Massengeschmack-TV Shop

Folge 7


#1

Hier kann darüber diskutiert werden… :slight_smile:

      • Aktualisiert - - -

Ich fand die Folge ganz cool. Der Moderator ist ganz sympathisch, moderiert souverän. Auch sein Nachbar hat super mitgemacht.

Die Spiele waren allesamt kreativ gestaltet (Außer das Erste. Das Erste war ein kack Spiel -.- :smiley: ) und wurde auch vom unverhältnismäßig vielen Publikum gefeiert.
Könnte öfter so sein ^^


#2

Huhu, du hast da doch auch mitgespielt, stimmt? Da hast du ganz normal geredet und wirktest entspannt und nett. Wieso war das bei der EM-Analyse so eine seltsame Betonung der Wörter(enden) und Sätze, dass ich nicht zuhören wollte, weil es mich quälte?

Ich war leider nicht live dabei. :frowning: Hab nur den Mitschnitt angesehen.
Kam erst zu PaschTV dazu.

Ich finde auch, dass Chatbeauftragter und Moderator die Sendung lustig gestaltet haben und es gute Laune gemacht hat. Diese Tische sehen auch hübsch aus, nur die Buzzer (wie schreibt man das?) wirken noch ein bisschen billig, aber ich finde es toll, dass sie richtig funktionieren.


#3

[QUOTE=Stachelbeere;470860]Huhu, du hast da doch auch mitgespielt, stimmt? Da hast du ganz normal geredet und wirktest entspannt und nett. Wieso war das bei der EM-Analyse so eine seltsame Betonung der Wörter(enden) und Sätze, dass ich nicht zuhören wollte, weil es mich quälte?[/QUOTE]

Ja, ich hab das Spiel voll verpeilt und deshalb voll verloren :smiley: Ich bereitete mich auf alles vor: schätzen, Personen erraten, beschreiben und sowas alles. Aber doch nicht auf Songs erraten :smiley:

Ich denke, weil das heute Smalltalk war. Bei der Analyse muss der Satzbau 1:1 stimmen, jeder Stichpunkt sollte vorkommen (wer hat gespielt? wie ist es ausgegangen? …) und naja… in einer Plauderrunde kann man natürlich lockerer umgehen :slight_smile:


#4

Ich hab grade mal reingeschaut, das neue Design sieht echt gut aus.
Die Spiele sind ja eh immer sehr kreativ, gibt also eigentlich nichts zu meckern


#5

Sehr gute Folge. Hat Spaß gemacht alles vor Ort mitzuerleben (auch Holger der ab und zu reinlief).
Auch super, dass es geklappt hat, dass als Kandidat randurfte auch wenn ich das Spiel verloren hab, war sehr spaßig.
!CF und Thomas haben das prima gemacht!

Und war insgesamt ein sehr langer Abend bzw. Nacht mit dem Spieleabend.
Schade, dass nun alles wieder vorbei ist und ich so schnell nicht mehr in Hamburg bin.


#6

Ich hatte es an dem Abend im Chat ein paar mal erwähnt und tue es hier gerne noch einmal: Die Folge war super, hat mir sehr viel Spaß gemacht anzusehen und mitzuspielen. Ich verstehe nun, warum die Chatspiele ein bisschen schwierig umzusetzen sind, was den Delay angeht - aber ich hatte auch ein Kind auf dem Schoß, das warfürs erste spiel sehr hinderlich :slight_smile: Um so gelungener fand ich die Umsetzung des zweiten Chatspiels :wink:

Was aus der Kulisse gemacht wurde, find ich unheimlich klasse, es sieht inzwischen unheimlich professionell aus. Ein bisschen gewundert hatte ich mich dann, dass es nur einen Laptop für Moderator und Chatbeauftragten gab (vielleicht ein Laptop und ein Tablet nächstes mal oder so?), aber ansonsten supertoll. Nun müsst ihr euch nur was ausdenken, um die Buzzersteuerung auf den Moderatorentisch zu bekommen


#7

Jetzt auch offiziell online! :slight_smile:

//youtu.be/CdwyVERbn3U


#8

Bis auf ein paar Kleinigkeiten eine unterhaltsame Sendung, die neue Studiodeko macht sich gut. Wenn noch ein bisschen an der Professionalität gefeilt wird, könnte das glatt bei Tele 5 laufen. :mrgreen:


#9

Ich muss auch sagen, dass die Sendung mit jedem Mal besser wird.

Auch wenn man nicht live dabei war, kann man sich das gut anschauen. Die Spiele sind meist sehr lustig und kreativ, haben dadurch einen guten Unterhaltungsfaktor.

Herr !CF macht seine Sache richtig gut und bereichert Massengeschmack.


#10

Für mich war “Quiplash” das absolute Highlight der Folge. Habe auch früher stundenlang “You Don’t Know Jack” gespielt.
Spiele, bei denen sowohl Chat als auch Studiopublikum mitmachen sollen sind generell sehr gut.

Ein Vorschlag von mir, der imo gut umzusetzen wäre, ist ein Spiel mit der Plattform[B] Kahoot[/B]. Der Spielleiter erstellt vorher unter https://getkahoot.com/ ein eigenes Multiple-Choice-Quiz und teilt dann allen die PIN mit. Das Publikum und/oder der Chat können dann unter https://kahoot.it oder mittels runtergeladener App live gegeneinander antreten.


#11

[QUOTE=Moon;470987]Ein bisschen gewundert hatte ich mich dann, dass es nur einen Laptop für Moderator und Chatbeauftragten gab (vielleicht ein Laptop und ein Tablet nächstes mal oder so?)[/QUOTE]

Ok ich muss ergänzen, dass die neue Kulisse natürlich nicht nur der Optik dient, sondern einiges liefert, was ich mal stillschweigend gelassen habe.

Eines davon ist diese Plexiglasplatte:

Darunter befindet sich ein Monitor, auf dem ich den Chat laufen lasse, das Soundboard/Hintergrundmusik (Was unterm Tisch verbaut ist) verwalte und dann gegenfalls zum Fernseher für Quiplash umschalte.

[QUOTE=James Pond;471525]Ein Vorschlag von mir, der imo gut umzusetzen wäre, ist ein Spiel mit der Plattform[B] Kahoot[/B]. Der Spielleiter erstellt vorher unter https://getkahoot.com/ ein eigenes Multiple-Choice-Quiz und teilt dann allen die PIN mit. Das Publikum und/oder der Chat können dann unter https://kahoot.it oder mittels runtergeladener App live gegeneinander antreten.[/QUOTE]

Das Ding sieht verdammt gut aus! Bildet nur leider einen kleinen Haken.

[Links mein Monitor/Rechts Kandidaten]

Der Kandidat (Chat) sieht leider nicht welche Antwortmöglichkeiten es gibt, ausser er schaut die Sendung und der Delay ist mein größter Feind. Kann man das in irgendeiner Weise einstellen? Dann wäre das Spiel perfekt!


#12

Die Möglichkeit gibt es leider nicht. Als Spiel, bei dem alle im Live-Publikum gegeneinander antreten, würde es aber funktionieren.

Wenn du Chat-Leute spielen lassen willst: Du könntest die Antwortzeit pro Frage auf bis zu 120 Sekunden hochschrauben. Dann müssten die trotz des Delays die Frage noch mitbekommen, bevor sie antworten.


#13

[QUOTE=!CF;471536]Ok ich muss ergänzen, dass die neue Kulisse natürlich nicht nur der Optik dient, sondern einiges liefert, was ich mal stillschweigend gelassen habe.

Eines davon ist diese Plexiglasplatte:

Darunter befindet sich ein Monitor, auf dem ich den Chat laufen lasse, das Soundboard/Hintergrundmusik (Was unterm Tisch verbaut ist) verwalte und dann gegenfalls zum Fernseher für Quiplash umschalte.
[/QUOTE]

Die ist mir beim schauen tatsächlich schon aufgefallen und hab mich gefragt, was das sein könnte :smiley:
Bin gespannt, was da noch alles zu Tage kommt ^^


#14

Also ich schreib es zwar bei jeder Folge die !CF zusammen mit Thomas moderiert, aber es ist einfach toll was aus diesem Format geworden ist :slight_smile:

Zu den einzelnen Spielen:
[B]Pitching: [/B]War grandios gemacht, genialer Einfall!
[B]Gedankenübertragung[/B]: War im Grunde DAS perfekte Skype-Spiel, schade das sich hierfür so wenige gemeldet haben. Als ich gemerkt habe, dass niemand anruft, hab ich mir sogar extra noch auf die schnelle dafür Skype installiert, aber da wars dann auch schon wieder vorbei. Das es sich dann inhaltlich etwas in die Länge gezogen hat, hat meiner Meinung nach nicht direkt mit dem Spiel, sondern vielmehr mit der “Unkreativität” der Kandidaten zu tun, jedoch spielt in so einem Fall ja immer auch die Nervosität mit, entsprechend wäre ich bestimmt nicht besser gewesen. Gerne bei Gelegenheit wiederholen - ist ein witziges Spiel und einfach und fair umzusetzen!
[B]Bild Dir dein Wort[/B]: Respekt - echt keative Bilderrätsel und wiederum ein perfektes, faires Chatspiel, welches den Delay gekonnt auskontert. ^^ Bin zwar einfach zu doof für dieses Art von Spiel, hat aber trotzdem verdammt viel Spaß gemacht mitzumachen. :slight_smile:
[B]Der Preis ist heiß[/B]: Der TV-Spieleklassiker schlechthin. Einfach umzusetzen, trotzdem verdammt witzig und unterhaltsam!
[B]Quiplash[/B]: Grandios, das Spiel kannte ich bisher noch gar nicht! Sehr witziges, unterhaltsames Spieldesign!

Kurzum, die Sendung war auch dieses Mal wieder kreativ, witzig, kurzweilig also einfach verdammt unterhaltsam! Sowohl für den Chat, als auch für die anwesenden Kandidaten im Studio und für die Skype Anrufer wurden faire Spiele ausgewählt. !CF und Thomas haben darüber hinaus mit viel Wortwitz durchs Programm geführt und wenns nach mir gegangen wäre, hätte man die Sendung gerne noch länger on Air lassen können (egal was Holger zwischendurch meinte ^^).

So und ich geh mir jetzt erstmal ne Sarah Kuttner ausdrücken und werd mich anschließend mit meiner I-Klobürste kuscheln legen! :wink:

Lg
Corny

P.s: Warum ist den im Header zum Format nur !CF abgebildet und nicht auch Thomas? Oder ist Thomas gar kein festes Ensemble von MG-Interaktiv?


#15

ich finde, cf und thomas machen das nicht gut. die spiele sind zwar kreativ, aber die beiden moderieren es echt beschissen. sorry dafür. da wird rumgealbert, rumgehampelt, und sie denken sie seien lustig. das nervt mich!
auch wenn ich wohl mit meiner meinung ziemlich allein stehe, ich wünsch mir holger bei interaktiv zurück, und ohne eine zweite person.
nichts gegen cf und thomas als personen, aber die art und weise kommt bei mir nicht an.
ich habe geplant, mit meiner frau das nächste mal bei der sendung dabei zu sein, aber dann evt. noch als kanditat auf die bühne befohlen zu werden, und dann das rumgealbere noch hautnah mitzuerleben, da verzichte ich lieber.

nix für ungut, ist nur meine meinung


#16

Es wird niemand gezwungen als Kindidat mitzumachen. Du kannst auch nur dasitzen und zuschauen.

Wo ich da war, war der Andrang (Kandidat zu werden) enorm und ich hatte wirklich Glück, dass ich auserwählt wurde (glaub 10 wollten und zwei wurden erwählt).

Das Spiel “der Preis ist heiß” (da geb ich Corny83 total Recht) hat mir sehr Spaß gemacht und war auch unterhaltsam auch oder eher gerade wegen !CF als Moderator. Das kanns ruhig öfters geben.

Aber es ist logisch, dass nicht jeder alles mögen kann. Ich fand Holger hat es damals sehr gut gemacht und !CF ebenfalls.
Es ist gut, dass Holger nicht alles machen muss und sich somit auf andere Dinge konzentieren kann.