Folge 55 - Musikvideo: Ich will Fernsehen (Killing Tofu)

Hier kann über diesen Beitrag diskutiert werden!

Killing Tofu?

Killing to F U
Killing to Fu*k you?
ich frag mich ob der Name beabsichtigt war xD

Tolles Video! :smt023
Mir hat das gut gefallen. Das einzige, was mir nicht so gut gefallen hat, war der Text im Refrain. Immer nur der eine Satz. Aber das ist nur der einzigste kleine Kritik von mir. Ansonsten 1A. :smt023 :smt023 :smt023

Am Anfang dachte ich echt, das wäre 'ne Endlosschleife und die beiden singen die ganze Zeit „Ich will Fernsehen, Fernsehen!“, aber dann wurde es doch noch detailreicher.

Auf jeden Fall mal wieder was Anderes und Besonderes zum Abschluss, hat mir gut gefallen! :slight_smile:

Sowas geht mal garnicht!
Hab nach dem nervigen Refrain und den ersten 2 Sätzen weggeklickt!
Um es weich auszudrücken es war BESCHI… * HUST* eiden!

Sry, aber überhaupt nicht mein Fall!

Ich muss zugeben, ich habe mir das Lied nicht ganz angehört. Eigentlich sollte ich mir dann kein urteil erlauben, aber ich tue es dennoch mal:
Der Text ist irgendwie blöd.
Da haben das die Rapper vom letzten Mal wesentlich besser hinbekommen.
Vom musikalischen her war es ok, aber beim Text hatte ich auf was lustig-kritisch Orginelles gehofft.

Ja. Vom Text her, war der Rap echt besser.

Aber dieser Song war auch mal gut anzuhören.

der Text war nicht der hit aber rest war gut :slight_smile:

mist, irgendwie fällt mir kein bohlenmässiges Urteil ein :slight_smile:
Hm, handwerklich gut gemacht. Auf jedenfall verdienen sie meinen Respekt.
Aber inhaltlich hats mir absolut nicht zugesagt…

war irgendwie überhaupt nicht mein ding…den rap fand ich wesentlich besser!

Hallo Band, ich vermute mal, dass ihr hier mitlest: stellt euer Konto bei LastFM mal so ein, dass man die Lieder kostenlos runterladen und sie sich nicht “nur” in voller Länge anhören kann. Danke schön.

Oh und ihr kommt aus Gladbach. Dann bitte ich zudem noch darum, zeitnah mal in Krefeld (-> Kulturrampe) aufzutreten! Danke.

Warum erinnert ihr beiden mich an die White Stripes? :smt017 :mrgreen: Netter Song, aus euch wird nochmal was :smt023

Ich fands nicht so dolle, dem Text fehlte irgendwie die Fernsehkritik.
Der Text sagt im Grunde nix anderes als: "Das Fernsehen zeigt nicht mich"
Ähm ja, warum soll es das denn? Ist es nicht gerade dieses “Ich”-Fernsehen dass hier kritisiert wird, da es Menschen und ihr Leben eben vor die Kamera bringt die dort nicht hingehören?
Oder ist die Kritik dass das Fernsehen lügt und eben kuriose Einzelfälle als normale Gegebenheiten hinstellt?

Nun gut, mir muss nicht und hat ja nur selten alles in einer FKTV-Folge gefallen und solange es FKTV-Beiträge gibt die mir gefallen und jene die mir nicht gefallen anderen gefallen solls mir recht sein.

Du stellst die falschen Ansprüche an das Lied.

Lieber Fernsehkritiker,

bitte bleib bei dem was du am besten kannst.
Auch wenn MTV kaum noch Musik spielt, braucht sich das Fernsehkritik.tv Format nicht berufen fühlen diese Lücke zu schließen.

Musik ist ganz klar eine Geschmackssache aber man merkt doch schon einige Unterschiede in der Qualität.
Zumindest die Ankündigung, dass es sich um einen rockigen Song handelt ging völlig fehl.

Bis auf den letzten Beitrag eine gelungene Sendung.

MfG

Also ich muss auch sagen, der rap vom letzten mal hat mir sehr viel besser gefallen. Fand ich irgendwie kreativer.
Aber musik ist ja bekanntlich geschmackssache und ich will den song ja auch niemandem dem er gefallen hat miesmachen :wink:

Also ich find es durchaus gut musikalische Beiträge mithinein zubringen, weil sie die sendung “erfrischen”. Das Lied war jetzt auch nich DER KNALLER, aber auch jetzt nicht superschlecht oder so.
Ich hoffe das wieterhin Musikalische Gastbeiträge bei FernsehkritikTV gesendet werden!!!

Naja ist ja nur ein kleines “Betthupferl” wenn man so will und solange es am Ende als “Abspann” läuft braucht sich doch auch niemand groß dadurch belästigt zu fühlen?

Hm, da es (zumindest nach dem Datum der Youtube-Uploads zu schließen) die Band noch nicht so lange gibt, kann man die verhältnismäßig einfachen Texte noch nachsehen. Können natürlich auch so gewollt sein. Die Musik dazu gefällt mir ganz gut.

Was aber den Beitrag zur FK-TV-Folge betrifft, hoffe ich, dass man Wert drauf gelegt hat, den Inhalt simpel und flach zu halten. Denn ehrlich gesagt, außer der Aufzählung der Sendungen und das aufzeigen der fehlenden Bezugspunkte kam doch inhaltlich überhaupt NIX rüber! Schade, da wäre meiner Meinung nach mehr drin gewesen.
Außer natürlich es wahr so gewollt. Wobei man in diesem Fall nicht genug mit der Nase drauf gestoßen wird… :smt012