Folge 95 - 10 Randbemerkungen zum Fußball

Hier kann darüber diskutiert werden!

War kurz davor, den Beitrag zu überspringen. Nichts gegen den Beitrag selbst, der ist an sich gut, aber ich ertrage diesen ganzen Fußball-Dreck eh kaum.

Aber wie gesagt, hab mich durchgekämpft und war handwerklich gut gemacht.

Kleinigkeit: Bei 3:00 behauptest du Spanien wäre bei diesem Ergebnis wegen dem UEFA-Koeffizient weiter gewesen. Das stimmt nicht. Vor dem UEFA-Koeffizient kommen noch die 2 Punkte:

  • Bessere Tordifferenz aus allen Gruppenspielen.
  • Höhere Anzahl der erzielten Tore in allen Gruppenspielen.
    Und da wäre Spanien vorne gewesen.

Ansonsten, netter Beitrag :wink:

Herr Fernsehkritiker,

bei der Kritik an der ZDF-Übertragung von Italien gegen Irland möchte ich anmerken, dass es mittlerweile ZDF Info auch in HD gibt (zumindest bei mir über Astra).
Ich habe das Spiel live über ZDF Info HD gesehen. Bild und Ton waren top und durchgängig auf Niveau des Hauptsenders (auch wenn das eigentlich gar nicht möglich sein soll, da nur skaliert). Maximal mit Unterschied des Kommentators, aber kann man ja verschiedener Meinung sein :slight_smile:

Bemerkenswert bei dem Spiel Eng-Fra wäre vielleicht noch gewesen, dass Joe Hart des öfteren mit Hugo Lloris verwechselt wurde.

Außerdem gab es noch das Spiel Ukr-Swe, welches auch eine Sternstunde des Kommentators war. Hier wurde unter anderem nach der Führung der Ukraine stur behauptet es stände 1:1. Und auch sonst hat der Gute sehr merkwürde Dinge von sich gegeben, wie z.B.: “Zlatan Ibrahimovic, in Schweden nennen sie ihn Zlatan”

Ansonsten netter Beitrag

Also, ich empfange ZDF Info HD nicht - von daher kann ich da nur aus meiner Sicht argumentieren.

(…) bei der Kritik an der ZDF-Übertragung von Italien gegen Irland möchte ich anmerken, dass es mittlerweile ZDF Info auch in HD gibt (zumindest bei mir über Astra).

Tja, da ist der Fernsehkritiker leider, genau wie ich, Leidensgenosse dank Kabel Deutschland.
Die weigern sich ja wehement die neuen öffr dritten Programme in HD einzuspeisen. :evil:

Deswegen werde ich KD auch kündigen und zu Satellit und Sky wechseln.

Man sollte auch nicht vergessen, dass viele Menschen ZDF Info noch gar nicht empfangen können…

Holger, Du hast nicht wirklich den Schneckerl-Prohaska beleidigt?
Österreicht liebt ihn und er ist witzig und verdammt sympathisch.

Also lass ihn in Ruhe und kümmer dich um um die RTL Moderatoren :wink:

@naizo

Das muss ich jetzt strikt verneinen - Österreich liebt ihn nicht.

Das einzige was er macht ist seiner Habara Partie zu helfen ( Stichwort Ogris) und als Analytiker ist er auch fehl am Platz - Jedes 4 jaehrige Kind könnte ein Spiel so analysieren wie er.

Österreich braucht Mählichs als Analytiker und keine Selbstdarsteller wie Schneck

Österreich braucht Mählichs als Analytiker und keine Selbstdarsteller wie Schneck

um Gottes willen nein.
Jeden den ich kenne, sagt Mählich ist unsympathisch und steif.

Also zu ZDF Info HD: das Bild war nicht auf dem Niveau von ZDF HD. Ich selbst empfange auch BBC One HD und BBC HD… während BBC One HD und ZDF HD auf ähnlichem Niveau von der Bild- und Tonqualität senden, war BBC HD ZDF Info HD um Längen überlegen.

Übrigens: Spannend ist Eins Festival HD - eigentlich nur als Demosender für Kaufhäuser gedacht, der 24 Stunden lang eine Dauerschleife in HD sendet, waren dort die Gruppenspiele ausnahmsweise auch mal zu sehen… (halt auch nur per Satellit, da die ÖRs sich ja mit den Kabelnetzbetreibern bzgl. Einspeisegebühr gerade zerfleischen und als Recheakt kein dritter Sender in HD eingespeist wird) - dort in Dolby Digital 5.1 mit 1280x720 ohne Pixelbrei. ZDF Info HD hatte Pixelbrei und Stereo.

Tja und die meisten (natürlich nicht jeden) den ich kenne und sich dazu äußert meint Mählich sei der einzige mit Fussballwissen -> aber lassen wir das :slight_smile:

Legende sein ist zu wenig - in meinen Augen

Tjo jeder hat ne andere Meinung und das ist auch gut so.
Ich fand Holgers “aushalten” nur ziemlich hart.

Zu dieser ZDFinfo HD Sache sollte man vielleicht mal wikipedia zitieren:

http://de.wikipedia.org/wiki/ZDFinfo

Am 30. April 2012 startete ZDFinfo HD. Bisher ist der Sender jedoch technisch nicht in der Lage, überhaupt HD-Inhalte auszustrahlen, sodass lediglich das SD-Programm hochskaliert wird.

Ich würde gerne mal wissen, warum das in Deutschland mit den HD-Sendern so ein großes Problem ist. Die meisten HD-Sender empfängt man gar nicht erst und wenn dann ist es nur hochskalierter Müll.

Bei Waldis EM-Club war der großartigste Moment - bis jetzt - als Campino beim Barmann im Hintergrund einen Caipi bestellt:

[video]http://www.youtube.com/watch?v=Ncc04VRXUPM[/video]
bei ca. 0:18:30

Tjo jeder hat ne andere Meinung und das ist auch gut so.
Ich fand Holgers “aushalten” nur ziemlich hart.

Alles ok -> Können wir uns wenigstens darauf einigen das Gernots Verlängerung der größte SH** ist was der ORF in den letzten Jahren produziert hat nach ? Oder bleibt das Mitten im achten

@STaRDoGGCHaMP: der ORF ist da um nix besser. Ich glaub die Fußballspiele sind echtes HD, aber alle Filme und Serien sind hochskaliert.
ihr Deutschen habts wenigens Streaming und die Mediathek in HD.
die tvthek.orf.at ist Müll mit vielleicht 480p. Bei Fußballstreamings hast Mühe den Ball zu finden, da der genauso groß ist wie ein Pixel :slight_smile:

Alles ok -> Können wir uns wenigstens darauf einigen das Gernots Verlängerung der größte SH** ist was der ORF in den letzten Jahren produziert hat nach ? Oder bleibt das Mitten im achten

Ich würd Gernots Verlängern an Position 1 und Mi8ten an Platz 2 stellen :slight_smile:
Bei der 1. Folge kamen mir noch ein paar Lacher aus. Bei den nachfolgenden kein einziger mehr.
Schade ist, dass einer der Autoren recht erfolgreiche Serien gedreht hat. Hier hat er leider etwas versagt.
Aber ich glaub’ wir gehen Offtopic :slight_smile:

Back to topic:

Ich möchte erwähnen, dass ich die Fragen der Moderatoren an die Spieler ebenfalls VOLL DANEBEN finde… immer die gleiche Scheisse… “Wie fühlen Sie sich jetzt”, “Wo bleibt die Euphorie”, “Wie gehts jetzt weiter?”,… und wenn es eine Karte gab NATÜRLICH die Frage “War die Karte gerechtfertigt?”.

Warum beschwert sich beim ZDF eigentlich niemand wegen diesen hirnlosen Fragen!?