Massengeschmack.TV Shop

Folge 44: Dschungelcamp & Robin

Der Podcast schlägt hier zurzeit mehr Wellen im Forum, als diverse andere Formate - also Holger, was für neue Formate ?? Nur noch Mediatheke und Podcast in Jogginghose von Zuhause, das Spart Kosten :rofl:

1 Like

Erstmal habe ich natürlich den Vorteil, dass es in der Nachbarschaft nicht noch vier weitere Spezialisten für Manga & Anime Artikel gibt - soviele finden sich gerade mal in ganz Norddeutschland.

Und zudem sind die nörgelnde Kreditkarteninhaber oft auch gar nicht meine eigentlichen Kunden sondern deren Eltern, die schon von vornherein eher genervt oder gelangweilt auf Druck ihrer Kinder in meinen Laden müssen. Die haben da also im Zweifelsfall gar keine Wahl. :grin:

1 Like

Bei Klein- und Nischenanbietern würde ich auch keine KK erwarten - aber überlege mal, wieviele EDEKA um deinen Laden herum aufgereiht sind :nerd_face:

Lustigerweise sind dann doch einige Nischenläden mit etwas moderneren Sortimenten gerne bargeldlos, weil „günstige“ Komplettlösungen auf Tablet-Basis den Ärger mit Mitarbeitern und Bargeld-Handling erspart. So ändern sich die Zeiten halt.

1 Like

Äh? Locker tragen? Dann verliere sie ihre Wirkung.
Ich kann mit FFP2 besser atmen als unter dem selbstgenähtem Zeugs.

:icon_rolleyes:

Ah, da war ich mal vor zweieinhalb Jahren mit meinen Großeltern (Eltern waren gerade im Urlaub auf Korfu, von meinen Freunden wollte niemand und allein wollte ich auch nicht fahren) wegen des Hubschraubermuseums, sind danach aber auch noch um das Schloss herum.

@Kurisu Sind das welche mit Ventil? Weil ich habe ein paar FFP3 (primär wegen Schleifstaub bei der Arbeit gekauft) und die haben so ein Ventil zum Ausatmen, ist in der Tat angenehm, leichter durch das Ventil ausatmen zu können als auch wieder gegen den Widerstand der Maske.

1 Like

was den Zweck des Fremdschutzes aufhebt.

1 Like

Jup, machen wir auch immer, ne nette kleine Runde bis hoch zum Mausoleum und wieder zurück. Bietet sich immer an als Verdauungsspaziergang oder so wenn man essen war. :slight_smile:

Falls du mal wieder da sein solltest, z.B. um doch noch das Museum zu besuchen kann ich dir noch das Castell Restaurant empfehlen, is quasi fast gleich gegenüber des Museums, bzw. von der großen Sparkasse/dem Rathaus. Sehr gute Küche, zu angemessenen Preisen, nicht zu „billig“ nicht zu „teuer“ und nette Atmo.

https://castell-bueckeburg.de/

Es prallen hier auch viele Meinungen aufeinander

Bzgl. Trash Formate sehe ich das wie @Chris_MG. Ich schaue jedes Jahr IBES, weil das in meiner Wahrnehmung absolutes Ritual Kult Fernsehen ist, aber sowas wie Promi Big Brother ist fuer mich irgendwie absolutes Untermenschen Abschaum Fernsehen, das ich mir niemals antuen wuerde :smiley: . Ich kann das auch nicht wirkllich erklaeren, aber zumindest habe ich bei IBES immer den Eindruck, dass die Sendung sich selber Null ernst nimmt und die Writer auch wirklich gute kreative Arbeit leisten, waehrend diese anderen Formate mir einfach nur wie absolut billiges liebloses Fernsehen vorkommen, wo keiner der Beteiligten wirklich mit Herzblut dabei ist. Aber wahrscheinlich ist das nur Schoenreden meinerseits um mir diesen Trash, den man irgendwann mal angefangen hat zu schauen und seitdem einfach dabei geblieben ist, schoenzureden.

:roll_eyes:

1 Like

Ich brauche keinen Gurt im Auto, ich halte mich ja schließlich schon am Lenkrad fest!!EinsElf

Die Masken mit Ventil sind verboten.

Es ging in dem Fall ja um eine Alternative zur Befreiung durch Attest

Mindert, nicht aufhebt.

:popcorn::popcorn::popcorn:

Geschenkt.

Nicht geschenkt. Es ist alles nicht s/w, sondern grau und von Szenario zu Szenario unterschiedlich zu bewerten.

Mit geschenkt meinte ich, dass ich über solche Spitzfindigkeiten, obwohl du falsch liegst, keine Lust hatte zu diskutieren.


Aber bitte:

FFP-Masken sind Gegenstände der persönlichen Schutzausrüstung und haben als solche einen spezifischen Zweck. Mit Ausatemventil ist dieser Zweck ausschließlich Eigenschutz in Bereichen mit erhöhter Partikelkonzentration. Sie dürfen im klinischen Umfeld im Gegensatz zu FFP-Masken ohne Ventil auch nicht als Ersatz für med. MNS nach EN 14683 verwendet werden, obwohl selbst deren Partikel-Abscheidegrad minimal ist.

Die Luft inkl. der Partikel und Aerosole treten zu nahezu 100% aus dem Ventil aus, das keine maßgebliche Abscheidewirkung besitzt. Mit anderen Worten, die aus dem Ventil (auch noch ausgerechnet nach vorne) austretende Luft ist von der direkten Ausatemluft praktisch nicht zu unterscheiden. Bei MNS strömt aufgrund des lockeren Sitzes ein Großteil der Luft zur Seite aus; da FFP-Masken aber dichter abschließen, trifft der Luftstrom sogar in größerem Umfang das Gegenüber. Insofern sind FFP-Masken mit Ventil die schlechteste mögliche Wahl und nahezu unwirksam.

Das ist auch nicht meine persönliche Meinung, das ist Stand der Technik und des Arbeitsschutz :man_shrugging:

Mit Ventil nur Eigenschutz, kein Fremdschutz : Hat die FFP-Maske ein Ventil, wird nur die eingeatmetete Luft gefiltert - der Fremdschutz entfällt. Das heißt: Sollte die masketragende Person Viren ausatmen, gelangen diese durch das Ventil in die Luft.

https://www.bgw-online.de/DE/Arbeitssicherheit-Gesundheitsschutz/Hygiene_und_Infektionsschutz/Masken/Maske-03_ffp.html

hat die Maske ein Ventil, ist der Fremdschutz durch die Maske nicht mehr gegegeben!

https://www.ipt.fraunhofer.de/de/geschaeftsfelder/LifeSciencesEngineering/gemeinsam-gegen-das-corona-virus/lifebelt/ffp-masken-allgemeines.html

Manche Dinge sind halt doch s/w. Nur als Randinfo: Ich unterrichte Hygiene (und damit auch Arbeitsschutz) für Medizinalberufe.

2 Like

Also kann man sagen, FFP mit Atemventil ist bzgl. Fremdschutz deutlich schlechter als MNS? Kann man sogar so weit gehen und sagen, dass es noch schlechter als gar keine Maske ist? :thinking:

Sie dienen immerhin als Eigenschutz.

Schlechter? Eher nein. Wirkungslos wie als ob man keine Maske trägt? Kommt drauf an, wie deutlich man seinen Punkt machen möchte.
Durch den innerhalb der Maske auftretenden Innendruck (dadurch, dass die Luft durch die Größenbegrenzung des Ventils nicht instantan austreten kann) passiert natürlich dennoch ein kleiner Teil der Luft das Filtermaterial, so dass diese Fraktion natürlich gefiltert wird. Der Effekt ist aber als vernachlässigbar anzusehen.