Folge 55 - Kurz kommentiert

Hier kann darüber diskutiert werden!

Na dem Clown von 9live hast du es aber gegeben. Und wie er versucht, sich als Saubermann hinzustellen - die Vorwürfe aus den Medien waren ja alle an ein anderes Unternehmen gerichtet, aber doch nicht an den Saubermann 9live.

Bei der Tanja-Schumann-Szene fiel mir auf, das oben links so ein langer Balken verschwommen war, ich kann mir schon vage denken, was da ursprünglich dahinter stand.

Geil! Holger Bellic :smiley:
Danke für die Folge!

MfG
fac3l3ss

AHHHHH GEIL, super Fernsehkritiker^^ so muss das sein :smiley:

Max Mustermann existiert: HAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHA HAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHA HAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHA HAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHA
da lag ich flach auf dem Boden.

Und der Nordpol hat ganz viel Eisen, dass die Magneten anzieht. Ach und ich dachte, das hätte mit dem Kern der Erde aus flüssigem Metall zu tun. Aber gut, Galileo muss es ja wissen.
HAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHA :ugly

Der Fette Tumor in dem Hund war revolutionäres Fernsehen: Es sorgte spontan für eine Revolution meines Mageninhaltes.

Wenn ich diesen … auf der Strasse sehen würde, (und mein Bruder dabei wäre (ist 4 J. a.)) würde ich ihm 20€ geben,
damit er folgendes sagt: „Mami! Guck mal, eine Schwuchtel!“ :smiley:

MfG
fac3l3ss

Hat jmd. den Link, als der Reporter letztes Jahr was über Kurras gesagt hat?

Hahaha, Hammer mit Schradin :smiley:

So hier sind nochmal die Themen mit Kurzbeschreibungen:
Kurz kommentiert: Crashiger Kommentar (zu Jürgen Milski) / Anruf beim Klassenfeind (Fernsehkritik 9live Anrufer)/ Max Mustermann existiert (beim Gewinnspiel)/ Eiskalt verblödet (Eisen am Nordpol) / Splatter am Nachmittag (Tier-OP)/ Die zweite Seite von RTL (Lolita Bordell)/ Wer im Glashaus sitzt (WISO zu Datenhandel) / Idee geklaut (Lacher bei Teleshopping)

Ich finde, dass der Beitrag von Galileo echt unfassbar ist.
Wie kommt man nur auf die Idee so einen Blödsinn zu erzählen?
Hat man Eis mit Eisen verwechselt?
Vielleicht hat man ja auch angenommen, dass Eisen immer magnetisiert ist und deshalb am Norpol ja ganz viel Eisen sein muss… :roll:
Es ist echt unglaublich, wie dumm die Macher dieses Beitrags gewesen sein müssen.

Schon gefunden: http://citv.nl/forum/viewtopic.php?p=14 … ht=#140536

Das mit Galileo hast du bestimmt ausm Bildblog oder?:slight_smile:

Das mit dem Lolita Bordell erschüttert mich jetzt irgendwie ein bisschen… ich mein das ist ja wirklich mehr als Scheinheilig von RTL! (warum schreit da die Bild nichmal? achsooo die gehören ja dazu)

Stimmt, das war ja auch noch. Naja, Galileo ist für mich mittlerweile eh nichts anderes mehr als eine durch Werbung unterbrochene Werbesendung.
Neulich hab ich da noch einen Fakecheck gesehn, bei der der eine Unfall, bei dem eine Frau kilometerweit mit ihrem Auto vor nem LKW hergeschoben wurde (zur Erinnerung), nachgestellt wurde.
Das “Expertenteam” bestehend aus 2 Stuntmen kam nach mehreren Tests (wovon einer annähernd erfolgreich war) zu dem Schluss, das sowas in Wirklichkeit passieren kann, der Fahrer des LKWs aber hätte was merken müssen.
Naja, dazu sei gesagt: Der Beitrag ging zu der Zeit durch alle möglichen Nachrichten und Frühstücksshows und was weiß ich nicht alles und es gab sogar ein Interview mit der Fahrerin und aus den polizeilichen Ermittlungen ließ sich auch folgern, warum der Fahrer nichts von dem kleinen Wagen merkte: Er war hackedicht.

Würde mal gerne wissen, wer sich getraut hat, bei 9Evil angerufen hat und wie er (oder sie) auf die Idee kam. :mrgreen:

Kann es sein, das die Mitarbeiter von der RTL-Gruppe gerne ins Bordell gehen? Andauernd sind die da drin. Kriegen bestimmt auch noch Rabatt von der Puffmama. :smt009

Ich bin schockiert…

Meiner Meinung nach haben sich ALLE in diesem Beitrag für eine postnatale Abtreibung qualifizieret.

Was sollte das denn mit diesem 9Live-Fritzen? Da erwarte ich vom Fernsehkritiker eine souveränere Antwort. Zynismus wäre da, meiner Meinung nach der elegantere Weg gewesen, nicht dieses Gelaber, welches von einem 15jährigen Ghettotürken mit deutschem Sprachchip hätte stammen können.

Was ist an Harald Lesch und diesem Mathetypen so skurril, dass es in dem Beitrag “der Morgen” kommt?
Oder die Spinne, die halt zufällig an der Kamera hängt, um nur einige Beispiele zu nennen.
Ist für mich nicht verständlich!

Der Auftritt der “Tofukiller” (oder so ähnlich) ist für mich auch ein Rätsel. Sollte das ein kläglicher Versuch von Sarkasmus sein, oder haben die was gegen den Fernsehkritiker in der Hand, dass er sie ins Programm nehmen musste?

Die einzige Antwort zu dieser Folge, die ich hier gelten lassen könnte, ist die Adaption der Antwort des Regisseurs von “Funny Games” zu seinem Werk!

BITTE NICHT MEHR SO WAS, BIN ECHT EIN FAN UND WILL ES BLEIBEN !

Ich wär da ganz anders:
“Mein Name ist Hot-Button und ich schlag jetzt zu!”

Was ist an Harald Lesch und diesem Mathetypen so skurril, dass es in dem Beitrag “der Morgen” kommt?
!

Für mich war es skurill. Nämlich das zwischen der ganzen Scheiße die am Morgen kommt, auch was vernünftiges Läuft

Ich wär da ganz anders:
“Mein Name ist Hot-Button und ich schlag jetzt zu!”

Super Spruch für ein neues T-Shirt,echt klasse.

Ansonsten war die Folge informativ und unterhaltsam,wie immer.

Bis auf den Tumor,da wurde mir wirklich schlecht.

Vielen Dank für den Vergleich der beiden Berichte über das Teenie-Bordell und die Pädophilenjagd. Mir ist nämlich schon ein paar Mal aufgefallen, dass RTL und RTL 2 zwei verschiedene Meinungen zum selben Thema haben. Was für eine Heuchelei. :smt011

Ach ja. Fernsehkritik TV. Meine monatliche Erinnerung daran, dass er gut war, den Fernseher abzuschaffen.

Ich muss sagen, dass mich bei dieser Folge am meisten der Beitrag über den Monster-Tumor geschockt hat. Musste schon kurz nach Start des Beitrags weggucken und war froh, als er vorbei war.
Absolut widerlich. Sind denen die Verpixelungen bei der Titten-Vergrößerungsshow davor ausgegangen?
Oder vielleicht bei der Internet-Pädophilen Show?
Da fand ich es übrigens sehr merkwürdig, dass der dicke Typ am Schluss, der sich einfach mal im Zimmer des Jungen ausgezogen hat, zuerst sein Hemd über die Kamera warf und es anschließend aber soweit anhob, dass die beiden Beobachter (und damit der Zuschauer) trotzdem noch was sehen konnten. Und diese Auskunftsbereitschaft der “Verbrecher”… Schon merkwürdig.

Gott sei dank war ich schon bei einigen Tier-OPs dabei, sonst hätte ich mir bestimmt die chinesischen Nuedeln von eben noch einmal durch den Kopf gehen lassen.