Dinge geklärt sind haben wir ja schon zu genüge mitbekommen.
Das dieser Punkt hier als „normal“ und als „Verteidigung gegenüber den Vorwürfen“ genannt wird sagt einiges über das Selbstverständnis dieser Medienschaffenden aus. Aber nichts Gutes.

Ich wäre Dir sehr verbunden, wenn Du zitieren würdest, worauf Du Dich beziehst.
So bleibt nur ein unfokussierter, plumper und persönlicher Angriff auf Scummys Person übrig…

Bereite doch unseren Mods und Admins keinen Kummer wegen der Forumsregeln. :crazy_face:

…war sonst noch was? Ah ja:

Der Fall Marcel Bohnert
Ich habe das Wort „Verdachtsjournalismus“ gelernt und dass dieser nun endgültig beim ÖR angekommen ist. Bedauerlich, wie ich finde - überrascht aber einen FKTV/MT-Zuschauer nicht sonderlich.

Das Cicero-Gate
Wie heißt es in einigen Filmen? „Gutes Personal ist heutzutage schwer zu finden.“

Kurz-Schnitt
Selbstzensur at best.

Adam und der NDR
Schön mal wieder was von Adam zu hören!
Bestätigt alles, was man eh schon vermutet hat… leider.

Porno zur Primetime
Wurde dazu hier nicht schon alles gesagt?
Der Plan von Sat1 ist aufgegangen: Die bekommen jetzt richtig schön viel Aufmerksamkeit.
Nächstes Thema bitte!

Malle-Müll am Sonntagmorgen
Lächle und sei fröhlich - es könnte schlimmer kommen.
Ich lächelte und war fröhlich und es kam schlimmer.
Hoffentlich bekomme ich davon keine Albträume.

Kampf ums Mediendasein
Nein - falsch.
Hoffentlich bekomme ich DAVON keine Albträume. :exploding_head:

Gute Nacht zusammen.

1 Like

Kleine Kritik an dieser Stelle: die Intros von nahezu allen MG Produktionen sind viel zu lang und das MG Intro würde völlig ausreichen, man weiß ja was man sich ansehen will.

Ich sehe da keinen Angriff :shrugdog:

Es ist kein billiger Joke, sondern euer linker Selbstentfaltungswahn - konsequent zu Ende gedacht. Und manche linke Gruppierungen fordern das mittlerweile tatsächlich. Die linke Jugend in Schweden ist noch durchgeknallter, die fordern die Legalisierung von Nekrophilie - aber hey, es tut ja keinem physikalisch weh, von daher alles kein Problem.

Ja, war im Februar. Also zumindest vor dem Lockdown.
Sonst wären die Nasen wohl auch kaum nach Thailand gekommen.

Die Intros finde ich okay, und die Länge auch. Ich finde, etwas Stil und Fler muss schon sein.

Na, ich weiß nicht, ob das was für Holger wäre, liebe Sauermilch.

5 Like